SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von smartgrid » 22. Feb 2017, 21:15

siehe https://electrek.co/2017/02/22/tesla-su ... andalisim/

Hier die Zusammenfassung:

Neulich an einem SuC nahe Paris:
weil der Verbrenner (der auf dem SuC parkte) eines Hotelangestellten "vandalisiert" wurde (--> mit Öl besudelt) hat das Hotel (Novotel) als Eigentümer der Parkplätze am SuC das Laden vorerst verboten.
Bei Wiederholung droht der Abbau der SuC Installation.

:o :shock:

Die Aktion mit der Beschädigung des Verbrenners ist natürlich Banane und verurteile ich - allerdings ist doch gar nicht gesagt, dass hierfür ein Teslafahrer verantwortlich ist. Kann ich eigentlich nicht glauben...
 
Beiträge: 3228
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Land: anderes Land

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von past_petrol » 22. Feb 2017, 21:18

smartgrid hat geschrieben:siehe https://electrek.co/2017/02/22/tesla-su ... andalisim/

Hier die Zusammenfassung:

Neulich an einem SuC nahe Paris:
weil der Verbrenner (der auf dem SuC parkte) eines Hotelangestellten "vandalisiert" wurde (--> mit Öl besudelt) hat das Hotel (Novotel) als Eigentümer der Parkplätze am SuC das Laden vorerst verboten.
Bei Wiederholung droht der Abbau der SuC Installation.

:o :shock:

Die Aktion mit der Beschädigung des Verbrenners ist natürlich Banane und verurteile ich - allerdings ist doch gar nicht gesagt, dass hierfür ein Teslafahrer verantwortlich ist. Kann ich eigentlich nicht glauben...


Ich hätte gar kein Öl ! Woher auch...?
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4584
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von ddeml » 22. Feb 2017, 21:20

Nach ner Stunde war der SuC ja wohl wieder freigegeben.

Edit: Aus SeC wird SuC
Zuletzt geändert von ddeml am 24. Feb 2017, 01:26, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 452
Registriert: 10. Mai 2016, 12:18
Land: Deutschland

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von UTs » 22. Feb 2017, 21:26

ddeml hat geschrieben:Nach ner Stunde war der SeC ja wohl wieder freigegeben.

Welches ServiceCenter war denn gesperrt? ;-)
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5608
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von einstern » 22. Feb 2017, 21:27

Ist schon so lange her, aber, brennt Öl?
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5352
Registriert: 16. Okt 2014, 17:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von trimaransegler » 22. Feb 2017, 21:30

Ja, sehr gut :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5423
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von Elektrinfizierter » 22. Feb 2017, 22:07

Habe vor vier Tagen einen gleichartigen Fall von Vandalismus an einem Verbrenner auf einem SuC-Parkplatz festgestellt. Allerdings scheint der "Anschlag" schon eine Weile her gewesen zu sein, weil sich das "Anschlags-Öl" mittlerweile komplett unter dem vorderen Teil des Verbrenners gesammelt hatte.

Sah ganz schwarz aus => Evtl. Kürbiskernöl (wir wissen ja, wer TESLA fährt, der hat`s ja)

:D
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
P90DL (2/16) in Titanium (!), 21" Turbine grau, Pano, Leder, Carbon, Ultra HighFi, SubZero, AP, Premium Interieur, Air
TESLA 2 =>82.090 km - 242 Wh/km (Stand: 25.06.2018) [TESLA 1 => 32.100 km]
Model3 reserviert am 14.04.16
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
 
Beiträge: 289
Registriert: 25. Mär 2016, 08:33
Wohnort: Erdinger Landkreis
Land: Deutschland

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von siggy » 22. Feb 2017, 22:42

Klar das das nicht geht. Im Bericht unklar ob mehr als ein Fahrzeug. Kein Hinweis auf eine Zeitbegrenzung- also ob parken für alle. Angestellter war wohl betroffen. Keine Parkplätze für Angestellte vor Ort? Da hat evt ein Lokalmatador überreagiert?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 360.000km
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3260
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von tornado7 » 22. Feb 2017, 23:24

Französischer Kindergarten... :lol:

Etwas macht mich jedoch stutzig:
"Another local Tesla owner told Electrek that the staff said the vehicle “vandalized”, or at least one of the vehicles, was owned by an employee of the hotel and that the “act of vandalism” was that someone poured oil on the car."

Wieso parken die Mitarbeiter des Hotels (!) die Ladesäulen zu? Da hat das Managenent nunmal garnicht verstanden worum's geht. :roll:
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3587
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: SuperCharger OFF wegen Vandalismus an Verbrenner

von mephisto » 23. Feb 2017, 13:29

Naja,

es war ja nur eine Frage der Zeit, bei dem was man hier so in diesem unsäglichen "zugeparkte Supercharger" Thread so zu lesen bekommt. Da wird ja auch gerne mal zu völlig bescheuerten Straftaten aufgerufen (Luft rauslassen, zuparken etc) oder stolz die Nötigung eines - noch nichtmals falschparkers - dokumentiert. Weiter so..
S90D
 
Beiträge: 752
Registriert: 21. Aug 2014, 22:39
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Eberhard, grizzzly und 3 Gäste