Tesla App mit Android One inkompatibel?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Tesla App mit Android One inkompatibel?

von fabiokk03 » 28. Nov 2019, 21:12

Habe heute ein neues Xiaomi Mi A3 Smartphone gekauft. Zuvor hatte ich das Xiaomi Mi A2 - beide ausgestattet mit Android One. Nun meint der Playstore, dass die Tesla App nicht mit meinem Gerät kompatibel sei, kann sie also nicht mehr installieren. Wie kann das sein und hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es evtl. einen Umweg? Würde das Handy nur sehr ungerne wieder weggeben :(
 
Beiträge: 381
Registriert: 6. Dez 2018, 20:35
Land: Schweiz

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von phil9309 » 28. Nov 2019, 22:35

kannst du die .apk direkt installieren?

https://www.apkmirror.com/apk/tesla-mot ... la-motors/
Lernt meinen M3P und all mein Zubehör kennen!

Aktueller KM-Stand: ca. 8000km

Wer mir (und sich!) was Gutes tun will:

Tesla Referral (1500km frei am Supercharger)
 
Beiträge: 680
Registriert: 11. Nov 2019, 20:50
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von fabiokk03 » 29. Nov 2019, 00:51

Hat geklappt, danke! Keine Ahnung warum die Meldung auf einem aktuellen Gerät im PlayStore angezeigt wird...
1500km gratis Supercharger-Nutzung bei Neubestellung unter: https://ts.la/fabio90527
 
Beiträge: 381
Registriert: 6. Dez 2018, 20:35
Land: Schweiz

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von Momo03 » 29. Nov 2019, 13:21

Ah, ich suchte geraden den Thread mit den kompatiblen Handys, aber das hier ist besser.

ALLE unsere Android9-Handys führen die Tesla-App nicht im Playstore auf, wird über Browser dann als "nicht mit ihren Geräten kompatibel" angezeigt.
Die .apk ließ sich jedoch problemlos überall installieren und starten.
Da wir aber gerade erst bestellt haben, können wir noch nicht testen - nichtmal einloggen.

Also wollte ich fragen, ob die App dann klappt, wenn man sie manuell auf einem "inkompatiblen" Handy installiert.

Außerdem wollte ich fragen ob jemand weiß, nach welchen Kriterien die angebliche Kompatibilität vergeben wird?
Fall es nötig werden sollte und wir "nur" wegen des Model 3 unsere fast neuen Handys schon wieder ersetzen müssten, wäre das ja wichtig. Wir boykottieren ja aus Überzeugung alles großen Smartphone-Marken und alle hochpreisigen Handys, und beim ersten Überfliegen des Kompatibilitäts-Threads hab ich nur Samsung Galaxy S und Apple wahrgenommen.
Model 3 LR blau/weiß (AHK, FSD, 8*19") "Monster von Loch Tess"
27.11.2019 Bestellung & Anzahlung
31.01.2020 Quelltext-VIN
05.02.2020 Rechnung & Zahlung
24.02.2020 Papiere
27.02.2020 Abholung Neuss

Ref: https://ts.la/patrick42387
Benutzeravatar
 
Beiträge: 450
Registriert: 5. Nov 2019, 23:11
Wohnort: Wermelskirchen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von phil9309 » 29. Nov 2019, 13:58

Die App funktioniert dann, wenn sie sich nach der Installation erfolgreich nutzen lässt. Das ist sowohl der Fall wenn der Google Store dich installieren lässt, als auch dann wenn er es nicht tut.

Die Kompabilität ist im Play Store einfach nur durch eine Liste vorgegeben.

Tesla sagt die App ist mit Gerät L und Version X, Y, bei Gerät M mit Version Y und Z kompatibel. Du hast aber Gerät L und Version Z, die kann vielleicht funktionieren, der Play Store prüft nicht, der lehnt nur ab wenn deine Version nicht in der Liste steht.

Wenn sich die App überhaupt starten lässt, dann funktioniert sie in der Regel auch.
Lernt meinen M3P und all mein Zubehör kennen!

Aktueller KM-Stand: ca. 8000km

Wer mir (und sich!) was Gutes tun will:

Tesla Referral (1500km frei am Supercharger)
 
Beiträge: 680
Registriert: 11. Nov 2019, 20:50
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von tesla3.de » 29. Nov 2019, 14:03

Ich hatte das Mi A2 Lite und ein Kumpel hat noch das A3, dort gab es keine Probleme die Tesla-App aus dem Playstore zu installieren und auch nicht mit der aktuellen Programmversion. Es scheint entweder ein ganz neues Problem zu sein oder wir hatten eine andere Version/Patchlevel vom Android One drauf.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4492
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von sub-xero » 29. Nov 2019, 14:33

Die App war eine Zeitlang über den PlayStore installierbar, jetzt ist sie daraus (vermutlich für alle Android One Benutzer) verschwunden. Ich sehe sie auf einem Mi A3 nicht mehr im Store, aber sie läuft auf dem Gerät. Updates bekomme ich wahrscheinlich nicht mehr, die müsste ich manuell per APK nachziehen.
Model 3 RWD LR FSD AHK
YouTube Kanal ElektrischFahren - Elektromobilität in der Praxis
Video Tesla Autopilot v10 Test
Video Tesla-Reisebericht Côte d'Azur
Bestellung per Weiterempfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 219
Registriert: 29. Apr 2019, 06:14
Land: Deutschland

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von Walter » 29. Nov 2019, 17:24

Ich habe auch ein Mi A2 Lite, App ist installiert, aber im Store nicht sichtbar. Über den Browser sehe ich die App, zeigt aber an, das sie nicht kompatibel sei.
Seit 20.11.13 auf der Strasse: Model S 60, braun, Tech, Luftfederung, Panorama, Sensoren, Supercharger, Winterpaket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 693
Registriert: 8. Sep 2012, 00:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von metacircle » 30. Nov 2019, 11:27

Bei meinem A2 Lite dasselbe. Bekomme daher aktuell nicht die neueste Version der App über Google Play. Habe aber auch keine Lust die App via Sideloading zu installieren solange noch alles funktioniert :/
Model 3 LR RWD blau, schwarzer Innenraum, 18" Aero, AP, FSD - VIN 343XXX - seit 29.05.2019
 
Beiträge: 83
Registriert: 20. Apr 2019, 12:42
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Tesla App mit Android One inkompatibel?

von alexanderW » 30. Nov 2019, 13:24

Ich würde ein paar Tage warten, vermutlich haben sie es beim Publizieren wieder einmal versemmelt. Wir hatten auch schon den Fall, dass die App für einige Stunden regional beschränkt war. Es gibt auf alle Fälle keine Option entwicklungstechnisch Android One auszugrenzen.
i3 seit März 2014 | S85D 2015-2019 | M3 stealth performance ab 10/2019
http://ts.la/alexander6647
 
Beiträge: 361
Registriert: 4. Dez 2014, 20:53
Land: Oesterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Allgaeuer, Cherokee, Cliffideo, Der-Kieler, le frere, MSN [Bot], SaschaG, Taucherschlumpf, TeslaHans, TeslaModelS2019 und 20 Gäste