Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radlauf

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radlauf

von Walz » 23. Nov 2019, 15:15

Wollte nicht auf Tesla warten bis wir in Europa auch eine Art Steinschlagschutz gratis bekommen und hab daher eine Folie für den hinteren Radlauf selbst geplottet und aufgeklebt (erster Selbstversuch). Feine Steinschläge waren in diesem Bereich nach ca. 10 000 km bereits sichtbar.
Falls jemand einen Brother Plotter hat im Anhang auch eine Plotterdatei. - An der linken Rundungen könnte man sie noch um 0,5 - 1 mm optimieren, aber sonst passt die Schablone perfekt. (Vielleicht findet sich ein Grafiker der das letzte Quäntche Genauigkeit herausholt :) )


Folgende Lackschutzfolie habe ich benutzt:

https://www.amazon.de/dp/B07GSCP6MT/ref ... s5EchCXSMc


Edit:
Achtung, es war die falsche FCM Dateiversion verlinkt - Diese war ein Vorversuch und passt nicht exakt.

In V2 habe ich nun auch ein PDF- und SVG-Datei hinzugefügt.
Dateianhänge
Tesla Lackschutz v2.1.zip
(182.59 KiB) 26-mal heruntergeladen
Steinschlagfolie Radlauf.jpg
Zuletzt geändert von Walz am 24. Nov 2019, 19:29, insgesamt 6-mal geändert.
M3 LR RWD AP2.5 Pearl White

1500 km Supercharger gratis:
https://ts.la/franz65690
 
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jun 2019, 20:51
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Mixxi » 23. Nov 2019, 15:18

Ich habe nach Kauf den Schweller und so hoch wie Du folieren lassen. Jedes Auto, welches so ausgestellt ist, hat das eigentlich ab werk: Porsche, Alpin, Audi A2...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 264
Registriert: 13. Jun 2018, 18:31
Land: Deutschland

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von grennline » 24. Nov 2019, 10:15

Audi A2 kannst du von der Liste streichen.
Da ist nichts drauf, weil aus Kunststoff. Genauso wie der Schweller und
die Radhausverbreiterung. Das Ding ist für die Ewigkeit gemacht.
Dateianhänge
Schweller2.jpg.9f245cfc09789bd5631f74a39acc5c4a.jpg
Audi A2 BJ. 2004 tdi 75 PS 170 tkm
 
Beiträge: 425
Registriert: 29. Mai 2015, 19:51
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Cosmo » 24. Nov 2019, 10:46

@Walz
Danke ! Hab das fcm konvertieren können, werde gleich mal Folie bestellen.
̶s̶̶8̶̶5̶̶ ̶̶a̶̶p̶̶1̶̶ ̶̶2̶̶0̶̶1̶̶4̶̶ ̶̶1̶̶8̶̶3̶̶.̶̶0̶̶0̶̶0̶̶k̶̶m̶̶ ̶̶ Model 3 P rot
 
Beiträge: 759
Registriert: 3. Jul 2018, 16:58
Wohnort: 30938 Burgwedel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Walz » 24. Nov 2019, 12:48

Perfekt. Auf die Schnelle habe ich kein Programm zum konvertieren gefunden. Autocad konnte es nicht öffnen.
Kannst du die CAD Daten (dwg, dxf) von den konvertiertem fcm hier hochladen?
M3 LR RWD AP2.5 Pearl White

1500 km Supercharger gratis:
https://ts.la/franz65690
 
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jun 2019, 20:51
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Walz » 24. Nov 2019, 13:53

Cosmo hat geschrieben:@Walz
Danke ! Hab das fcm konvertieren können, werde gleich mal Folie bestellen.


Achtung ich habe irrtümlich die faslche FCM Dateiversion hochgeladen. Diese stammt von einem Vorversuch und passt um paar mm nicht. Ich habe die Datei nun korrigiert und in V2 nun auch PDF und SVG Version hinzugefügt
M3 LR RWD AP2.5 Pearl White

1500 km Supercharger gratis:
https://ts.la/franz65690
 
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jun 2019, 20:51
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Cosmo » 24. Nov 2019, 18:25

Habe einen online Konverter genutzt
http://www.ideas-r-us-software.uk/FileC ... erter.aspx

Der bot nur SVG als Ausgabe an, nutzte ich sonst auch nicht, nur EPS und AI (Illustrator)
Die svg Datei in V2 zeigt das Wort "DEMO" an, kann ich nicht nutzen, PDF geht.
̶s̶̶8̶̶5̶̶ ̶̶a̶̶p̶̶1̶̶ ̶̶2̶̶0̶̶1̶̶4̶̶ ̶̶1̶̶8̶̶3̶̶.̶̶0̶̶0̶̶0̶̶k̶̶m̶̶ ̶̶ Model 3 P rot
 
Beiträge: 759
Registriert: 3. Jul 2018, 16:58
Wohnort: 30938 Burgwedel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Walz » 24. Nov 2019, 19:31

Danke für die Info; Hatte auch mit einem Free Tool konvertiert der anscheinend die SVG Datei nicht korrekt speichert. Jetzt sollte alles korrekt sein
M3 LR RWD AP2.5 Pearl White

1500 km Supercharger gratis:
https://ts.la/franz65690
 
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jun 2019, 20:51
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von bash_m » 26. Nov 2019, 12:22

Hi, und Danke für deine Arbeit :)
Geht die Folie dann auch um die Kante vom Radlauf herum?
Meinst du, man könnte die Folie mit einem Cuttermesser selbst zurechtschneiden?
Tesla Model 3 powered by 20kWp Photovoltaic charged with openWB
 
Beiträge: 405
Registriert: 27. Jun 2014, 20:48
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Alternative/Ergänzung zum Schutzblech: Schutzfolie Radla

von Walz » 27. Nov 2019, 13:39

Derzeit endet die Folie genau an der Kante, da ich nicht sicher war ob die Folie an der Kante hält. Im Nachhinein betrachtet sollte die oben erwähnte Folie ausreichend Klebekraft haben um auch dort zu halten.

Mit cutter oder Skalpell sollte das Ausschneiden auch möglich sein: Pdf auf Papier drucken (Skalierung auf 100%) - Sollten 2 din a4 Seiten sein. Schablone ausschneiden. Mit Cutter und Schablone auf Folie übertragen
M3 LR RWD AP2.5 Pearl White

1500 km Supercharger gratis:
https://ts.la/franz65690
 
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jun 2019, 20:51
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Google Adsense [Bot], juggernaut, Neticle [Bot], Peter J und 15 Gäste