Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

von Teslanico » 20. Jan 2019, 13:14

Den Teslaaccount von Spotify kann man nur im Tesla nutzen. Du kannst also im Auto deine Titel, Alben, Playlists zusammen stellen aber diese auch nur im Tesla abspielen und bearbeiten. Alternativ kann man einen eigenen Sporifyaccount abschließen und entsprechend überall drauf zugreifen. Im Tesla gibt man dann seine Zugangsdaten ein.
Tesla Model S 90D Deep Blue Metallic, Karbon, Kaltwetter, High Fidelity, SmartAir, Premium Upgrade, Panorama, Autopilot 2 mit FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 239
Registriert: 24. Feb 2017, 17:57

Re: Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

von joergen » 20. Jan 2019, 13:16

Im MS/MX ist es jedenfalls so (ich gehe davon aus, dass es beim M3 gleich ist):
- Du kannst im Wagen den Tesla-Account nutzen oder einen eigenen.
- Du kannst Playlists nicht verändern
- Du kannst vorhandene Playlists subscriben, so dass Du diese leicht wiederfindest
- Du kannst auch eigene, mit einem kostenfreien Account erstellte, Playlists subscriben ( :arrow: viewtopic.php?f=58&t=21085#p501935)
- Du kannst den Tesla-Account ausschließlich im Wagen verwenden
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1751
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

von e-tplus » 20. Jan 2019, 13:48

Mich nerven jede Art von regalmäßigen Zwangszahlungen. Meine Prepaid-Datenrate vom Smartphone kann ich nicht nutzen bzw. nur über Tethering?
 
Beiträge: 234
Registriert: 27. Dez 2018, 10:26

Re: Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

von sustain » 20. Jan 2019, 13:55

Du kannst mit dem Handy einen Hotspot machen und das Auto reinhängen und alles läuft. Geht beim S so welches all in hat. Ob es beim M3 ohne Premium Connectivity dann auch geht und alle Funktionen zur Verfügung stehen weis ich allerdings nicht.
S100D - FW 2018.50.6 4ec03ed/AP2
 
Beiträge: 2860
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

von profexM3 » 20. Jan 2019, 14:01

sustain hat geschrieben:Du kannst mit dem Handy einen Hotspot machen und das Auto reinhängen und alles läuft. Geht beim S so welches all in hat. Ob es beim M3 ohne Premium Connectivity dann auch geht und alle Funktionen zur Verfügung stehen weis ich allerdings nicht.

Geht nicht!!
Premium Connectivity gibt's nur mit der eigenen Tesla SIM. Nicht über wlan
Model 3 reserviert - 12.05.2017
Model 3 AWD LR Midnight Silver bestellt - 21.12.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 159
Registriert: 27. Dez 2018, 07:09
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.

Re: Premium Connectivity, auch YouTube etc.?

von sdt15749 » 20. Jan 2019, 14:17

Bei Tethering muss man auch beachten das der Wagen die WLAN Verbindung beendet wenn Du von von P nach D wechselst (also losfährst).
Hintergrund hierfür ist das Tesla davon ausgeht das man WLAN z:b. in der Garage nutzt und beim Losfahren den Empfangsbereich des WLAN verlassen wird und deshalb auf Mobilfunk umgestellt wird.
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1)
 
Beiträge: 918
Registriert: 29. Dez 2015, 17:55

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: lightrider und 10 Gäste