Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von Krumelur » 16. Jul 2019, 13:01

Stimmt schon....beim M3P mit voller Ausstattung kommt man jetzt auf €64.770. So viel habe ich für mein AWD LR inkl EAP bezahlt. Beim P Modell ist die Preisdifferenz also schon gravierend. Für den Preis hätte ich auch ein P genommen.
 
Beiträge: 254
Registriert: 22. Jan 2019, 00:38
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von Krumelur » 16. Jul 2019, 13:10

Sehe gerade, dass S und X min teuerer sind durch Wegfall der Einstiegsmodelle. Insofern macht es also Sinn das M3 weiter nach unten zu positionieren. Das Gesamtangebot ist nun runder. Aber klar ärgert es frische Käufer. Das Model Y wurde vom Preis her nicht angepasst und liegt nun über dem M3 aber unter dem X.
 
Beiträge: 254
Registriert: 22. Jan 2019, 00:38
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von ua67c83 » 16. Jul 2019, 13:16

Bei Elektroautos ist die Technologie halt noch weit vom Optimum entfernt, daher kann man viel optimieren und verbessern. Allgemein Tesla wahrscheinlich auch bei der Herstellung, da sie noch nicht so erfahren sind.

Die Herstellung wird also billiger und Tesla reduziert seine Preise. Das ist doch voll in Ordnung. Es ist ja nicht so (glaube ich zumindest), dass Tesla sie voher künstlich hoch gehalten hat. Es ist nebenbei auch nicht ganz so einfach zu berechnen, wieviel man genau verlangen muss, denn eine Menge komplexer Prozesse laufen hier zusammen, die vorher noch nicht auf dieser Skala durchgeführt wurden.

Klar ist es ärgerlich für den Käufer bei altem Preis, da auch gefühlt die Gebrauchtwagenpreise runter gehen. Geht mir genauso mit dem P85D. Aber Tesla kann man hier finde ich keinen großen Vorwurf machen und Abzocke würde ich es erst recht nicht nennen.
Model S P85D 3/2015 mit SuC&AP
 
Beiträge: 198
Registriert: 18. Dez 2018, 23:45
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von honkytonk » 16. Jul 2019, 13:41

Krumelur hat geschrieben:Sehe gerade, dass S und X min teuerer sind durch Wegfall der Einstiegsmodelle. Insofern macht es also Sinn das M3 weiter nach unten zu positionieren. Das Gesamtangebot ist nun runder. Aber klar ärgert es frische Käufer. Das Model Y wurde vom Preis her nicht angepasst und liegt nun über dem M3 aber unter dem X.

Du meinst wohl "es macht keinen Sinn". Gerade da der S jetzt höher anfängt, wäre ja Luft für ein teures M3P. Den teuren teurer machen und den günstigen günstiger ist schon ziemlich schräg.
 
Beiträge: 259
Registriert: 7. Jul 2019, 22:43
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von tornado7 » 16. Jul 2019, 13:55

2slow4you hat geschrieben:Für mich ist unser Model 3 Performance eine Erfüllung eines Lebenstraums den wir finanziell sehr knapp lange abzahlen.
[...]
Und jetzt 13000€ billiger was der Wahnsinn ist.
[...]
Leute die nicht Geld kacken können tut das halt alles sehr sehr weh

Wo ist das Problem? Der Wagen ist jetzt über 1 Jahr am Markt, ist doch bei vielen Produkten in zahlreichen Branchen genau gleich.

Und den ursprünglichen Aufpreis zum Performance hinblättern können hat schon einwenig was von Geld kacken für das wenige was man mehr kriegt im Vergleich zum LR AWD, mal so nebenbei bemerkt.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3661
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von Moko01 » 16. Jul 2019, 13:59

Vertrauen baut man mit so einer Maßnahme allerdings auch nicht auf!
Man hat das Gefühl, da werden Preise und Ausstattungsvarianten jede Woche neu gewürfelt.
Bei einer Geschäftsbeziehung zwischen Händler(Tesla) und Kunden ist Vertrauen und Zuverlässigkeit eines der wichtigsten Kriterien für eine gute und dauerhafte Zusammenarbeit.
Ab 29.06.2019 MX P100DL....freue mich riesig
Model S 75D seit dem 19.02.2018 in midnight silver met. , schwarz Premium und Carbon. Verkauft!
Würde gerne einen Roadster gewinnen http://ts.la/michael544696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 417
Registriert: 27. Aug 2017, 09:25
Wohnort: bei Münster
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von Cavaron » 16. Jul 2019, 14:10

tornado7 hat geschrieben:Und den ursprünglichen Aufpreis zum Performance hinblättern können...

