Fahrverhalten bei Betonplatten

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Fahrverhalten bei Betonplatten

von Shaun72 » 9. Dez 2019, 09:22

Moin,

wir waren gestern mit dem Model 3 auf der Strecke vom Münchner Flughafen nach München Stadt unterwegs.
Dort bestand der Fahrbahnbelag aus so zusammengesteckten Betonplatten. Also keine geteerte Fläche.
Das Fahrverhalten war grottig. Meine Mitfahrer hinten haben mich echt gebeten langsamer zu fahren, da ihnen sonst schlecht wird. Und im Rückspiegel habe ich sie fast "hüpfen" gesehen. War echt unangenehm. Hat sich im Bereich zwischen 80 und 120 kaum geändert.

Hattet ihr auch schon mal sowas? Ist das normal oder sollte ich mit meinem Mal zum checken.

Shaun
 
Beiträge: 93
Registriert: 9. Aug 2018, 10:48
Land: Deutschland

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von Kumasasa » 9. Dez 2019, 09:26

Ich kenn den Effekt auch auf manchen Strecken, z.B. A3 AD Köln-Heumar bis AK Köln-Ost.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von FFF » 9. Dez 2019, 09:49

Muc - München ist einfach grottig. Da hab ich mit dem VW Bus immer gedacht, es ist was kaputt... Beim MS dachte ich dir ersten Male, die Motoren liefen asynchron.
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 77600km, @2020.8.2, 215 Wh/km
 
Beiträge: 2072
Registriert: 7. Mär 2018, 16:13
Land: Deutschland

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von geko » 9. Dez 2019, 10:04

Die Stelle ist in jedem Fahrzeug grauenhaft. Fahr mal mit dem Smart von car2go vom Airport in die City. Irre!
1.500 km Supercharger-Guthaben für Tesla-Käufer:
http://ts.la/georg416

Tesla Model X 100D Deep Blue, AP2.5 - seit 12/2017
BMW i3 (94 Ah) - 09/2016 bis 09/2019
 
Beiträge: 911
Registriert: 2. Jul 2017, 20:55
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von TommyP. » 9. Dez 2019, 11:28

Shaun72 hat geschrieben:Moin,

wir waren gestern mit dem Model 3 auf der Strecke vom Münchner Flughafen nach München Stadt unterwegs.
Dort bestand der Fahrbahnbelag aus so zusammengesteckten Betonplatten. Also keine geteerte Fläche.
Das Fahrverhalten war grottig. Meine Mitfahrer hinten haben mich echt gebeten langsamer zu fahren, da ihnen sonst schlecht wird. Und im Rückspiegel habe ich sie fast "hüpfen" gesehen. War echt unangenehm. Hat sich im Bereich zwischen 80 und 120 kaum geändert.

Hattet ihr auch schon mal sowas? Ist das normal oder sollte ich mit meinem Mal zum checken.

Shaun

Ahoi,

war es das M3 oder MX? Wir sind hier im MX-Abteil ;)
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1871
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von Kumasasa » 9. Dez 2019, 11:56

Verschoben in Model-3-Bereich.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von Hein Mück » 9. Dez 2019, 13:26

geko hat geschrieben:Die Stelle ist in jedem Fahrzeug grauenhaft. Fahr mal mit dem Smart von car2go vom Airport in die City. Irre!

... oder mit nem Moped. Oberätzend!

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1034
Registriert: 7. Apr 2016, 08:40
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Fahrverhalten bei Betonplatten

von Ednax » 9. Dez 2019, 14:05

Dieses Hüpfen ist mir mit dem Model 3 auch bei Strecken schon aufgefallen, bei denen ich mit anderen Autos nichts gemerkt habe.
Allerdings nicht so extrem - evt. ist das Model3 dagegen etwas empfindlich?
Model 3 Long Range AWD - Referral Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 683
Registriert: 2. Sep 2017, 15:37
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Fite, msc6832, OlloG, SebastianR, wermaidivot und 11 Gäste