Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von fidelio » 17. Jun 2019, 14:15

Da würde ich wirklich bei Tesla nachfragen.
Ich kenne nur die beiden Notkabel für die Feuerwehr.
Bild

Model 3 AWD LR, blau
Tesla Referal-Code: https://ts.la/michael67593
 
Beiträge: 214
Registriert: 1. Mär 2019, 15:13
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von Uwe-m3 » 17. Jun 2019, 14:53

Tesla hat geantwortet:
Sobald das Fahrzeug stromlos gemacht werden soll wenden Sie sich bitte an einen Tesla-Zertifizierten Karosseriefachbetrieb unter https://www.tesla.com/de_DE/support/body-shop-support
Wenn an tragenden Teilen gearbeitet wird, beziehungsweise geschweisst wird kann das zum erlöschen der Garantie/Unterstützung seitens Tesla führen.


Dann ich an BodyShopSupportEMEA@tesla.com:
Ich kann ja verstehen, dass Tesla standardmäßig bzw. sicherheitshalber auf einen zertifizierten Bodyshop verweist.

Verstehen Sie bitte aber auch, dass nicht jeder Kunde "in der Nähe" eines Bodyshops wohnt, und wegen jeder "Kleinigkeit" Urlaubstage bzw. weite Anreisen in Kauf nehmen kann/möchte.
Zumal ja - wie in meinem Fall - NICHT am Schweller (tragendes Teil) geschweißt werden soll, sondern nur das Blech nach außen gezogen werden muss, da man von innen zum Rausdrücken wohl nicht dran kommt.

Sehen Sie eine Möglichkeit der
Autolackiererei [Name, Adresse] dabei behilflich zu sein, meinen Wagen "stromlos" zu machen, damit die den Wagen instand setzen können?


Mal schaun, was kommt ...
Uwe - M3P MidnightSilver
 
Beiträge: 417
Registriert: 18. Sep 2018, 13:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von fidelio » 17. Jun 2019, 16:11

Ich drück Dir alle Daumen :?
Bild

Model 3 AWD LR, blau
Tesla Referal-Code: https://ts.la/michael67593
 
Beiträge: 214
Registriert: 1. Mär 2019, 15:13
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von ft90d » 17. Jun 2019, 16:18

es wird manchmal auch mit klebepunkten gearbeitet, um Dellen rauszuziehen. ist das hier nicht möglich?
model S90D FL AP1
münchner umland
 
Beiträge: 712
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39
Land: Deutschland

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von Uwe-m3 » 17. Jun 2019, 16:50

Es kam auch wieder nur der Hinweis, aus Sicherheits- und Garantiegründen zum zertifizierten BodyShop zu gehen. Eine "Fernanleitung zu stromlos schalten" könne man auch nicht leisten. Ok, ist verständlich ...

Klebepunkte dürfte am Schweller wohl nicht gehen, da das Blech dafür wohl zu dock ist ... egal ... ich habe eh noch den "Mängelbehebungstermin seit Auslieferung". Da müssen eh noch diverse Lackarbeiten gemacht werden. Wenn die mich dafür sowieso in einem BodyShop verweisen, lasse ich den jetzigen Schaden dann dort gleich mitmachen.

Ansonsten muss ich halt die Zeit opfern, um nach Mainz zu fahren ...
Uwe - M3P MidnightSilver
 
Beiträge: 417
Registriert: 18. Sep 2018, 13:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von Uwe-m3 » 19. Jun 2019, 15:28

VORSICHT ... hinsetzen, oder besser gleich hinlegen ... irgendwie will der BodyShop den Wagen wohl komplett auseinandernehmen (wegen stromlos?), und dafür - mit Stundensatz 175 € NETTO = 208,25 € Brutto!!! - fast 4.000 Euro (siehe Anhang) ... ich bin im Augenblick sprachlos ...
Dateianhänge
kva-schweller.gif
Zuletzt geändert von Uwe-m3 am 19. Jun 2019, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Uwe - M3P MidnightSilver
 
Beiträge: 417
Registriert: 18. Sep 2018, 13:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von Mr.Darcy » 19. Jun 2019, 15:34

Du bist doch hoffentlich Vollkasko versichert.
You can use my referral code to get 1500 free Supercharger kms: https://ts.la/dirk68874
 
Beiträge: 2540
Registriert: 22. Dez 2018, 11:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von TCO » 19. Jun 2019, 15:46

Trotzdem sind 175€ pro Stunde frech.. nen Elektrikermeister nimmt (regionalabhängig) keine 100€. Wenn ich nen Ingenieur beauftrage sind’s auch nicht mehr als 120€.. aber vielleicht zu OT jetzt..
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1283
Registriert: 9. Jan 2019, 16:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von ft90d » 19. Jun 2019, 16:01

schau mal hier:
https://youtu.be/jKv_N0IDS2A

da werden von der batterie ein paar Kabel abgesteckt und dann ist die Karre wohl stromlos.
ungefähr ab Minute 14:40.
model S90D FL AP1
münchner umland
 
Beiträge: 712
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39
Land: Deutschland

Re: Schweller: Steinkontakt -> Kratzer

von Uwe-m3 » 19. Jun 2019, 16:39

Klar habe ich Vollkasko, aber das kostet mich an Mehrbeiträgen in den kommenden 3 Jahren rund 1.170 Euro (wegen SB 1.000) ... ok das wäre noch akzeptabel.
Aber bin ich bereit solche Preise zu akzeptieren?

Beispiel:
- Verkleidung Kofferraum V Aus-/Einbauen = 42 Minuten = 140 €
Ove macht das in 30 Sekunden.

Und will ich, dass die das halbe Auto auseinanderbauen? ... dann sind beim Zusammenbauen 3 Schrauben über und ich habe dann nachher Probleme, und keiner war's :(

Ich denke ich muss nochmal zum örtlichen Karosseriebetrieb und fragen, ob die auch OHNE "rausziehen" (und stromlos machen), die 2 - 3 mm tiefen Dellen durch "zuspachteln" weg bekommen.
Uwe - M3P MidnightSilver
 
Beiträge: 417
Registriert: 18. Sep 2018, 13:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dermichl, MPH, teslamath, tff_fritz und 7 Gäste