Tesla Model 3 vs VW ID3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von prodatron » 10. Sep 2019, 18:29

hog42 hat geschrieben:Es wäre blauäugig zu glauben, die grossen Konzerne würden sich nicht schon seit Jahren mit der Elektromobilität auseinandersetzen.

Wenn Du mit "Auseinandersetzen" meinst, diese möglichst lange zu verhindern, dann stimme ich Dir zu :D
Wenn Du mit "Auseinandersetzen" meinst, die könnten es bereits so gut wie Tesla oder besser, wenn sie nur wollten, dann kann man angesichts der aktuellen Ergebnisse und Ausblicke darüber mittlerweile nur noch halb belustigt, halb mitleidig drüber schmunzeln.
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D seit 04/18 (AP2.5, MCU1, FSD)
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/20 (AP3, MCU2)
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2844
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von LeSchmanu » 10. Sep 2019, 18:36

Unterschiede Design. Verbrauch etc - alles schön und gut aber ich finde, man darf auch nicht die eigentliche Philosophie hinter den beiden Modellen vergessen.
Um es mal mit Apple Sprech zu erklären. Deutschland 2007. Das Apple Iphone ist da. Der Markt lacht sich kaputt. Nokia hat massive Marktanteile und drängt alles und jeden raus. Niemand will ein PC o h n e Tastatur und für Musik auch noch zahlen. Dann merkt man in Skandinavien, dass es hip, cool und doch irgendwie was bringt, da mitzumischen. Zu spät. Und tschüss. VW ist mir so ein Kandidat. Bis vor kurzem noch ausgelacht.
https://www.youtube.com/watch?v=wSklSKRkIpk

Und dann doch plötzlich die grossen Umweltschützer? Hier springt jemand auf den Zug auf. Die Gleise hat jemand anders gelegt.
Und hässlich finde ich ihn auch.
Aber das ist natürlich Geschmackssache. Wie weiter oben bereits geschrieben.

Man will den typischen VW Kunden nicht überfordern.


https://www.handelsblatt.com/auto/test-technik/klimaziele-der-suv-wahnsinn-warum-die-autoindustrie-sehenden-auges-in-eine-falle-tappt/24976708.html
16.07.2019 M3P white/black 20Zoll bestellt
26.09.2019 Forever Home Day
Cybertruck 11337XXX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 97
Registriert: 14. Apr 2019, 19:28
Wohnort: Norderstedt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von Oli_gibt_Gas » 10. Sep 2019, 18:38

Ich finde den super gelungen... wie gut er dann ist, wird sich weißen... eine Model 3 Konkurenz ist der nicht, an keiner Stelle, ein Model 3 ist ein anderes Auto für eine andere Zielgruppe, die trennen ja auch 10.000 €....

Ich könnte mir den aber gut vorstellen.
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 847
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von TeslaHans » 10. Sep 2019, 19:09

tescroft hat geschrieben:Der Tesla Model 3 ist dem ID. 3 von VW in fast allen Belangen überlegen.

Das Model 3 ist besser bzgl.
+ Beschleunigung
+ Topspeed
+ Fahrassistenz (Sensorik, Software und Computer)
+ Materialien im Innenraum
+ Ladeleistung
+ dichteres Ladenetz
+ Reichweite
+ Preis-/Leistungsverhältnis
+ Ausstattung
+ Platz im Innenraum
+ durchgängiges und grosses Glasdach
+ Kofferraumvolumen
+ Frunk
+ Anhängerkupplung (mit Zuglast)
+ grösseres Touchdisplay
+ Bedienung
+ kostenlose Softwareupdates
+ Allrad-Option
+ Verfügbarkeit
+ Garantieleistungen

Der ID 3 hat eine grössere Heckklappe und als Nacktversion ohne alles (Variante „Kübelwagen“) einen günstigeren Einstiegspreis. Das wars dann.

Das Model 3 kostet 43‘000€, ausstattungsmässig bietet es abgesehen vom HUD mehr als die Top-Version des ID 1st, die um die 50’000 kosten dürfte. Der ID 3 ist alles andere als ein Auto fürs breite Volk angesichts der Preise, welche VW da ausruft. Diese Rolle dürfte wohl die neue Zoe oder die Koreaner einnehmen. Die sind auch schöner gemacht als der ID3 mit seinem Playmobil-Cockpit.



