enercity (Hannover)

Informationen zu den verschiedenen Netzbetreibern...

enercity (Hannover)

von Thorsten » 16. Apr 2014, 20:21

Betreiber: enercity

Region: Hannover Stadt

Anzahl Ladesäulen: 7

Standorte: (https://www.enercity.de/infothek/downlo ... rsicht.pdf)

Kosten: bis Mitte 2014 zunächst kostenlos

Registrierung: https://www.enercity.de/privatkunden/mo ... /index.jsx

Zugang: Alle Ladestationen sind öffentlich zugänglich und rund um die Uhr mit der RFID-Karte oder per SMS nutzbar.

Telefon für Störungsmeldung: +49 (0)511/430-3311

Sonstige Anmerkungen:
Man muss auf jeden Fall registriert sein, um mit der eigenen Handynummer die Säulen freizuschalten. Manche Säulen lassen sich auch nur per RFID freischalten.

Vielen Dank an Yellow für die Bereitstellung der Informationen.
Kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3226
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: enercity (Hannover)

von Thorsten » 8. Dez 2015, 18:18

enercity stellt auf The New Motion als Zugangskarte um.

enercity hat geschrieben:Sehr geehrte Damen und Herren,

Mitte September haben wir Sie darüber informiert, dass wir eine Umstellung auf einen Fahrstromanbieter bzw. auf eine europaweit gültige E-Ladekarte planen.

Auf Basis ihrer Rückmeldung und durch Marktrecherchen, haben wir uns für die Zusammenarbeit mit „The New Motion (TNM)“ entschieden.

Den genauen Umstellungstermin werden wir Ihnen noch nennen. Voraussichtlicht wird die Umstellung in der ersten Januarwoche 2016 erfolgen.

Damit Sie gewappnet sind und die Umstellung unproblematisch verläuft, bitten wir Sie sich eine für Sie kostenfreie E-Ladekarte von dem Fahrstromdienstleister „The New Motion (TNM)“ zu beschaffen.
Auf dem nachfolgendem Link finden Sie alle notwendigen Informationen: http://www.thenewmotion.com/de/produkte/ladekarte/
Natürlich können Sie die Ladekarten auch über uns beziehen. Die TNM Karte ersetzt nach der Umstellung die enercity E-Ladekarte.

Der enercity-MobilStrom bleibt weiterhin kostenfrei. Lediglich pro Ladung entsteht ein Entgelt in Höhe von 35 Cent pro Ladung. Dafür können Sie die Ladekarte an bis zu 15.000 Ladestationen einsetzen.

Natürlich halten wir Sie stetig auf den Laufenden und stehen wir ebenfalls jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Frerich Brandes
Mobilität

enercity Contracting GmbH
Glockseestraße 33
D - 30169 Hannover
Tel.: +49 (0) 511 430-1836
Fax.:+49 (0) 511 430-1834
Mobil: +49 (0) 162 1044634
E-Mail: Frerich.Brandes@enercity-contracting.de
Internet: http://www.enercity-contracting.de
Kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3226
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: enercity (Hannover)

von Thorsten » 29. Apr 2016, 10:21

enercity beendet Ende April die kostenlose Stromabgabe (vielen Dank an Franko30 für den Hinweis):

Sehr geehrte Damen und Herren,

die enercity Contracting GmbH und ihre Partner stellt den Elektroautofahrern in Hannover seit der Inbetriebnahme der ersten Ladesäule im Jahr 2010 den umweltfreundlichen enercity Ladestrom (enercity Umweltstrom) kostenfrei zur Verfügung.
Ziel war es, für konventionelle Benzin- und Dieselfahrer einen ersten Anreiz zu geben, den neuen elektrischen Antrieb zu testen. Mittlerweile bieten wir Ihnen an 14 Standorten und 21 Ladestationen die Möglichkeit ihr Elektrofahrzeug aufzuladen. Wir möchten jedoch zukünftig unser Engagement in den Betrieb und den bedarfsgerechten Ausbau der öffentlichen und halböffentlichen Ladeinfrastruktur konzentrieren und die kostenfreie Stromabgabe zu Ende April einstellen.

Somit werden wir ab dem 01. Mai 2016 den Ladestrom an den enercity Ladestationen wie folgt in Rechnung stellen:

Wechselstromladesäulen - AC-Ladung
Nutzungsgebühr für
Wechselstrom-Ladesäulen
(minutengenaue Abrechnung)

Gebühr je
Stunde

Preis in Euro
(inkl. 19% MwSt.)

3,50

Hinweis: Ihr persönlicher Ladekarten-Anbieter kann Ihnen ggf. einen anderen Preis/Tarif in Rechnung stellen.
Bitte informieren Sie sich bei ihrem Ladekarten-Anbieter.

Gleichstromladesäulen - DC-Ladung
Nutzungsgebühr für
Gleichstrom-Ladesäulen
(minutengenaue Abrechnung)

Gebühr je
Stunde

Preis in Euro
(inkl. 19% MwSt.)

5,00

Hinweis: Ihr persönlicher Ladekarten-Anbieter kann Ihnen ggf. einen anderen Preis/Tarif in Rechnung stellen.
Bitte informieren Sie sich bei ihrem Ladekarten-Anbieter.

Die dargestellte Preisstruktur spiegelt in Teilen die Kostenstruktur der unterschiedlichen Ladesäulentypen wieder.

Die Preise gelten überall dort, wo der Zugang mit der "The New Motion" Ladekarte möglich ist. Diese Standorte finden Sie in der beigefügten Datei "enercity Ladestationen".

Die von Ihnen in Anspruch genommenen Strommengen und somit der Rechnungsbetrag wird über unseren Partner The New Motion abgewickelt. Neben der Nutzungsgebühr zahlen Sie für die ersten 20 Ladevorgänge im Monat eine Verrechnungsgebühr in Höhe von 35 Cent (inkl. MwSt.) pro Ladevorgang. Wir hoffen, dass diese sehr transparente und verursachungsgerechte Preisstruktur in ihrem Sinne ist. Bitte beachten Sie, dass ihr persönlicher Ladekarten-Anbieter z. B. Ladenetz, ggf. einen anderen Preis/Tarif mit Ihnen abrechnet.

Wichtig für Sie: Wir werden auch zukünftig alle enercity Ladestationen mit regenerativ erzeugtem enercity Umweltstrom versorgen und die vorhandene und zukünftige Ladeinfrastruktur stetig für Sie verbessern.
Kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3226
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast