Jemand im Auto sitzen lassen

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Jemand im Auto sitzen lassen

von EBern » 3. Okt 2019, 19:43

Guten Abend.

Vor ein paar Tagen hatte ich meine Mitfahrerin im Auto sitzen lassen (mit YouTube).
Ich ging dann kurz in den Laden - das Handy bei mir. Tesla versiegelte sich und nach wenigen Sekunden ging die Alarmanlage los.
Soweit so gut (und echt laut). :-)

Im Handbuch fand ich nur, das es sofort aktiv ist (wenn Sentry/Einbruchschutz etc. aktiv ist). Ich hätte aber gern, das jemand eine Weile drin sitzen kann, ohne Alarm.

Wie macht ihr das? Handy im Auto lassen? Klimaanlage auf dauerhaft an / Hundemodus?
Gibt's was,was ich übersehen habe oder einen tollen eindacuen Trick?

Vielen Dank.
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Mai 2019, 20:17
Land: Deutschland

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von tesla3.de » 3. Okt 2019, 19:46

Ich lasse das Handy drin. Hab ich in der Anfangszeit allerdings nicht gemacht und da ist nie der Alarm los gegangen. Wäre daher interessant zu wissen unter welchen Bedingungen er tatsächlich los geht.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 3645
Registriert: 28. Mär 2016, 21:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von Zaesch » 3. Okt 2019, 19:50

Spontan würde ich das Handy drin lassen oder die Karte an ihren Platz in der Mittelkonsole legen.
Über das Menü fällt mit nichts ein. Evtl. noch automatisches Verriegeln bei Entfernung abschalten...
No noise, just torque.
Referral? Nee. Kann Tesla nicht empfehlen. Schlechte Kundenbeziehung.
 
Beiträge: 357
Registriert: 30. Jul 2017, 12:51
Land: Deutschland

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von Cableguy » 3. Okt 2019, 19:51

Ich lass die Tür nen spalt offen
M3 LR AWD since 2/19
2019.36.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 707
Registriert: 25. Nov 2018, 19:56
Wohnort: Oberhausen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von panzi » 3. Okt 2019, 19:57

hundemodus
 
Beiträge: 244
Registriert: 12. Jun 2019, 08:31
Wohnort: Tattendorf
Land: Oesterreich

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von ensor » 3. Okt 2019, 20:08

Der Beifahrer muss nach Verlassen des Autos einfach den Touchscreen antippen, dann geht das Auto wieder an und die Alarmanlage bleibt aus. Verriegeln und Entriegeln kann man dann auch manuell von innen aus über das Schlosssymbol auf dem Touchscreen.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3558
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51
Land: Deutschland

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von Grey Shark » 3. Okt 2019, 20:15

schalt die alarmanlage im menü aus, so schwer kann es nicht sein.
M3LR AWD VAP (5,2k) Grau
reserviert 03/16,
bestellt 12/18,
geliefert 02/19.
 
Beiträge: 527
Registriert: 23. Feb 2019, 19:52
Land: Deutschland

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von SebboMSP » 3. Okt 2019, 20:25

Ich glaube es reicht als Beifahrer angeschnallt zu bleiben. Aber ich habe es noch nicht erforscht.
Model 3 Performance seit 15.02.
2019.36.2.1

geparktes Zugfahrzeug: Passat B8 Variant 2.0 BiTDI 4Motion

1500km kostenloses Aufladen für Dich! Einfach über diesen Link bestellen: https://ts.la/verena39864 Danke!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 571
Registriert: 16. Jan 2019, 00:37
Wohnort: MainSpessart... Zwischen Wü und Fra
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von Kumasasa » 3. Okt 2019, 23:07

panzi hat geschrieben:hundemodus

Klar.
Jemand sitzt auf dem Beifahrersitz, das Display zeigt an "Mein Besitzer ist bald zurück" - sieht so'n bisschen doof aus...
Toyota Prius+ "Bixi" : 03/2015 -
Tesla Model 3 "Tess" AWD FSD HW:2.5 FW:2019.36.2.1 Nav:EU-2019.20 03/2019 -
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2950
Registriert: 26. Dez 2018, 12:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Jemand im Auto sitzen lassen

von rscheff » 3. Okt 2019, 23:21

Wenn der Passagier nicht vorne sitzt, ist das mit dem Touchscreen anfassen so eine sache...

Bisher funktioniert bei mir nur der Hundemodus in dem Zusammenhang zuverlässig (aber ich muß oft auch die Klimaauslässe für hinten manuell aktivieren, weil der Automatik A/C modus die praktisch nie aktiviert...)
 
Beiträge: 249
Registriert: 6. Jan 2019, 13:48
Land: Oesterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ammersee-tesla, pollux, Porsche 997 und 1 Gast