Model 3 Folierung Frankfurt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Model 3 Folierung Frankfurt

von bet4test3r » 19. Mär 2019, 16:30

Ich bin aktuell dabei mich bei den Folierern in Hessen umzuschauen. Ich habe jetzt ein telefonisches Angebot von https://www.folie-frankfurt.de bekommen.
XPEL ab Spiegel 1150€
Scheiben tönen 250€ (trotz der langen Heckscheibe)

Preislich also ziemlich gut. Hat jemand mit denen Erfahrung gemacht? Gibt ein paar Google Bewertungen, die sind sehr gut.
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1354
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von Armin Harich » 19. Mär 2019, 18:32

Ich habe mein Model 3 bei AP-Werbetechnik.de aus Dreieich mit Werbung bedrucken lassen. Ich kann es sehr empfehlen.

Liebe Grüße, Armin.
Dateianhänge
IMG_2452-kopie.jpg
IMG_3558 Kopie.jpg
 
Beiträge: 54
Registriert: 3. Mär 2019, 07:31

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von bangser » 19. Mär 2019, 18:39

@bet4test3r Danke für den Tip. Dann habe ich mir das Suchen gespart. Bin auch stark am Überlegen. Zumal mein Baby auf der Strasse parkt.
 
Beiträge: 393
Registriert: 10. Jan 2015, 12:17
Wohnort: Frankurt/Main

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von bangser » 20. Mär 2019, 13:26

Ich hab´ grad mehr Infos bei https://www.folie-frankfurt.de/ eingeholt bezüglich XPEL Folierung:

- Frontbumper, Frunkhaube, Spiegelkappen und A-Säule: 1´200,-€
- Plus Rearbumper = 1´650,-€
- Komplett = 4´500,-€

Wartezeit für Termine ca. 2 Wochen. Frontpaket dauert einen Tag (Früh hinbringen, am nächste Tag früh abholen).
Mittelkonsolenfolierung wird auch angeboten. Man kann sogar seine eigene Folie mitbringen und die würden die dann montieren.
 
Beiträge: 393
Registriert: 10. Jan 2015, 12:17
Wohnort: Frankurt/Main

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von dmnc.schndlr » 21. Mär 2019, 14:39

Ich habe bei folie-frankfurt.de eben einen Termin für Lackschutzfolie (XPEL) kurz nach der Auslieferung ausgemacht.
Zusätzlich noch eine Scheibentönung.

Hinter folie-frankfurt.de steckt übrigens CreativZwo und dort gibt es auf Facebook auch ein paar mehr Bewertungen und Bilder.
Model 3 LR AWD / weiß / schwarz / EAP + FSD
Res: 27.07.2018 / Bestellt. 05.03.19
[x] VIN (20.03.2019)
[x] Rechnung (20.03.2019)
[x] Bezahlt (20.03.2019)
[x] Papiere (27.03.2019)
[-] Fahrzeugübergabe (30.03.2019)
 
Beiträge: 7
Registriert: 18. Dez 2018, 08:17
Wohnort: Hanau

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von globator » 21. Mär 2019, 23:47

Ich werde mein Model 3 bei AQASIO (30km nördlich von Frankfurt) folieren lassen.
Vollfolierung ca. 2300€
 
Beiträge: 9
Registriert: 9. Mär 2019, 20:12

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von NortonF1 » 22. Mär 2019, 00:01

Ich kann die Jungs vom Folienlager Taunusstein empfehlen:

http://www.folienlager.de/

Gut und preiswert!
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1410
Registriert: 24. Dez 2013, 16:35
Wohnort: 65817 Eppstein

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von bet4test3r » 22. Mär 2019, 00:16

NortonF1 hat geschrieben:Ich kann die Jungs vom Folienlager Taunusstein empfehlen:

http://www.folienlager.de/

Gut und preiswert!


Machen die auch XPEL und was kostet das so?
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1354
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Model 3 Folierung Frankfurt

von NortonF1 » 22. Mär 2019, 00:27

bet4test3r hat geschrieben:
NortonF1 hat geschrieben:Ich kann die Jungs vom Folienlager Taunusstein empfehlen:

http://www.folienlager.de/

Gut und preiswert!


Machen die auch XPEL und was kostet das so?


Wahrscheinlich ja, einfach mal anrufen!
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1410
Registriert: 24. Dez 2013, 16:35
Wohnort: 65817 Eppstein


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste