Supercharger V3 mit 250 kW

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von Kuba » 8. Mär 2019, 13:59

Ich glaube mit den 25 % ist die Funktion gemeint, das bei aktivierter Routenplanung mit einbeziehen der Führung über einen SuC die Batterie auf optimale Temperatur gebracht wird. ( Steht zumindest in dem Diagramm auf Electrek):
Mittlere Säule im Diagramm: "120kW With on Route Battery Warmup"

https://www.teslarati.com/tesla-superch ... rge-speed/

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 1810
Registriert: 10. Mai 2014, 20:31
Wohnort: DE Regensburg
Land: Deutschland

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von Bender » 8. Mär 2019, 14:07

sustain hat geschrieben:Ich glaube nicht daran das die DC Mid Fahrzeuge mit mehr als den 145 oder 150kW werden laden können.

Da hängt ganz davon ab, ob die SuC V3 Typ2 Stecker aktiv gekühlt werden oder nicht. So wie es aussieht, werden wir das erst in einem halben Jahr sicher wissen.
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 671
Registriert: 8. Aug 2017, 20:14
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von tripleP » 8. Mär 2019, 14:29

Ein alter 85er Akku wird nicht schneller laden, das glaube ich nicht. Auch die 90er wohl nicht.

Profitieren werden diese Akkus, wenn die Stalls den Gleichrichter nicht mehr teilen sollten.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4454
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von MichelZ » 8. Mär 2019, 14:45

tripleP hat geschrieben:Ein alter 85er Akku wird nicht schneller laden, das glaube ich nicht. Auch die 90er wohl nicht.

Profitieren werden diese Akkus, wenn die Stalls den Gleichrichter nicht mehr teilen sollten.

Und vom Batterie-vorwärmen
LR-AWD | Midnight Silver | 18" Aero | Black Interior | EAP
RES: 31.03.2016 | ORDER: 11.12.2018 | FIRST DRIVE: 23.2.2019 | DELIVERY: 23.2.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1170
Registriert: 9. Nov 2018, 08:18
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von Model_3 » 8. Mär 2019, 15:45

Und danach kann man bei 1,5C direkt wieder anfangen zu kühlen
 
Beiträge: 895
Registriert: 23. Okt 2014, 13:10
Land: Deutschland

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von MichelZ » 8. Mär 2019, 15:46

Model_3 hat geschrieben:Und danach kann man bei 1,5C direkt wieder anfangen zu kühlen

Natürlich. Aber wir sagen ja bestimmt nicht nein zu einem besseren thermal management für's schnellere Laden, oder?
LR-AWD | Midnight Silver | 18" Aero | Black Interior | EAP
RES: 31.03.2016 | ORDER: 11.12.2018 | FIRST DRIVE: 23.2.2019 | DELIVERY: 23.2.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1170
Registriert: 9. Nov 2018, 08:18
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von tripleP » 8. Mär 2019, 15:48

MichelZ hat geschrieben:
tripleP hat geschrieben:Profitieren werden diese Akkus, wenn die Stalls den Gleichrichter nicht mehr teilen sollten.

Und vom Batterie-vorwärmen


Ich sicher nicht. Ich fahre immer warm an den SuC.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4454
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von FFF » 8. Mär 2019, 15:49

Model_3 hat geschrieben:Und danach kann man bei 1,5C direkt wieder anfangen zu kühlen
Auch da wird es davon abhängen, was die Meßdaten am Ende hergeben - so wie mehr C möglich sein kann, kann auch ein höheres thermisches Fenster möglich sein. Wir wissen es nicht, aber Tesla. Manchmal wundere ich mich nicht mehr, warum D als Land der Miesepeter verschrieen wird...
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 79500km, @2020.16.2.1, 215 Wh/km
 
Beiträge: 2262
Registriert: 7. Mär 2018, 16:13
Land: Deutschland

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von anaron » 8. Mär 2019, 15:50

Was denkt Ihr wie viele kWh so ein Aufwärmvorgang auf dem Weg zum Supercharger schlucken wird?
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit Radius Null,
Sie nennen das dann Ihren eigenen Standpunkt.
(A.Einstein)

M3P, gelb, schwarz, AP (2020.16.2.1) geliefert am 22.03.19
https://ts.la/michael52782 Mein Referral Code :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 758
Registriert: 9. Okt 2018, 02:06
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Land: Deutschland

Re: Supercharger V3 mit 250 kW

von tripleP » 8. Mär 2019, 15:50

anaron hat geschrieben:Was denkt Ihr wie viele kWh so ein Aufwärmvorgang auf dem Weg zum Supercharger schlucken wird?


10km TR
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4454
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste