Waschanlage

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Waschanlage

von Heico » 21. Okt 2019, 21:23

War heute zum ersten Mal in einer Waschstraße und kannte die Technik nicht. (einseitger Vorschub)
Weil ich mir unsicher war, hatte ich vorher auf dem Parkplatz schon herausgesucht, wie ich zu der begehten Einstellung N komme. Prima dann hinein - Vorwäsche und einsprühen mit Waschmittel durch Mitarbeiter.
Dann weiter und jetzt die Überraschung, dass Hebel auf N soll und aussteigen. Wie schon beschrieben springt die Einstellung dann auf P und ist gebremst.
Personal war überfragt weil E-Autos alle verschieden sind. Hinter mir schon kleine Schlange und hektisch gesucht in der Anleitung.
Nach 5 min dann endlich gefunden, dass nur der Abschleppmodus in Frage kommt.

Kann nur empfehlen, das einmal vorher zu üben. :mrgreen:
M3 LR RWD blau, PV-Anlagen, Lupo 3L, Audi Kabriolet Bj95, Landrover Defender.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 220
Registriert: 3. Mär 2017, 09:45
Wohnort: 27318
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Waschanlage

von Grey Shark » 21. Okt 2019, 22:19

Was sind das für komische Anlagen, wo man aussteigen muss, obwohl das Auto durchfährt? Gibts ne Begründung?
M3LR AWD VAP (5,2k) Grau
reserviert 03/16,
bestellt 12/18,
geliefert 02/19.
 
Beiträge: 556
Registriert: 23. Feb 2019, 19:52
Land: Deutschland

Re: Waschanlage

von hog42 » 22. Okt 2019, 06:25

Grey Shark hat geschrieben:Was sind das für komische Anlagen, wo man aussteigen muss, obwohl das Auto durchfährt? Gibts ne Begründung?

Kaffee trinken, bezahlen, mit den Leuten quatschen, nicht Lenken oder Bremsen während des Waschvorgangs....
Gründe gibt es genug und in meiner Region wird im Regelfall ausgestiegen. Und obwohl unser Auto selbstfahrend ist, ist dies mit dem Tesla nur beschränkt lustig.

@Elon: vor dem nächsten Game hätte ich gerne einen Waschstrassenmodus.
Dual Motor | Pearl White | Black | EAP | Aero

Locally powered by Aabach
Benutzeravatar
 
Beiträge: 122
Registriert: 21. Jan 2019, 16:40
Wohnort: Metropolitanraum Zürich
Land: Schweiz

Re: Waschanlage

von Awzm » 22. Okt 2019, 08:09

Die Waschanlage bei mir in der Nähe (Best Car Wash Zürich) ist auch eine zum Aussteigen und durchziehen. Mit dem Model S ging das einigermassen problemlos im Abschleppmodus.
Da das Model 3 verschlossen sein muss aufgrund der Ladeklappe, die sonst eventuell aufgeht war ich mir etwas unsicher, ob dann auch der Abschleppmodus drin bleibt. Der Mitarbeiter hat dann gemeint, ich könne auch einfach drin sitzen bleiben. Habe ich dann so gemacht, mit N Stellung, Scheibenwischer aus, Auto verschlossen und Seitenspiegel eingefahren. Denke auch bei anderen könnte man sitzenbleiben wenn man fragt.
 
Beiträge: 476
Registriert: 25. Mär 2016, 14:52
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Waschanlage

von Vanellus » 2. Dez 2019, 20:22

Genau so geht das mit der mir gut bekannten Waschanlage: Wagen wird mit dem linken Vorderrad (das frei rollen können muss) durchgezogen. Alle bleiben drin sitzen. Verriegeln (oben neben der Uhrzeit), um zu verhindern, dass die Ladeklappe sich öffnet; Scheibenwischer aus und direkt vor den "Rollstart": Bremse antippen und Schalthebel kurz hochkippen auf N.
Heute zum ersten Mal, war etwas spannend. Hat aber alles geklappt. Nach Ende der Durchfahrt, wieder Bremse antippen und Schalthebel nach unten auf D ziehen.
Renault Zoe Q 210 vom 11.7.2013 bis Juni 2019, 108.000 km
Model 3 LR RWD seit dem 12.6.2019.
 
Beiträge: 88
Registriert: 3. Aug 2014, 08:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Waschanlage

von Panzerkeks85 » 4. Dez 2019, 14:51

Was wählt ihr normalerweise für ein Waschprogram? Es gibt ja div. mit Unterbodenwäsche. Sollte man ja auch bei einem Tesla bedenkenlos machen können?
LR - Pearl White- 19" - Black - EAP

Tesla Refferal Code SuC 1500km kostenlos: https://ts.la/raphael81063
 
Beiträge: 234
Registriert: 12. Mär 2019, 13:29
Land: Schweiz

Re: Waschanlage

von Ednax » 4. Dez 2019, 15:24

Vanellus hat geschrieben:...direkt vor den "Rollstart": Bremse antippen und Schalthebel kurz hochkippen auf N.

ich müsste auch bald mal wieder - aber wieso Bremse antippen?
Kann man sonst nicht in N schalten?
Model 3 Long Range AWD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 582
Registriert: 2. Sep 2017, 14:37
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Waschanlage

von Ludwig II » 4. Dez 2019, 15:39

Panzerkeks85 hat geschrieben:Was wählt ihr normalerweise für ein Waschprogram? Es gibt ja div. mit Unterbodenwäsche. Sollte man ja auch bei einem Tesla bedenkenlos machen können?

Da kannst die Unterbodenwäsche bedenkenlos machen. Ich war mit meinem vor vier Wochen auf der Bühne um die Schrauben und Traggelenke zu versiegeln. Da unten ist alles weitgehend zu, da gibts nix wo Wasser eindringen könnte.
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 486
Registriert: 8. Aug 2017, 00:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Waschanlage

von maxk » 4. Dez 2019, 16:59

Ednax hat geschrieben:ich müsste auch bald mal wieder - aber wieso Bremse antippen?
Kann man sonst nicht in N schalten?

In N kann man auch ohne Bremse, z.B. auch während der Fahrt zum Gleiten schalten.
Aber je nach Fahrprofil solltest du drauf achten, dass im Stand trotz N eventuell noch die Hold-Funktion der Bremsen aktiv ist, was ein Rollen verhindert. Die kann man mit einmal Bremsen dann wieder deaktivieren.
Model ≡ LR AWD | https://ts.la/max94582
 
Beiträge: 2
Registriert: 14. Okt 2019, 14:48
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Waschanlage

von ft90d » 4. Dez 2019, 18:53

ist mir heute passiert: war schon auf dem Förderband, als mir der waschstraßenmitarbeiter den kassenbon zugesteckt. ich hab dann kurz die Tür geöffnet - und nicht gemerkt, das sofort die parkbremse reinging.
model S90D FL AP1
münchner umland
 
Beiträge: 695
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste