Wartung Model 3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Wartung Model 3

von grennline » 28. Jan 2019, 16:28

und kein Wort über den Wechsel von Getriebeölfilter und Öl.
Sehr merkwürdig, wenn da selbst nach 8 Jahre nichts gemacht wird.

Aber immerhin geht die Garantie nicht flöten, wenn man nur alle
3 Jahre hinfährt.
Vor allem diese dämliche Bremsflüssigkeitswechsel alle 2 Jahre
ist für mich total überflüssig.
Audi A2 BJ. 2004 tdi 75 PS 170 tkm
 
Beiträge: 289
Registriert: 29. Mai 2015, 18:51
Wohnort: München

Re: Wartung Model 3

von Nodlinger » 28. Jan 2019, 16:51

Eine allgemeine Frage zu dem Thema:
Wie funktioniert das bei Tesla eigentlich generell mit der Ersatzteilbeschaffung?
Was ist dabei der aktuell übliche Weg?

Konkretes Fall:
Ich möchte gerne die Deko-Leiste im Innenraum (unter der Frontscheibe, in Holzoptik und weiß) etwas individualisieren. Ebenso die Spiegelkappen.
Dabei möchte ich allerdings die Originalteile zur Rückrüstung aufbewahren. Woher bekomme ich diese Teile am Besten?
Tesla Store? Oder kann ich sie in den USA in einem Online Shop bestellen?
 
Beiträge: 2
Registriert: 23. Dez 2018, 11:44

Re: Wartung Model 3

von e-tplus » 28. Jan 2019, 16:57

Fahre ich damit zu meinem Dorf-Schrauber oder mache ich es eben selbst? Für Bremsflüssigkeit habe ich einen Tester.
 
Beiträge: 234
Registriert: 27. Dez 2018, 10:26

Re: Wartung Model 3

von bavaria » 28. Jan 2019, 16:59

Wahnsinn, wenn ich den Umfang mit meinem jetzigen Verbrenner vergleiche. Macht Lust auf mehr Elektro.
Viele elektrische Grüße
bavaria

Model 3 Performance
 
Beiträge: 8
Registriert: 26. Nov 2017, 14:27

Re: Wartung Model 3

von anaron » 28. Jan 2019, 17:08

Steht auch irgendwo was die Inspektionen dann kosten?
Irgendwo hatte ich mal Preise für S und X gesehen... ich meine das war sogar die gleiche Seite...
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit Radius Null,
Sie nennen das dann Ihren eigenen Standpunkt.
(A.Einstein)

M3P, wird gelb foliert, schwarz
Probefahrt 30.09.18 / Geliefert 22.03.19
https://ts.la/michael52782 Wenigstens eins wäre mal nett ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Registriert: 9. Okt 2018, 01:06
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Wartung Model 3

von M3AWDMS » 28. Jan 2019, 18:05

anaron hat geschrieben:Steht auch irgendwo was die Inspektionen dann kosten?
Irgendwo hatte ich mal Preise für S und X gesehen... ich meine das war sogar die gleiche Seite...


Das waren die Wartungsverträge welche du gesehen hast.
Bild

Model 3 reserviert am 12.05.2017
Model 3 bestellt am 21.12.2018
Model 3 bezahlt am 07.02.2019
Model 3 ausgeliefert am 13.02.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 431
Registriert: 22. Jan 2019, 12:45
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.

Re: Wartung Model 3

von TM3_RheinMain » 28. Jan 2019, 18:07

Auch Interessant wäre was sich alles hinter „Mehrpunktinspektion“ verbirgt. Die haben ja dann noch mal eine detaillierte Checkliste.
Aktuell: Renault Zoe 40 von e-flat
Bestellt: Tesla Model 3 LR AWD, 19“ Sport Sommer, 18“ Aero Winter, Innen Schwarz, Aussen Deep Blue Metallic, EAP

Wenn‘s scheee macht :) : https://ts.la/mahmoud55800
 
Beiträge: 398
Registriert: 24. Dez 2018, 15:19
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Wartung Model 3

von teslamath » 28. Jan 2019, 23:16

Nodlinger hat geschrieben:Eine allgemeine Frage zu dem Thema:
Wie funktioniert das bei Tesla eigentlich generell mit der Ersatzteilbeschaffung?
Was ist dabei der aktuell übliche Weg?

Konkretes Fall:
Ich möchte gerne die Deko-Leiste im Innenraum (unter der Frontscheibe, in Holzoptik und weiß) etwas individualisieren. Ebenso die Spiegelkappen.
Dabei möchte ich allerdings die Originalteile zur Rückrüstung aufbewahren. Woher bekomme ich diese Teile am Besten?
Tesla Store? Oder kann ich sie in den USA in einem Online Shop bestellen?


In USA kann man org. Teile wohl direkt beim Tesla-Store ordern. Denke es wird hier bei uns dann auch möglich sein. Es übrigens auch einen Parts Catalog => https://epc.teslamotors.com
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5
Registriert: 28. Dez 2018, 09:47
Wohnort: Franken

Re: Wartung Model 3

von anaron » 29. Jan 2019, 01:21

M3AWDMS hat geschrieben:Das waren die Wartungsverträge welche du gesehen hast.

Ja, die waren auch in der Tabelle, allerdings auch die Kosten für einzelne Inspektionen.
Ich habe mal nach Screenshots gesucht und im nachfolgenden Artikel ist ein Bild der Tabelle an die ich mich erinnern kann...

Teslamag - Tesla führt neue Wartungspläne für Model S und Model X ein
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit Radius Null,
Sie nennen das dann Ihren eigenen Standpunkt.
(A.Einstein)

M3P, wird gelb foliert, schwarz
Probefahrt 30.09.18 / Geliefert 22.03.19
https://ts.la/michael52782 Wenigstens eins wäre mal nett ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Registriert: 9. Okt 2018, 01:06
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Wartung Model 3

von Diemuhkuh » 29. Jan 2019, 11:13

bavaria hat geschrieben:Wahnsinn, wenn ich den Umfang mit meinem jetzigen Verbrenner vergleiche. Macht Lust auf mehr Elektro.


Werkstatt Verbrenner = Profitcenter
Werkstatt Tesla = Kostenfaktor

Nicht umsonst haben zB manche Hersteller dann solche Ideen wie "Batterietest 150 EUR" usw.
 
Beiträge: 335
Registriert: 7. Jul 2017, 08:20

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Alex1978 und 10 Gäste