Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von KrassesPferd » 10. Dez 2018, 08:48

Die Übergabe meines Model S in Düsseldorf hat damals keine 20 Minuten gedauert. Ich habe mich vorher informiert und lasse mir ungern jedes Detail erklären. Dafür lese ich meistens vorher und nachher alles, was ich bekommen kann. Nebenbei wusste ich schon alles durch unzählige Youtube-Videos.

Ein Model 3 sollte in 15 Minuten übergeben sein.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 22:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von Fritz! » 10. Dez 2018, 09:03

Heißt also 4 pro Stunde, bei 10 Stunden am Tag also 40 am Tag. Bei 7 Service-Centern dann 280 am Tag. Für 7.000 Stück werden dann 25 Tage gebraucht. Ob Tesla dann auch Übergaben am Sonntag macht, werden wir sehen.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert, am 2. Oktober 2019 einen SR+ bestellt, aktuell wird meine Rechnung erstellt
aktuell Ford Fusion, Bj. 2004
https://ts.la/harald53173
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1563
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von Rango » 10. Dez 2018, 09:06

Ich denke auch, dass alle die, welche früh reserviert haben, das Auto in 5min übernehmen könnten. Wir haben wohl schon alle Filme auf diversen Plattformen geschaut und alle Infos gelesen! :D trotzdem wird es wohl seine Zeit dauern, bis man alle etwaigen Schäden inspiziert hat und dann gibt es bestimmt welche, die das ganze Übergabeprozedere geniessen möchten.
Von meiner Seite her wird es wohl heißen: Mögliche Schäden finden, Garagenöffner programmieren und dann ab auf die Straße... :lol:
 
Beiträge: 47
Registriert: 6. Dez 2018, 22:10
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von dow696 » 10. Dez 2018, 09:11

Ich bin bei Autoübergaben immer froh wenn es möglichst schnell geht. Ich will die Karre fahren und nicht von jemandem gezeigt bekommen wo der Schminkspiegel ist. :D
Model S 60 (75) FL mit Premium-Upgrade und Smart Air
Model 3 Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 623
Registriert: 14. Nov 2016, 14:08
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von M3-75 » 10. Dez 2018, 09:25

Richtig, bei meiner letzten Übergabe müsste ich dem Verkäufer zeigen, wie man den Verbrauchszähler zurücksetzt ;-)

Aber klar, Kratzer, Beulen usw. Möchte man schon checken.

Im Prinzip könnte Tesla das Modell 3 auf einen beliebigen öffentlichen Parkplatz stellen und im Tesla Account freischalten, man geht mit dem Smartphone hin...
99% zufrieden mit dem Model 3.
 
Beiträge: 2321
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von egn » 10. Dez 2018, 09:29

Am Besten macht man mit dem Smartphone eine Menge Fotos rund um das Auto und im Innenraum um etwaige Mängel zu dokumentieren. Beseitigen lassen kann man sie dann ja später.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von CarlosTT » 10. Dez 2018, 09:31

M3-75 hat geschrieben:Im Prinzip könnte Tesla das Modell 3 auf einen beliebigen öffentlichen Parkplatz stellen und im Tesla Account freischalten, man geht mit dem Smartphone hin...


Ich hab auch nix dagegen, wenn man ihn mir vor die Haustür stellt. Hat mit meinem aktuellen Gfz auch geklappt (und das war ein preisgünstiger Mégane).
Ich möchte halt auch nur etwaige Macken vorher prüfen.
Modell 3 P blue
Vers. 2019.36.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1086
Registriert: 26. Aug 2016, 11:57
Wohnort: Bad Honnef
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von tesla3.de » 10. Dez 2018, 09:33

Ich würde die Fehler schon schriftlich dokumentieren und mir abnehmen lassen. Auf mündliche Zusagen brauchst du nichts geben, auch wenn Tesla sicher kulanter ist als die nicht gerade für Kundenservice bekannten großen deutschen Hersteller.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 3811
Registriert: 28. Mär 2016, 21:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von past_petrol » 10. Dez 2018, 10:04

Pancho hat geschrieben:Ich meine mich zu erinnern, das der gute Herr Musk mal erzählt hat, das die Auslieferung beim Model3 deutlich schneller gehen wird! Ich meine mich an 5 Minuten zu erinnern! Dafür gibt es ja jetzt die vielen kleinen Videos auf der Homepage von Tesla!
Habe ich bereits alle angeschaut und ich denke ich könnte jetzt fast alles was mich interessiert auch bedienen!


Korrekt ! Man arbeitet an einem elektronischen Konzept, so dass vor Ort so wenig wie möglich Kontaktfläche vorhanden ist. Inwieweit das im Februar hier schon zur Umsetzung gelangt, wage ich zu bezweifeln.

Ich mag aber jetzt schon die reißerischen Artikel in der Presse, denn egal, wie man es auch schreiben oder verreißen will, es geht immer darum, dass die Pleite Fa. Tesla, ihre Autos nicht schnell genug aus den Hallen bekommt.

Hat es NOCH NIE in der Geschichte der Automobilindustrie gegeben ! Das kann nur gute Presse werden...

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4520
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17
Land: Deutschland

Re: Auslieferungshölle Model 3 im Februar 2019?

von tesla3.de » 10. Dez 2018, 12:09

Erinnert mich ein bisserl an Commodore, die – zumindest gemäß der Legende – vor der Pleite nicht mehr genügend CD³² produzieren konnten, obwohl die Dinger weg gegangen sind wie warme Semmeln :D
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 3811
Registriert: 28. Mär 2016, 21:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Alpino, CG1997, Cooli, Elektrozoo, Frauenquote, Geri, GoElec, GuBo, Ingo802, matze25488, Miralthor, model3d, Mytoys, pii, Teslaalexbln, Tweetmeme [Bot] und 14 Gäste