Feder Frunk

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Feder Frunk

von Sunrider » 21. Dez 2019, 12:19

Hallo allerseits,

ich habe zu dem Thema in der Suche jetzt nur was bzgl. MX gefunden.

Es gibt ja bei Tesland dieses Set zur automatischen Frunk-Öffnung. Also andere Dämpfer + Feder.

Ich brauche die automatische Öffnung nicht. Auch falls ich mir doch mal einen FOB (?) hole und nicht versehentlich öffnen möchte. Aber die Feder wäre interessant weil die Haube leichter zu schließen wäre und das Risiko von Dellen minimiert ist.

Hat da jemand eine Quelle bzw. Infos zur Stärke/Ausführung der Feder?

Danke :)
Model 3, Midnight-Silver, LR, AWD, 18" - 27.12.2019
Renault Zoe (22 kWh), Weiss - 12/2014
PV 9,6 kWp - „Sonnen“-Batterie, „Sonnenflat 8000“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 41
Registriert: 17. Nov 2019, 19:46
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Feder Frunk

von twiederh » 21. Dez 2019, 12:33

Ich habe mir über EBay eine solche Feder bestellt: Durchmesser x Länge x Stärke: 11 x 55 x 1,3.

Ist aus verzinktem Federstahl. Die Feder hat 6,74 Euro gekosten inklusive Versand.

Die, die ich bei meinen Trunkfedern von Tesland dabei war, war zu schwach, damit ging der Frunk nicht auf.
Reichweitenangst bei Elektroautos ist etwas, was nur Verbrennerfahrer haben.

1500 km Supercharger für Dich und mich: https://ts.la/thomas86094

Model 3 LR AWD AHK 19" FSD seit 21.09.2019
 
Beiträge: 128
Registriert: 20. Aug 2019, 11:28
Wohnort: Schöneck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Feder Frunk

von Saegur » 21. Dez 2019, 14:25

eigentlich kannst du nicht nur die Feder tauschen. Weil dann geht die Haube nicht mehr hoch. du brauchst stärkere Heber.
M3 | AWD LR | RED/BLACK | 19"SR+WR | FSD | Acc Boost
Reserviert 10.06.17, Bestellt 21.12.18, Geliefert 27.03.19, VIN 2426xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 506
Registriert: 15. Jan 2019, 23:30
Land: Deutschland

Re: Feder Frunk

von Kojotenfuss » 21. Dez 2019, 14:41

Ich habe die Federn von Tesland auch drin. Der Frunk lässt sich aber damit jetzt auch nicht sooo viel leichter schließen, als das sich allein hierfür ein Wechsel lohnen würde.
Bestelle Deinen neuen Tesla über https://ts.la/raphael74082 und erhalte für 1500 km Superchargernutzung umsonst!

Model 3 Standard-Reichweite Plus - Midnight Silver Metallic - 18-Zoll Aero

Bestellt 12.06.2019
Abgeholt 10.07.2019
Status: 14500km und happy
 
Beiträge: 60
Registriert: 27. Jun 2019, 20:18
Land: Deutschland

Re: Feder Frunk

von Sunrider » 21. Dez 2019, 14:46

Saegur hat geschrieben:eigentlich kannst du nicht nur die Feder tauschen. Weil dann geht die Haube nicht mehr hoch. du brauchst stärkere Heber.



Muss sie nicht. Mir geht’s nur ums zudrücken der Haube. Das sieht auf den Videos so aus als ginge das mit der anderen Feder total easy.....
Model 3, Midnight-Silver, LR, AWD, 18" - 27.12.2019
Renault Zoe (22 kWh), Weiss - 12/2014
PV 9,6 kWp - „Sonnen“-Batterie, „Sonnenflat 8000“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 41
Registriert: 17. Nov 2019, 19:46
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Feder Frunk

von Sunrider » 21. Dez 2019, 14:48

Kojotenfuss hat geschrieben:Ich habe die Federn von Tesland auch drin. Der Frunk lässt sich aber damit jetzt auch nicht sooo viel leichter schließen, als das sich allein hierfür ein Wechsel lohnen würde.



Meinst Du die Feder am Verschluss oder meinst Du die Dämpfer?
Model 3, Midnight-Silver, LR, AWD, 18" - 27.12.2019
Renault Zoe (22 kWh), Weiss - 12/2014
PV 9,6 kWp - „Sonnen“-Batterie, „Sonnenflat 8000“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 41
Registriert: 17. Nov 2019, 19:46
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Feder Frunk

von twiederh » 21. Dez 2019, 16:31

Er meint sicher die vom Verschluss. Die, die ich von Tesland bekommen habe, war zwar gut für das Schließen des Frunks, aber eben nicht für das Öffnen, da der Mechanismus die Klappe beim Öffnen auch nach oben drückt. Wenig Spannung auf der Feder, wenig Druck nach oben. Bei der Tesland-Feder reichte der Druck nicht mal für ein paar mm, man musste die Klappe mit den Fingerspitzen aus der Ritze heben.

Die von mir empfohlene Feder ist ungefähr zwischen der originalen und der von Tesland.
Reichweitenangst bei Elektroautos ist etwas, was nur Verbrennerfahrer haben.

1500 km Supercharger für Dich und mich: https://ts.la/thomas86094

Model 3 LR AWD AHK 19" FSD seit 21.09.2019
 
Beiträge: 128
Registriert: 20. Aug 2019, 11:28
Wohnort: Schöneck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Feder Frunk

von Kojotenfuss » 21. Dez 2019, 16:33

Ah sorry, ne ich meine die Dämpfer für 60 Euro mit denen sich der Frunk auf Knopfdruck selbstständig öffnet.
Bestelle Deinen neuen Tesla über https://ts.la/raphael74082 und erhalte für 1500 km Superchargernutzung umsonst!

Model 3 Standard-Reichweite Plus - Midnight Silver Metallic - 18-Zoll Aero

Bestellt 12.06.2019
Abgeholt 10.07.2019
Status: 14500km und happy
 
Beiträge: 60
Registriert: 27. Jun 2019, 20:18
Land: Deutschland

Re: Feder Frunk

von LudwigII » 21. Dez 2019, 16:43

Kojotenfuss hat geschrieben:Ah sorry, ne ich meine die Dämpfer für 60 Euro mit denen sich der Frunk auf Knopfdruck selbstständig öffnet.

Verwechselt Du vielleicht gerade forne (Frunk) und hinTen (Trunk)?
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 774
Registriert: 8. Aug 2017, 01:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Feder Frunk

von naturstrom » 21. Dez 2019, 17:20

twiederh hat geschrieben:Er meint sicher die vom Verschluss. Die, die ich von Tesland bekommen habe, war zwar gut für das Schließen des Frunks, aber eben nicht für das Öffnen, da der Mechanismus die Klappe beim Öffnen auch nach oben drückt. Wenig Spannung auf der Feder, wenig Druck nach oben. Bei der Tesland-Feder reichte der Druck nicht mal für ein paar mm, man musste die Klappe mit den Fingerspitzen aus der Ritze heben.

Die von mir empfohlene Feder ist ungefähr zwischen der originalen und der von Tesland.
Ich kann deine Beobachtungen bestätigen: mit der Tesland-Feder muss man den Frunk mit den Fingernägel auffummeln und die automatische Öffnung funktioniert nicht. Ich habe mir gleich mal die von dir empfohlene Feder bei eBay bestellt. Danke für den Tipp!
Model 3 LR AWD+ 19" FSD 2020.12.5
 
Beiträge: 465
Registriert: 16. Mai 2016, 23:48
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DieselvsE, Wachels und 14 Gäste