Supercharger in der Schweiz

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in der Schweiz

von Snuups » 16. Mai 2018, 19:45

Ich bin ab und zu in Oftringen am laden. Ich hatte da nie ein Problem. Im Gegenteil, ich mag es das der Supercharger hinten ist und man von vorne rein fährt in die Stalls.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 01/14
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2245
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Supercharger in der Schweiz

von douglasflyer » 17. Mai 2018, 20:03

tripleP hat geschrieben:Wo liegt der Zusammenhang?

Grenzabstände sind nunmal einzuhalten.


Die Frau BR Leuthard ist nicht immer konsequent - hat sie eine mächtige Lobby vor oder hinter sich, nimmt sie es mit den Grenzwerten auch nicht so ganz genau und mit ihren Versprechungen der Bevölkerung gegenüber noch weniger...

Siehe SIL, ZFI und Flughafenregime in Zürich...
TESLA Model S 75D Midnight Silver Metallic bestellt 9.10.17 VIN 234xxx seit 12.03.18 am Fahren 8.1 / 2018.14.2 a88808e
ZOE R90 Intense rot met. seit 5.05.2018
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13. April 2018 Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52

Re: Supercharger in der Schweiz

von Spok » 17. Mai 2018, 21:19

Ich denke für dieses Thema ist die Gemeinde Oftringen zuständig, nicht das ASTRA oder der Kanton Aargau.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 279
Registriert: 14. Nov 2016, 21:04

Re: Supercharger in der Schweiz

von jaundna » 17. Mai 2018, 23:24

Definitiv ist ein Amtsschimmel am Werk....
*... mein Benzin Gen ist ziemlich gestört und mein 4 Takt Gefühl ist komplett aus dem Ruder, vielen Dank Tesla*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 840
Registriert: 14. Jan 2016, 19:00
Wohnort: Rheinfelden

Re: Supercharger in der Schweiz

von Snuups » 18. Mai 2018, 02:35

jaundna hat geschrieben:Definitiv ist ein Amtsschimmel am Werk....


Ich mag Pferde..
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 01/14
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2245
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Supercharger in der Schweiz

von Mansaylon » 18. Mai 2018, 05:07

Spok hat geschrieben:Ich denke für dieses Thema ist die Gemeinde Oftringen zuständig, nicht das ASTRA oder der Kanton Aargau.

Da es sich um die Autobahn handelt, denke ich eher nicht... resp. dass es definitiv der Kanton ist. Die Baubewilligung für den SuperCharger hat die Gemeinde bewilligen müssen.... aber wenn es um die Grenzwerte an Bundes und Kantonstrasse geht, ist der Kanton zuständig.
Meiner Meinung nach so oder so ein Kindergarten, wenn es nur um 50 cm geht. Der aktuelle Aufwand ist in keinem Verhältnis und ändert an der Sicherheit absolut nichts. Irgend ein Amtsträger konnte sich da profilieren und vermutlich sein Ego stärken.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Supercharger in der Schweiz

von Spok » 18. Mai 2018, 06:59

Für den Bund gibt es nur die Landesgrenze zu "verwalten".bei den restlichen Grenzen liegt die Hoheit bei den Kantonen und Gemeinden. Das ASTRA kann als Landeigentümer Beschwerde einreichen gegen die geltenden örtlichen Vorschriften. Kontrolle und Vollzug liegt aber bei der zuständigen Bauverwaltung der Gemeinde.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 279
Registriert: 14. Nov 2016, 21:04

Re: Supercharger in der Schweiz

von Integer » 20. Mai 2018, 10:38

Neu auf Tesla Website Gotthard Route SC Airolo mit Comming soon aufgeführt. (zumindest für mich neu)
869
Stellt sich nur die Frage wo? Wenn auf Raststätte, dann wohl auf beiden Seiten. Wenn in Airolo selbst, dann eher ungünstig, da Einfahrt Autobahn bei Stau meist gesperrt.
Auf jedenfall ist ein weiterer SC auf dieser wichtigen Route willkommen.
Auch der in Como ist noch aktuell in diesem Jahr trotz Melide.
Model S 85, letzte pre Facelift Version
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11
Registriert: 25. Dez 2014, 16:22
Wohnort: CH

Re: Supercharger in der Schweiz

von tescroft » 21. Mai 2018, 11:12

Der geplante Supercharger in Brunnen ist vom Plan verschwunden. Wird wohl nicht mehr gebaut ...
Tesla Model X75D - 6-Sitzer - AHK - Autopilot - Titanium Silber Metallic - Bj. 2016 / BMW i3 REX Bj. 2015 / Tesla Model 3 reserviert
 
Beiträge: 73
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21

Re: Supercharger in der Schweiz

von Epos » 21. Mai 2018, 11:23

Der steht bereits, in Flüelen.
Stromboli (X90D in rot), ausgeliefert 14.03.2017
M3 reserviert, 31.03.2016
110 kWp PV
Empfehlungslink: http://ts.la/stefan3666
 
Beiträge: 79
Registriert: 10. Jun 2015, 22:41
Wohnort: Wollerau

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Blackhawk23, squalo_blu und 6 Gäste