Firmware Model 3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Firmware Model 3

von McFly3 » 9. Okt 2018, 06:19

Twizyflu hat geschrieben:Hatten beide Zoes, Leaf und der IONIQ hat es auch.
Nutze ich nie.

Man setzt wie beim Tempomat eine Geschwindigkeit.
Du kannst dann fahren wie du willst bis zu dieser Geschwindigkeit.
Schneller nicht.
Quasi wie wenn du deine vmax kastrierst


Genau.

Ich nutze es bei jeder Fahrt 100x.

Hab auch erst gedacht was ein blödsinn, aber nach dem ich ein paar mal benutzt habe, gerade in 30er Zonen, benutze ich es sehr oft.
Klar der Tempomat könnte das auch machen, aber da musst du dann sobald was in den Fahrweg kommt bremsen oder den Tempomat deaktivieren. Beim Begrenzer gehst du einfach vom Strompedal und lässt die Rekurpation den Wagen verlangsamen.

Und der größte Vorteil, man hängt sich nicht an andere dran und fährt deren Geschwindigkeit mit. Ich merke es immer wieder wie ich erst ganz locker an meinem Vorfahrer dran bleibe und sobald die erlaubte Geschwindigkeit erreicht wird, der Vordermann davon zieht.
Zoe Z.E. 40 Bose
M3 Reserviert am 01.04.2016
 
Beiträge: 822
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB

Re: Firmware Model 3

von senderlisteffm » 9. Okt 2018, 09:37

joergen hat geschrieben:Ist auch gerade innerstädtisch sehr angenehm. Du stellst den auf 30 oder 50 km/h und kannst Dich danach voll auf den Verkehr konzentrieren, ohne ständig auf den Tacho lunzen zu müssen.


Dafür gibt es doch den Tempomat, oder Autopilot.

Ich hatte das mal in einem Benz Mietwagen und frage mich bis heute, für welche merkbefreiten Opas und Omas die das wohl eingebaut haben.
 
Beiträge: 13
Registriert: 10. Sep 2018, 08:52

Re: Firmware Model 3

von Volker.Berlin » 9. Okt 2018, 09:40

Es ist wirklich Geschmacks- und Gewöhnungssache. Ich kenne einige "merkbefreiten Opas und Omas", die den Limiter gern nutzen. Warum so herablassend?
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13675
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Firmware Model 3

von senderlisteffm » 9. Okt 2018, 09:55

Weil es gefährlicher Blödsinn ist! Du trittst aufs Gas, weil es erforderlich ist und es passiert exakt nichts. Wenn ich ein Fahrzeug übersteuern will, muss das sofort funktionieren und nicht durch irgendwelche Blockierungen verhindert werden. Deshalb geht der Tempomat auch sofort raus, sobald man die Bremse drückt. Also müsste der Limiter sofort raus gehen, sobald ich das Gaspedal drücke. Möchte Dein Gesicht sehen, wenn Du am überholen bist, ein Fahrzeug kommt von vorne, Dein Nebenmann ist ein Idiot und gibt Gas und Dein Auto hält sich vorschriftsmäßig an die eingestellten 100 km/h.

Wie gesagt, ein Tempomat macht exakt das. Und wenn ich schneller fahren will, kann ich jederzeit aufs Gas treten und das passiert auch. Wer nicht realisiert, dass ein Fahrzeug schneller fährt, sobald man den Tempomat übersteuert, dem ist wirklich ein Führen eines KFZ nicht zuzutrauen.
 
Beiträge: 13
Registriert: 10. Sep 2018, 08:52

Re: Firmware Model 3

von ereboos » 9. Okt 2018, 10:46

Volker.Berlin hat geschrieben:Es ist wirklich Geschmacks- und Gewöhnungssache. Ich kenne einige "merkbefreiten Opas und Omas", die den Limiter gern nutzen. Warum so herablassend?


vielleicht ärgert er sich gerade weil er geblitzt wurde nachdem er einen langsam fahrenden Senior zu schnell überholt hat ;)
 
Beiträge: 579
Registriert: 13. Mär 2015, 15:21

Re: Firmware Model 3

von Volker.Berlin » 9. Okt 2018, 11:31

senderlisteffm hat geschrieben:Wer nicht realisiert, dass ein Fahrzeug schneller fährt, sobald man den Tempomat übersteuert, dem ist wirklich ein Führen eines KFZ nicht zuzutrauen.

