3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MBra771 » 17. Nov 2019, 13:42

Hallo und guten Tag liebes Forum,
dieses ist mein erster Beitrag hier im Forum, wobei ich bereits seit einem Jahr alles lese, was mit dem Model 3 zu tun hat. Ich habe noch kein Model 3 bestellt, werde aber wohl im März zuschlagen.
Wie der ein oder andere sicherlich verstehen kann ist die Vorfreude bereits sehr groß. Mein weiteres Hobby ist der 3D Druck. Da die JackPads für das Model 3 simpel aber wichtig sind, habe ich mich mal ans Zeichenprogramm gesetzt und nach einigen Anleitungen aus dem Netz ein JackPad gezeichnet. Momentan druckt der Drucker das Teil aus.
Da mein Model 3 noch nicht ein mal bestellt ist, würde ich die Dimensionen gerne mal an einem Model 3 überprüfen.
Wenn mich also mal jemand in der Nähe sein sollte (800m vom Busdorfer SC), dann kommt gerne mal auf einem Kaffee vorbei. Wenn es passt, gibt’s den (oder besser das?) JackPad als Geschenk. :D
Michael
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. Jul 2019, 11:45
Land: Deutschland

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MBra771 » 17. Nov 2019, 16:57

Hier das Jackpad in 3D und in Real.

Wenn jemand interesse hat kann er die Datei von mir bekommen. Ich habe es aber noch nicht ausprobiert.
Dateianhänge
JackPsd.jpg
Jackpad3D.PNG
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. Jul 2019, 11:45
Land: Deutschland

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MEroller » 17. Nov 2019, 19:08

Auf den ersten Blick ist das VIEL zu dick, das reicht ja fast zum Boden mit der Dicke, da passt kein Wagenheber mehr drunter. Die Hälfte muss reichen. Ob das der 3D-Druck dann aushält ist natürlich eine andere Frage..
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1337
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MBra771 » 17. Nov 2019, 19:39

Die Dicke des unteren Pads sind 26mm. Der Eishockey Puck ist 25,4mm hoch.
Daran habe ich mich orientiert.
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. Jul 2019, 11:45
Land: Deutschland

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MEroller » 17. Nov 2019, 19:41

Dann wünsche ich viel Erfolg beim Praxistest :D
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1337
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MBra771 » 17. Nov 2019, 19:43

Danke ;-)
Mir fehlt nur noch jemand, der testen mag.
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. Jul 2019, 11:45
Land: Deutschland

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von H4MM3R » 17. Nov 2019, 19:51

Mein Kommentar/ Fragen hierzu:
Der schwarze Ring sieht ebenfalls gedruckt aus. Besteht der aus hartem Kunstoff oder ist er wie ein herkömmlicher (Gummi)O-Ring auch elastisch?
Wenn er nicht elastisch ist und nicht in einer ausreichenden Nut sitzt, dürfte die Haltefunktion des Rings nicht gegeben sein.
Kann der eingesetzte Kunststoff des Pads überhaupt die hohen Kräfte von mind. 5 kN plus Sicherheitsfaktor aufnehmen?
Ist die Länge des Zapfens korrekt bemessen oder stanzt er einen netten Abdruck ins Bodenblech?
Model ☰ P+ (MidnightSilver/weiss, VIN 367XXX, AP 3.0)
bestellt: 26.07.19 // Übergabe: 12.08.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 265
Registriert: 13. Dez 2018, 13:16
Wohnort: nahe Lübeck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 3D Druck JackPad im Norden nahe Schleswig

von MBra771 » 17. Nov 2019, 20:38

Der schwarze Ring ist aus flexiblem Materialien gedruckt. Das Material ist annähernd Vollmaterial. Das hält.
Der Zapfen ist 26mm lang. Genau so ist es auch bei den auf Amazon angebotenen Versionen.
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. Jul 2019, 11:45
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: endurance, eraz0r, Klaus2807, TeslaMule und 8 Gäste