spotify

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: spotify

von ChrEgger » 5. Nov 2018, 11:08

Prozac74 hat geschrieben:Beim S und X ist es in der Tat so, dass wir in Europa Spotify haben und sie (nur) TuneIn.
Daher wohl die Annahme, dass das beim Model 3 genauso sein wird.


Ist das wirklich so? Was ist der Grund, dass die Telsafahrer in den USA auf Spotify verzichten müssen?
Model X 100D 09/2018
Red Multi-Coat, Premium Upgrade, Enhanced Autopilot AP2.5, Full Self Driving


Hier klicken um 1500 km kostenloses Supercharging zu erhalten
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 13. Jul 2018, 17:10
Wohnort: Zug, Schweiz
Land: Schweiz

Re: spotify

von betatester » 5. Nov 2018, 11:09

ChrEgger hat geschrieben:
Prozac74 hat geschrieben:Beim S und X ist es in der Tat so, dass wir in Europa Spotify haben und sie (nur) TuneIn.
Daher wohl die Annahme, dass das beim Model 3 genauso sein wird.


Ist das wirklich so? Was ist der Grund, dass die Telsafahrer in den USA auf Spotify verzichten müssen?


Ja ist so. Und ich hab mir schon mal einen Wolf gegooglet warum es so ist, ist aber schon einige Zeit her. Das einzige was ich fand war eine wage Aussage (ich glaub auf electrek) dass man sich für den amerikanischen Raum nicht mit Spotify einigen konnte lizenztechnisch.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1354
Registriert: 19. Nov 2016, 14:50
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: spotify

von Nick » 5. Nov 2018, 16:09

Ich fände es schöner, wenn man die Wahl hätte und einen Wunschdienst wie bei Sonos "dazuhängen" kann.
Model 3 LR AWD Pearl White, 18" Aero
- Bestellt am 20.03.2019
- Abholung am 20.05.2019
 
Beiträge: 90
Registriert: 23. Apr 2015, 14:12
Wohnort: Alzey
Land: Deutschland

Re: spotify

von MIKLES » 5. Nov 2018, 16:38

Stimmt, mir wäre z.B. Apple Music am liebsten, mal schauen ob ich weiter Bluetooth höre oder zusätzlich Spotify nehme.
Model ☰P white, black interior, EAP-->FSD seit 21.02.2019
2019.36.2.1
1.500 KM free SuC: https://ts.la/andreas75541
TeslaFi - 4 Wochen Gratis: https://www.teslafi.com/signup.php?referred=MIKLES
Benutzeravatar
 
Beiträge: 397
Registriert: 13. Mär 2017, 15:52
Wohnort: Bisamberg
Land: Oesterreich

Re: spotify

von Nick » 5. Nov 2018, 16:51

MIKLES hat geschrieben:Stimmt, mir wäre z.B. Apple Music am liebsten, mal schauen ob ich weiter Bluetooth höre oder zusätzlich Spotify nehme.


Bei mir ist es ebenfalls Apple Music, wäre schade wenn ich mein Ökosystem an dieser Stelle aufbrechen müsste.
Model 3 LR AWD Pearl White, 18" Aero
- Bestellt am 20.03.2019
- Abholung am 20.05.2019
 
Beiträge: 90
Registriert: 23. Apr 2015, 14:12
Wohnort: Alzey
Land: Deutschland

Re: spotify

von Twizyflu » 5. Nov 2018, 18:27

Es gab ja vorher Rdio - aber die gingen dann ein oder wurden halt aufgekauft.
Und dann kam Spotify für Europa und in den USA haben sie nicht nur TuneIn sondern auch irgendwas mit X oder nicht?
Naja jedenfalls: Bluetooth Audio, USB Audio, Carplay/Android Auto gibts leider nicht - hab ich im IONIQ Elektro und ist sehr geil wegen Waze, Apple Maps, Amazon Music etc.

ABER: Wenn Spotify dabei ist, hab ich da nicht so ein Problem mit.
https://www.nic-e.shop - Ladekabel - Ladestationen - Zubehör
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 904
Registriert: 26. Sep 2014, 22:42
Land: Oesterreich

Re: spotify

von McFly3 » 5. Nov 2018, 20:31

Du meinst SiriusXM ?!

Ist wie immer in der Musikbranche eine frage der Lizenzen.
Zudem ist TuneIn in den USA beheimatet, Spotify im "bösen" Europa ;)
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 2144
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB
Land: Deutschland

Re: spotify

von Twizyflu » 6. Nov 2018, 00:17

Ja SiriusXM Danke :)

Ja das stimmt sicher...
Wie gesagt... Spotify ist schon okay.
Würde meistens das und TuneIn hören
https://www.nic-e.shop - Ladekabel - Ladestationen - Zubehör
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 904
Registriert: 26. Sep 2014, 22:42
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], warpdrive und 3 Gäste