Crypto Mining mit SuC Strom

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von WithWings » 6. Dez 2017, 10:17

Hat denn hier jeamnd überhaupt schon eigene Erfahrungen mit dem "Mining" machen können ?
X90D: schwarz ,schwarz, voll , 6-Sitze; AHK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 323
Registriert: 11. Okt 2016, 17:43
Wohnort: 78224 Singen und 69469 Weinheim

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von univ » 6. Dez 2017, 12:53

Ja, hier. Ich habe 2013 ein bisschen gemined und einige Server mit 4 Höheneinheiten gebaut und darin jeweils 4 Grafikkarten, damals noch zum minen geeignet, untergebracht. Das war schon einigermassen eine Leistung das temperaturtechnisch stabil am Laufen zu halten. Die Server habe ich in Frankreich untergebracht, weil der Strom dort am guenstigsten war. Stolz bin ich nicht unbedingt drauf. Ich habe damals Litecoins gemined, Bitcoin war schon eine Weile nicht mehr mit normalen GPUs sinnvoll. Kurz darauf ging dann alles in Richtung ASICs, dann hab ich aufgehoert und die Hardware wieder verkauft. Ich habe dann damals nach 3 Monaten mein Investment wieder drin gehabt, und vor einigen Monaten meine restlichen Coins fuer ca. 11.000 EUR verkauft, also ein vielfaches meines Einsatzes wieder raus. So gehoert das. Stand heute waeren es ca. 30.000 EUR. Hier ein kleines Video eines meiner damaligen "mining rigs" wie es etwas ueber 1 kW zieht: https://www.youtube.com/watch?v=FaSRUVJZBLo
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 261.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Air (CPO EZ 12/13 62k km). 09/16 - 35k km (univ's Vater) - SOLD 07/18
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1782
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von egn » 6. Dez 2017, 13:03

Leto hat geschrieben:Verstehe. Aber wenn man wollte leicht lösbar, kein konzeptionelles Problem, richtig?


Ohne Zugriff auf HV kann man die nötige Leistung gar nicht bereitstellen.

Und mit HV Zugriff ist die Batterie sehr schnell leer. Man müsste dann den Tesla dauerhaft am SuC angeschlossen stehen lassen. ;)
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.21.9 75bdbc11, ca. 100.000 km
 
Beiträge: 3241
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von ChrisB III » 6. Dez 2017, 14:35



Hast Du den in der Uni laufen lassen? :D So sah es bei uns am Lehrstuhl nämlich auch aus, Telefon usw.

Mich nervt am meisten, dass durch die Bitcoin-Geschichte viele Kriminelle reich oder noch reicher geworden sind – und vermutlich noch reicher werden.

Waffen- und Menschenhändler, Pädophile, Drogendealer usw.
 
Beiträge: 1165
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von marlan99 » 6. Dez 2017, 16:19

/* Humor mode an

Also früher war der Tesla noch 1000 Bitcoins wert. Heute nur noch 10. Weiss nicht ob sich das lohnt :lol:

Humor mode off */
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.24.1 inkl. neuem Navi
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode Aus)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1152
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von univ » 6. Dez 2017, 19:15

ChrisB III hat geschrieben:Hast Du den in der Uni laufen lassen? :D So sah es bei uns am Lehrstuhl nämlich auch aus, Telefon usw.

Lol, nein, das war bei mir zu Hause :D
In Frankreich liefen die Server dann in einem normalen Rechenzentrum ("Colocation"). Per UPS hingeschickt... ging alles gut.
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 261.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Air (CPO EZ 12/13 62k km). 09/16 - 35k km (univ's Vater) - SOLD 07/18
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1782
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bebbiXpress und 4 Gäste