Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße weg

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von Leto » 15. Apr 2018, 06:57

TeeKay hat geschrieben:Und du denkst, auf einen Abschlepper zu warten, der dich sonstwohin fahren müsste, wäre schneller? Vermutlich gehörst du zu den zufriedenen 11kW Ladegerätbesitzern...


Irgendwie nervt mich immer wieder diesen "ist doch nicht so schlimm, hast doch Zeit" Scheiß zu hören. AC ist unbrauchbar als SuC Ersatz. Kannst Du das bitte den Betroffenen selbst überlassen zu entscheiden. Sorry, musste raus. Kein Smiley.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30
Land: Deutschland

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von Cupra » 15. Apr 2018, 08:14

Es zeigt aber auch wie abhängig man von den SuC ist. So bald die nicht mehr zuverlässig funktionieren ist das Konzept Tesla ganz hinten dran... dann bleibt entweder ur noch AC oder der Chademoadapter. Müsste eigentlich zum Lieferumfang gehören.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10 2019.32.12.7- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4129
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz
Land: Oesterreich

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von TeeKay » 15. Apr 2018, 08:37

Hast ja so Recht Leto - ein Abschleppwagen ist auf jeden Fall ein adäquater Supercharger-Ersatz und auf jeden Fall viel schneller als eine kurze Zwischenladung an AC. Zumal der Abschlepper ja nur zum nächstgelegenen Supercharger fahren muss, der bekanntlich in Deutschland an ganzen 60 Orten zu finden ist. Gerade weil es schnell gehen soll, ist ein Abschlepper keine Alternative.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von UTs » 15. Apr 2018, 09:30

TeeKay, zum Beispiel ich kann manchmal nicht so gut ernst gemeinte Beiträge von ironischen unterscheiden. Es wäre nett, wenn du mit Smileys bei ironischen Beiträgen arbeiten würdest. Danke

Uli
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5440
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von Mathie » 15. Apr 2018, 10:07

TeeKay hat geschrieben: Gerade weil es schnell gehen soll, ist ein Abschlepper keine Alternative.

Sicher? Auf dem Schlepper fährt das Model S mit 80km/h in die richtige Richtung. Wenn der Schlepper innert 20 Minuten da ist (wenn Akku nicht ganz leer ist, könnte man dem Schlepper sogar entgegenkommen), lädt das Auto nach grob geschätzt 90 Minuten in Erlensee.

Wenn ein AC Lader vor Ort ist und man die passende Ladekarte hat, braucht man mit 22kW eine 3/4 Stunde um genug Energie für die Fahrt nach Erlensee zu haben. Dann nochmal so lange, um auf eigener Achse nach Erlensee zu kommen. Schneller als mit dem Schlepper bist Du damit kaum. Wenn man nur mit 16,5 kW laden kann oder gar nur mit 11kW dauert es entsprechend länger.

Natürlich ist das AC-Laden viel energieeffizienter und kostengünstiger, aber schneller nur wenn man lange auf den Schlepper warten muss.

Ich musste früher oft Autos abschleppen lassen. Nachdem die Polizei den Abschleppdienst gerufen hatte, dauerte es tags meist 15 bis 30 Minuten bis der Schlepper da war. Nachts oft länger.

Sollte es in der Umgebung Chademos mit 125A geben und ein Adapter an Bord sein, dann sähe die Angelegenheit natürlich wieder anders aus.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8765
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von Thorsten » 15. Apr 2018, 10:17

Wie oft passiert es, dass ein Supercharger gar nicht nutzbar ist? Ich kenne praktisch keinen Fall. Sogar hier hat sich eine kreative Lösung gefunden, um den Supercharger noch zu erreichen.

Und in diesem einen Fall von 100.000 kann ich mit einem längeren Stopp an AC leben. Das bringt dann zwar den Zeitplan gehörig durcheinander, aber das wars auch schon. Menschenleben hängen i.d.R. nicht davon ab ;)

Hier wird gerne aus dem absoluten Ausnahmefall direkt ein systematisches Problem konstruiert. Fakt ist, das Supercharger-Netz funktioniert in großen Teilen Europas einwandfrei und ist zu 99,9% (geschätzt, nicht berechnet ;) ) verfügbar.

Trotzdem finde ich es sehr gut, wenn hier und auf der Störungsseite über technische und verkehrsbedingte Probleme berichtet wird. Dann sind andere Fahrer vorgewarnt und können ggf. umplanen.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3967
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von blinddog » 15. Apr 2018, 10:19

Cupra hat geschrieben:Es zeigt aber auch wie abhängig man von den SuC ist. So bald die nicht mehr zuverlässig funktionieren ist das Konzept Tesla ganz hinten dran... dann bleibt entweder ur noch AC oder der Chademoadapter. Müsste eigentlich zum Lieferumfang gehören.

Ganz hinten dran? - nicht wirklich. Plan A bei Tesla sind 120kW SuC mit einer Verfügbarkeit >99%.
Plan B ist 45kW CHAdeMO für schlanke 600€ Aufpreis und als Plan C hab ich noch 22kW AC bis über 80% SoC - beim brandneuen Leaf ist das uU das Maximum
Model S85 mit AP1 aus 15/03
 
Beiträge: 257
Registriert: 16. Mär 2016, 08:42
Land: Oesterreich

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von jonn68 » 15. Apr 2018, 10:44

Cupra hat geschrieben:Es zeigt aber auch wie abhängig man von den SuC ist. So bald die nicht mehr zuverlässig funktionieren ist das Konzept Tesla ganz hinten dran... dann bleibt entweder ur noch AC oder der Chademoadapter. Müsste eigentlich zum Lieferumfang gehören.


Zum Glück ist das ganz selten und wenn man das Forum interessiert liest, bekommt man diese Probleme sehr schnell mit und kann dann umplanen, die SUC sind immer noch ein Riesenluxus für uns Teslafahrer.
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29. Mai 2016, 07:24
Land: Deutschland

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von StefanSarzio » 15. Apr 2018, 11:35

Und selbst wenn man dies Forum nicht liest: Tesla hat doch schnell reagiert und die Info über das Navi zur Verfügung gestellt.

Diesen Service kriegt man für die Gesamtheit der anderen Säulen nicht.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 1252
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32
Land: Deutschland

Re: Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße

von Testwa » 24. Apr 2018, 09:44

Mathie hat geschrieben:Wenn Dein Anliegen also der Besuch eines Anliegers ist, dann macht Dich dein Anliegen zum Anlieger. Das Anliegen eine Abkürzung zu nehmen aber nicht ;-)

Genau das ist aber ja der Punkt, über den Umweg (andere Autobahnausfahrt) wäre der Supercharger ja erreichbar gewesen, also wurde der Weg als Abkürzung benutzt. Und damit wäre es dann offiziell wohl nicht mehr ok.
 
Beiträge: 68
Registriert: 19. Mär 2018, 11:17
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: gekoch, Schlichti, siggy und 7 Gäste