Grosse Klappe passt zur Herkunft.
 
Beiträge: 165
Registriert: 23. Nov 2018, 21:59
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von bluppdiwupp » 10. Sep 2019, 20:12

Artikel auf Bild.de

Soviel Mist auf einem Haufen.
Kann man als Journalist nicht mal mehr einfach recherchieren?

https://m.bild.de/auto/auto-news/auto-n ... obile.html
Benutzeravatar
 
Beiträge: 165
Registriert: 20. Jul 2019, 08:30
Land: Deutschland

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von Newchurch » 10. Sep 2019, 20:19

Ich verstehe diese unsinnigen vergleiche völlig verschiedener Fahrzeugkonzepte nicht - es würde doch auch niemand ernsthaft einen Golf oder Astra mit einem Audi A4 oder 3er BMW vergleichen, oder?

Völlig andere Zielgruppe und anderes Preisgefüge, Kanus wie beim iD3 und dem Model 3.

Gruß Peter
... Opel Ampera ePionier - 05/2014 - 02/2017
... Tesla Model S85 - DIY Facelift-Umbau - CCS-Retrofit - seit 03/2017
... Tesla Model 3 - am 31.03.2016 reserviert - am 23.12.2018 storniert - bleibe beim Model S
Benutzeravatar
 
Beiträge: 742
Registriert: 14. Dez 2013, 11:26
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von xDerHund » 10. Sep 2019, 21:01

Newchurch hat geschrieben:Ich verstehe diese unsinnigen vergleiche völlig verschiedener Fahrzeugkonzepte nicht - es würde doch auch niemand ernsthaft einen Golf oder Astra mit einem Audi A4 oder 3er BMW vergleichen, oder?

Völlig andere Zielgruppe und anderes Preisgefüge, Kanus wie beim iD3 und dem Model 3.

Gruß Peter


Sag das nicht nur uns.

Schau dir doch mal den *Müll* in den Medien an...
Tesla Model 3 LR AWD "Endurance" seit 02/2019
6,0KWp PV Anlage mit Akkuspeicher seit 12/2019;
1500km kostenloses Supercharging, wenn du dir einen TESLA über diesen Link bestellst:
https://ts.la/susanne61200
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2065
Registriert: 1. Dez 2018, 20:16
Wohnort: Düren
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von grennline » 10. Sep 2019, 21:06

andere Optik, gleiche Technik SEAT El Born

https://youtu.be/iiHUF7JBHSM
der hat zum Glück nicht diese komisch aufgesetzte Hutze.

Was macht wohl BMW mit seinem I3?
Das ist der eigentliche Konkurrent in seiner Klasse.
Dateianhänge
el born.PNG
Audi A2 BJ. 2004 tdi 75 PS 170 tkm
 
Beiträge: 429
Registriert: 29. Mai 2015, 19:51
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von MrTCO » 10. Sep 2019, 21:29

bluppdiwupp hat geschrieben:Artikel auf Bild.de

Soviel Mist auf einem Haufen.
Kann man als Journalist nicht mal mehr einfach recherchieren?

https://m.bild.de/auto/auto-news/auto-n ... obile.html


Das ist Werbung! :)
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1525
Registriert: 9. Jan 2019, 17:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla Model 3 vs VW ID3

von tescroft » 10. Sep 2019, 21:30

Der ID 3 ist ein Massenmarktauto zum Premium-Preis und das Tesla Model 3 ein Premium-Auto zum Massenmarkt-Preis.

Das M3 SR+ ist so gut, das schlägt ausstattungsbereinigt sogar einen Toyota Corolla Hybrid.
Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015 / Model Y bestellt / We will work harder
Audi-Ingenieur: "Ohne Bescheissen werden wir es nicht schaffen." - Der Fall Audi | Die Geheimakte VW | Who killed the electric car?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1092
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Brummi-berlin, ElDuderino, Seamaster, tannjew und 8 Gäste