Na na, man kann ja anderer Meinung sein, aber man muss auch ein bisschen Verständnis haben. Hätte man mir vor 10 Jahren erzählt, das ich mal jenseits der 40.000 für ein Auto bezahle, hätte ich die Person für verrückt erklärt. Aber bei Tesla kommen ein par Aspekte dazu, die andere Autohersteller nicht haben. Wenn man dann noch ein par Optionen mehr nimmt und den Kredit und dessen Laufzeit etwas erhöht - nicht nur weil es persönlichen Spaß macht, sondern auch weil man die Sache unterstützen will - dann ist es schon frech, wenn das von Tesla durch so unbefriedigende Preispolitik quittiert wird. Das muss doch irgendwie besser gehen oder sich zumindest abfedern lassen.
 
Beiträge: 115
Registriert: 11. Dez 2016, 23:20
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von Panzerkeks85 » 16. Jul 2019, 14:15

Moko01 hat geschrieben:Vertrauen baut man mit so einer Maßnahme allerdings auch nicht auf!
Man hat das Gefühl, da werden Preise und Ausstattungsvarianten jede Woche neu gewürfelt.
Bei einer Geschäftsbeziehung zwischen Händler(Tesla) und Kunden ist Vertrauen und Zuverlässigkeit eines der wichtigsten Kriterien für eine gute und dauerhafte Zusammenarbeit.


Genau, darum gehts. Natürlich verändern sich Preise von Konsumgütern. Aber wie schnell sich jetzt die Preise des Model 3 geändert haben, habe ich noch bei keiner Marke gesehen (Rabatte etc. inklusive). Als Nebeneffekt mag es neue Kunden anlocken, aber es kann eben auch Kunden abschrecken, weil das Ganze einfach nicht klar ist.

Tesla ändert die Preispolitik und die Preise des Model 3 etwa so oft wie ich meine Unterhosen :lol:
Gepaart mit den dubiosen Posts von Elon Musk, dass da mal wieder was teurer wird und in Zukunft blablabla... das ist einfach nicht seriös und auch nicht vertrauensfördernd. Da kann mir niemand was anderes erzählen. Tesla hin oder her.

Meine exakte Ausstattung ist nun über CHF 7'000.-- günstiger, und das innerhalb von knapp 4 Monaten. Für meine Farbe musste ich 2'100.-- mehr hinblättern. Die ist nun plötzlich inklusive. Für den kleinen Autopiloten musste ich 3'000.-- hinblättern, der ist nun plötzlich inklusive. So etwas habe ich noch bei keiner Automarke erlebt. Trübt das den Spass am Auto? Natürlich nicht. Aber werde ich so schnell wieder bei Tesla ein Auto bestellen? Auf keinen Fall.
Zuletzt geändert von Panzerkeks85 am 16. Jul 2019, 14:27, insgesamt 3-mal geändert.
LR - Pearl White- 19" - Black - EAP

Tesla Refferal Code SuC 1500km kostenlos: https://ts.la/raphael81063
 
Beiträge: 238
Registriert: 12. Mär 2019, 14:29
Land: Schweiz

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von AlexNic » 16. Jul 2019, 14:24

12k billiger ist schon schwer zu verdauen. Und dabei hab ich noch nicht einmal meinen Spoiler :-) kann ich es deswegen auch zurückgeben?

Spaß beiseite: Wie steht das M3P in Deutschland im Vergleich zu anderen Autos wie bspw BMW M3 nun dar? Ist es jetzt deutlich günstiger? In Deutschland hatte es Tesla immer schwer. Vielleicht soll es das M3P nun zu einem sehr attraktiven Preis richten, der Petrolheads über ihre Kaufentscheidung nachdenken lässt.
Model 3 Performance, white/white, EAP -> FSD
Reserviert: 3. April 2016
Bestellt: 21. Dezember 2018
Lieferung: 29. März 2019
 
Beiträge: 33
Registriert: 9. Feb 2019, 10:43
Land: Deutschland

Re: Mache Werbung für Model 3 Performance und werde bestraft

von LudwigII » 16. Jul 2019, 15:32

Ich finde das Vorgehen von Tesla an sich ganz o.k.
Führen die Rüttelplattenhersteller neue Autos ein, so gibts am Anfang auch keinen Rabatt, nach einiger Zeit bekommst Du dann die Autos mit 25% Rabatt.
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 772
Registriert: 8. Aug 2017, 01:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: just_cruise, Semrush [Bot], T-Ralle und 10 Gäste