Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von McFly3 » 18. Jan 2019, 09:25

sustain hat geschrieben:An ServiceHelpEU@tesla.com... am besten in englisch ;).

Danke, genau die meinte ich!
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic OhneMit EAP Bestellt
 
Beiträge: 1722
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von profexM3 » 18. Jan 2019, 11:18

Es gibt einen Speed Limiter der in der APP oder am Display selbst eingestellt werden kann.
Model 3 reserviert - 12.05.2017
Model 3 AWD LR Midnight Silver bestellt - 21.12.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 159
Registriert: 27. Dez 2018, 07:09
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von Hein Mück » 18. Jan 2019, 11:32

Kann sein, aber keinen, der so wie gewünscht funktioniert.

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 593
Registriert: 7. Apr 2016, 07:40

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von McFly3 » 18. Jan 2019, 12:44

:roll:
und hatten wir schon hier beantwortet.... Manchmal ist es hilfreich den Thread zu lesen in dem man eine Antwort schreibt.....
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic OhneMit EAP Bestellt
 
Beiträge: 1722
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von profexM3 » 18. Jan 2019, 12:46

McFly3 hat geschrieben::roll:
und hatten wir schon hier beantwortet.... Manchmal ist es hilfreich den Thread zu lesen in dem man eine Antwort schreibt.....


Hab die Antwort bei dem ganzen gschmarre aber net gefunden.
Wollte nur helfen, tut mir sehr sehr sehr leid.
Model 3 reserviert - 12.05.2017
Model 3 AWD LR Midnight Silver bestellt - 21.12.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 159
Registriert: 27. Dez 2018, 07:09
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von Amber » 18. Jan 2019, 16:04

Habe eine Mail geschrieben und dafür mein bestes Englisch rausgekramt. Mal sehen, ob es ankommt. ;)

Ob man sich selbst einen Speed-Limiter schreiben und in der Software aufspielen kann? :P
LR-AWD Deep Blue Metallic schwarz EAP 8fach-bereift
Reserviert 05.09.2018, bestellt 21.12.2018, Zulassung 15.02.2019, zuhause geparkt 18.02.2019
Software 2019.5.25 8301c3d
 
Beiträge: 599
Registriert: 14. Jan 2019, 15:48

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von sustain » 18. Jan 2019, 23:29

Amber hat geschrieben:Habe eine Mail geschrieben und dafür mein bestes Englisch rausgekramt. Mal sehen, ob es ankommt. ;)

Ob man sich selbst einen Speed-Limiter schreiben und in der Software aufspielen kann? :P


Die Möglichkeit besteht. Bei erfolgreicher Bewerbung in Verbindung mit einem Umzug nach Palo Alto :lol: :lol: :lol:
S100D - FW 2018.50.6 4ec03ed/AP2
 
Beiträge: 2860
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von Amber » 19. Jan 2019, 10:30

@sustain Da ist es gar nicht so hässlich :lol:

Andererseits würde ich vermutlich die ganze Software schrotten, wenn ich einzugreifen versuchen würde. Informatik ist nicht so meins ... :oops:
LR-AWD Deep Blue Metallic schwarz EAP 8fach-bereift
Reserviert 05.09.2018, bestellt 21.12.2018, Zulassung 15.02.2019, zuhause geparkt 18.02.2019
Software 2019.5.25 8301c3d
 
Beiträge: 599
Registriert: 14. Jan 2019, 15:48

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von mschk » 19. Jan 2019, 10:49

Ich frage mich ja wie ich die letzten Jahre meine Geschwindigkeit sinnvoll halten konnte ohne einen "Limiter" gehabt zu haben...

Stelle mir auch folgendes Szenario vor:

Landstraße, Tempo 70. Von Hinten kommt Krankenwagen, Notarzt oder was auch immer mit Blaulicht und Sirene.
Ich suche zeitgleich Möglichkeiten den KW vorbei zu lassen, z.b eine Bushaltestelle etc. pp.
Dann beschleunige ich auch und bin schneller als 70 km/h, wenn ich sehe das Notarzt mit gefühlten 140 km/h angefahren kommt.
Fahre in die Bucht hinnein, lasse alle sinnvoll vorbei die in "Not" sind.

Nun hab ich einen Limiter drin, der auf 70 km/h beschränkt ist und in der Eile versuche ich zu beschleunigen damit ich den Krankenwagen nicht behindere und ein paar Sekunden eher in der Bushaltestelle einfahren kann um die "paar Sekunden" zu gewinnen die über Leben und Tod entscheiden können. Ich drücke durch und durch aber das Auto beschleunigt nicht schneller als 70 km/h. Wertvolle Sekunden werden verschwendet bis ich die Bushaltestelle erreiche, dort fällt mir dann wieder ein hab ja den Limiter drin, wie geht der nochmal wieder aus?

Was ich damit sagen will, manchmal ist es nicht verkehrt das das Auto beschleunigt wenn man das Gas durch drückt ;) auch wenn's ein Tempolimit gibt.

Wer die Geschwindigkeit auf ein paar km/h nicht konstant halten kann (Stichwort Vollgas bis Tempolimit erreicht, runter vom Gas, oh mist bin zu langsam, Vollgas bis Tempolimit erreicht... es gibt tatsächlich einige die so fahren... ) sollte es üben ;-)
 
Beiträge: 745
Registriert: 30. Jan 2015, 12:02

Re: Hat das Model 3 einen Speedlimiter?

von Max90 » 19. Jan 2019, 10:58

Deswegen hat der egolf ein Kickdown. Du kannst auch bei aktiviertem Limiter voll durchtreten bis zum kickdown und dann beschleunigt der Wagen... das ist schon sehr durchdacht und wirklich eine nützliche Sache.
- 27.12.2018 Model 3 bestellt
- 31.03.2016 Model 3 reserviert
- Seit Feb 2015 e-Golf
 
Beiträge: 164
Registriert: 31. Mär 2016, 18:51

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: lightrider, Tuniel und 9 Gäste