*haltbare* Winterreifen

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

*haltbare* Winterreifen

von ksspeedstar » 31. Dez 2019, 10:11

Hallo,

früher oder später wird's für jeden zum Thema, die Winterreifen.....

Aktuell hatte ich die Michelin Pilot Alpin 4. sehr gute Reifen....... leider...... :o 5000km und irgendwie schon wieder weg :shock:
Fahre die 19 Zoll Felgen, angeblich sind die ja schon *gut* haltbar, hat jemand noch *bessere* ?

Oder macht es gar Sinn, Ganzjahresreifen im Winter zu fahren ?
Ich mein länger als bis zum Sommer halten sie eh nicht im Sommer ist für mich klar das ich Sommerreifen nehme.

Gibt es Reifen die besser für *enorme* Kräfte ausgelegt sind :-D

Welche fahrt ihr ?
Wie zufrieden seit ihr ?
Wo liegen die Vorteile ?

Zu mir also Michelin Pilot Alpin 4, Haftung immer erstklassig, eher laute Reifen, kein vergleich mit den hankook mit Schalldämmung drin (im sommer).

Gruß
Klaus
Wagenheber Aufnahme für Model 3, denn der Winter kommt sicher ! Einfach eine PN senden :-)
 
Beiträge: 521
Registriert: 2. Nov 2013, 23:19
Land: Deutschland

Re: *haltbare* Winterreifen

von waltertirol » 31. Dez 2019, 10:22

hallo,

also ich fahre jetzt mit meinem S schon den zweiten Winter auf Semperit Speed Grip 3 und bin völlig zufrieden.

Vor allem im letzten Jahr hatten wir extrem viel Schnee und ich hab unzählige Kilometer auf reiner Schneefahrbahn gemacht. Auf nassem Untergrund sowieso keine Probleme.

...und vorallem die Abnützung - nach einem Winter und über 10.000km kaum sichtbar! Und das obwohl das Model S ja noch um einiges schwerer ist!

lg Walter
MS 85D CPO mit 44k km seit 11/2018 firmware 2020.4.1 - derzeit ca. 72.000 km
MB 250 Electric Drive von 7/15 bis 11/18 >30k km
Verbrenner 520d Touring bis 11/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 454
Registriert: 9. Nov 2018, 12:39
Wohnort: Tirol - Unterland
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: *haltbare* Winterreifen

von Mathie » 31. Dez 2019, 10:25

Auf dem Model S (früher 85D, jetzt Performance Ludicrous Mode) bin ich mit dem Nokian WR A3 als 19“er sehr zufrieden.

Leise, haltbar, gute Fahreigenschaften bei Nässe und Glätte. Fahre einen Satz jetzt seit vier Jahren und etwa 20.000 km wird diese Saison auf jeden Fall noch halten.

Nachfolger wird dann wahrscheinlich wieder ein Nokian, derzeit ist der WR A4 das aktuelle Modell.

Die Erfahrungen sind vom S auf das 3 natürlich nicht 1:1 übertragbar, aber schwer mit viel Drehmoment ist das S auch.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9396
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: *haltbare* Winterreifen

von MEroller » 31. Dez 2019, 14:04

Reifen werden vor allem "haltbarer", wenn man nicht ständig auf das Spaßpedal stampft und Kurven etwas weniger engagiert nimmt :twisted: :lol:

Wenigstens können wir noch zwischen Vorder- und Hinterachse wechseln, da RWD :D
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1380
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: *haltbare* Winterreifen

von darock » 31. Dez 2019, 14:10

Bei 5000km würde ich eher spur einstellen fahren ...

Bernhard
M3 LR AWD /18 Zoll Aero / Solid Black / Premium White Interior / Enhanced Autopilot(FSD SMS)

Bestellt/VIN/Bekommen: 06.01.2019 / 2199XX / 15.3.2019

Referral Code: https://ts.la/bernhard36803
 
Beiträge: 1085
Registriert: 4. Jan 2019, 14:43
Land: Oesterreich

Re: *haltbare* Winterreifen

von Model3SR » 31. Dez 2019, 14:17

Hast du evtl. ein Foto von deinem Profil? Was heißt "weg"? Kurz vor 4 mm oder 1,6 mm?
 
Beiträge: 221
Registriert: 31. Mär 2019, 14:44
Land: Deutschland

Re: *haltbare* Winterreifen

von bet4test3r » 31. Dez 2019, 14:35

Nokia A4 sind bei Schnee und Eis unbrauchbar. Kannst auch slicks anziehen...
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1780
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: *haltbare* Winterreifen

von JoS » 31. Dez 2019, 16:59

bet4test3r hat geschrieben:Nokia A4 sind bei Schnee und Eis unbrauchbar. Kannst auch slicks anziehen...


Wie kommst du zu der Aussage?
Model 3 LR AWD außen weiß, innen schwarz, AP, 18" ohne AHK

[✔️] Bestellung: 06.11.19
[✔️] Anzahlung: 06.11.19
[✔️] VIN: 08.02.2020
[✔️] Rechnung: 25.02.2020
[✔️] Papiere: 02.03.2020
[❌] Abholung: München - 10.03.
 
Beiträge: 341
Registriert: 22. Okt 2019, 22:07
Land: Deutschland

Re: *haltbare* Winterreifen

von bet4test3r » 31. Dez 2019, 17:02

Erfahrung mit Model S. Ist auch öfters zu lesen, dass die A4er nicht so gut sind. Die A3er waren wohl besser, aber die gibt's ja nicht mehr.
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1780
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: *haltbare* Winterreifen

von Leuchte » 31. Dez 2019, 17:20

5000km und Profil weg kann ich mir auch nicht vorstellen... Das sind ja Werte die mich an mein Motorrad erinnern. Eigentlich gelten Michelin doch generell als ziemlich haltbar.
Habe noch kein Model 3, wenn, dann würde ich aber bald möglichst auf Ganzjahresreifen (CrossClimate) wechseln.
Wenn man, wie ich, im Flachland wohnt lohnen sich mMn Winterreifen nicht, zumal man sich einen zweiten Satz Felgen spart.
Zwei gute Videos dazu, falls es jemand interessiert:
https://www.youtube.com/watch?v=YO0zyQh2l3M (CrossClimate Test am Hang)
https://www.youtube.com/watch?v=bKtnczk8Mxk (Sommer vs Ganzjahres vs Winter bei verschiedenen Temperaturen)
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Dez 2019, 23:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Miramax, MMYellow, RKrausen, T-Drive, Wipkingen und 11 Gäste