Dasselbe würde ich von jemandem behaupten, der nicht mit der Funktionsweise eines Limiters umgehen kann, also zum Beispiel zum Überholen ansetzt, ohne den Limiter abzuschalten. Du musst ihn ja nicht benutzen, und das verübelt Dir auch niemand, aber kannst Du bitte anderen zugestehen, anderer Meinung zu sein?

Der Tempomat erscheint vielen Fahrern im Stadtverkehr ungeeignet, weil sie ja oftmals langsamer fahren müssen (oder wollen), als die eingestellten 50 km/h. Was passiert aber mit dem Tempomat, wenn Du langsamer fahren möchtest? Du hast es selbst erklärt: Er schaltet sich ab. Damit ist der Tempomat für dieses Szenario unbrauchbar.

Ein Tempomat ist schön auf der Landstraße oder auf der Autobahn, wo man selten Hunden, Radfahrern und Kindern begegnet. Ein Limiter ist schön in der Stadt, wo es selten zu Überholmanövern mit hoher Geschwindigkeit kommt. The right tool for the job.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13675
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Firmware Model 3

von Twizyflu » 9. Okt 2018, 11:53

Gehen mit der neuesten Firmware des Model 3 nun auch schon ganz normale WLAN Hotspots auch?
Bitte steinigt mich nicht - ich bilde mir eh ein, gelesen zu haben, dass es schon länger so ist - aber meine Frage ist ja eher, dass man beim Premiumpaket ja 2 Jahre Datendienste dabei hat - sonst nur 1 Jahr.
Damit sind wohl so Dienste wie Spotify gemeint?!
Das Google Maps Navi wird man ja wohl immer haben und was wäre sonst noch? TuneIn und FM Radio wirds ja wohl immer geben?
Weil wenns nur darum geht eine SIM Funktionalität zu haben - einen WLAN Hotspot kann ich mir selbst auch machen im Auto :D
nic-e Shop - www.nic-e.shop - Ladekabel - Ladestationen - Zubehör
Benutzeravatar
 
Beiträge: 485
Registriert: 26. Sep 2014, 22:42

Re: Firmware Model 3

von joergen » 9. Okt 2018, 13:20

senderlisteffm hat geschrieben:Weil es gefährlicher Blödsinn ist! Du trittst aufs Gas, weil es erforderlich ist und es passiert exakt nichts. Wenn ich ein Fahrzeug übersteuern will, muss das sofort funktionieren und nicht durch irgendwelche Blockierungen verhindert werden.
War bei meinem alten Fahrzeug (Peugeot) problemlos per Kickdown möglich.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1494
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Firmware Model 3

von McFly3 » 9. Okt 2018, 15:57

joergen hat geschrieben:
senderlisteffm hat geschrieben:Weil es gefährlicher Blödsinn ist! Du trittst aufs Gas, weil es erforderlich ist und es passiert exakt nichts. Wenn ich ein Fahrzeug übersteuern will, muss das sofort funktionieren und nicht durch irgendwelche Blockierungen verhindert werden.
War bei meinem alten Fahrzeug (Peugeot) problemlos per Kickdown möglich.


So ist es bei Renault immer noch.
Zoe Z.E. 40 Bose
M3 Reserviert am 01.04.2016
 
Beiträge: 822
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB

Re: Firmware Model 3

von Spok » 9. Okt 2018, 16:17

Bei Ford auch, kein Problem.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 298
Registriert: 14. Nov 2016, 20:04

VorherigeNächste

Wer ist online?