Marderschutz?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Marderschutz?

von hotncold » 3. Apr 2019, 18:40

Merlin der Marderschreck:
https://youtu.be/PfchVtEFYhk
M3rlin|LR|BLUE/BLACK|19"SR|18"WR|EAP/UPGRADE AUF FSD
Res: 24.08.´16 | Best: 30.12.´18 | Abholung: 23.03.´19 | VIN: 2368XX | SW: 2019.40.50.7
Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Registriert: 3. Jan 2019, 13:04
Wohnort: Breisgau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Marderschutz?

von Tobintax » 3. Apr 2019, 18:51

Echt Klasse! Danke für‘s teilen!
Renault Zoe ZE 40 (R90) 2018 - 2019
Tesla Model 3 Long Range AWD ohne EAP 02/2019. SW: 2019.12.1.2
 
Beiträge: 685
Registriert: 23. Mai 2017, 18:02
Wohnort: 87xxx im Allgäu
Land: Deutschland

Re: Marderschutz?

von TM3_RheinMain » 3. Apr 2019, 19:25

Pitterausdemtal hat geschrieben:
Sebel hat geschrieben:Ich werde berichten wenn ich genauere Infos habe. Da sich der Frontmotor abgeschaltet hatte vermute ich er hat vorn gebissen. Aber der Heckmotor hat geruckelt wie verrückt- da ging über 3 km/h nix mehr. Entweder bekomme ich das defekte Kabel oder Fotos, hat man mir am Telefon schon so angeboten. Bin gespannt wie es von der Versicherung reguliert wird, auf meiner SB und ein paar Restkosten werde ich bestimmt sitzen bleiben.


Da bin ich wirklich gespannt. Vor allem wie teuer das wird. Wie hoch ist bei deiner Versicherung die max. Summe bei Tierbissfolgeschäden?


Kannst du uns als Fachmann bitte den Begriff „Folgeschaden“ definieren. Wenn hier doch „nur“ der Kabelbaum angeknabbert wurde, dann ist das doch kein Folgeschaden, sondern einfach der Schaden und der wird behoben ohne Wertbegrenzung (außer Totalschaden), oder verstehe ich da was falsch?
Zurück gegeben: Renault Zoe 40 von e-flat
Am 27.03.19 erhalten: Tesla Model 3 LR AWD, 19“ Sport, Innen Schwarz, Aussen Deep Blue Metallic, EAP

Wenns scheee macht :) : https://ts.la/mahmoud55800
 
Beiträge: 760
Registriert: 24. Dez 2018, 15:19
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Land: Deutschland

Re: Marderschutz?

von McFly3 » 3. Apr 2019, 19:41

Folgeschaden ist, der Mader knabbert am Kühlschlauch, der ist defekt.
Besitzer merkt dies nicht und fährt auf die Autobahn -> Motor nicht genug gekühlt -> Motorschaden.

Welche "Folgeschäden" beim E-Auto möglich sind will leider niemand so wirklich dem Leihen erklären......
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 2156
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB
Land: Deutschland

Re: Marderschutz?

von TM3_RheinMain » 3. Apr 2019, 19:52

McFly3 hat geschrieben:Folgeschaden ist, der Mader knabbert am Kühlschlauch, der ist defekt.
Besitzer merkt dies nicht und fährt auf die Autobahn -> Motor nicht genug gekühlt -> Motorschaden.

Welche "Folgeschäden" beim E-Auto möglich sind will leider niemand so wirklich dem Leihen erklären......


Genau so ist auch mein Verständnis. Danke. Eventuell meldet sich auch noch „Pitter“.
Zurück gegeben: Renault Zoe 40 von e-flat
Am 27.03.19 erhalten: Tesla Model 3 LR AWD, 19“ Sport, Innen Schwarz, Aussen Deep Blue Metallic, EAP

Wenns scheee macht :) : https://ts.la/mahmoud55800
 
Beiträge: 760
Registriert: 24. Dez 2018, 15:19
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Land: Deutschland

Re: Marderschutz?

von fabs73514 » 29. Mai 2019, 14:10

Mein Model 3 musste gestern ebenfalls mit Marderschaden abgeschleppt werden. Symptome gleich wie bei Sebel. Ich dachte nicht, dass die anfällig für Marder sind. Da ich sowieso schon Probleme mit der vorderen Drive Unit hatte und noch auf den Ersatz warte, dachte ich zuerst, dass diese nun komplett hinüber ist. Vorher jedoch ein Anruf vom SeC, dass es ein Marderschaden sei. Kostenpunkt CHF 400.-
LR-AWD | Pearl White | 18" Aero | White Interior
RES: 31.03.2016 | ORDER: 06.12.2018 | DELIVERY: 01.03.2019
 
Beiträge: 48
Registriert: 24. Feb 2019, 18:53
Land: Schweiz

Re: Marderschutz?

von T.Gernseer » 8. Jun 2019, 07:54

Meine Diagnose ist nun auch Marderbiss. Ursprünglich hatte ich das Problem hier eingetragen:

https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=89&t=28456&view=unread#p730074.
M3 LR D / 18' / Midn.Silver / Black / EAP (jetzt FSD)

(x) Res: 07.04.2016
[x] Abholung: 22.03.2019
 
Beiträge: 11
Registriert: 24. Dez 2018, 15:49
Land: Deutschland

Re: Marderschutz?

von Gerry15 » 8. Jun 2019, 09:48

T.Gernseer hat geschrieben:Meine Diagnose ist nun auch Marderbiss. Ursprünglich hatte ich das Problem hier eingetragen:

https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=89&t=28456&view=unread#p730074.


Solltest du das nicht auch beim ursprünglichen Thread eintragen, dort wartet man ja sonst ewig auf die Auflösung?
TESLA Model 3 AWD LR ☰ "snowball" seit 01.03.2019
1.500km kostenloses SuperCharging, wenn Du diesen Link zur Bestellung nutzt: https://ts.la/gerhard39950
Benutzeravatar
 
Beiträge: 247
Registriert: 1. Mär 2019, 11:05
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Alan., kirbby, Manuel_Winkel, phil_m3p, Saegur und 11 Gäste