Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Fritz! » 7. Aug 2017, 12:01

rollmops hat geschrieben:So geht es mit der Karte ;)
https://photos.google.com/share/AF1QipP ... 5UUkttRldB


Die Karte scheint ja tatsächlich nur so dick wie eine normale EC-Karte zu sein, sehr schön.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 685
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Elektrogesellin » 7. Aug 2017, 16:37

Fritz! hat geschrieben:
rollmops hat geschrieben:Die Karte scheint ja tatsächlich nur so dick wie eine normale EC-Karte zu sein, sehr schön.


Ja. Wenn man die im Portmonnaie lassen kann, also das ganze Portmonnaie vors Auto hält, das wäre das gut. Ansonsten bin ich für einen kleinen Knubbel am Schlüsselring.

LG
Andrea
 
Beiträge: 279
Registriert: 26. Mai 2015, 17:18
Wohnort: Zwischen Köln, Dortmund und Düsseldorf

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Abgemeldet 06-2018 » 7. Aug 2017, 17:39

Ich fände ein Armband cool und hoffe man bekommt Ersatzkarten zu fairen Preisen, dann kann man den Chip ausbauen und dort hin hängen wo man möchte :)
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von juanmax » 8. Aug 2017, 23:33

Mal schauen ob mein 3 von der Garage geklaut wird. Von meine Küche zum Auto reicht der Bluetooth auf jeden Fall...[emoji33]
S90D + Ion > Ion > Roadster > Leaf
Benutzeravatar
 
Beiträge: 437
Registriert: 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Köln

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Mark » 9. Aug 2017, 00:09

Ich denke echte Techniknerds können sich mit dem M3 endlich outen und den Schritt zum implantierten RFID Chip machen. Wurde ja schon lang genug an Tieren getestet ;)

https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/ ... ritzt.html
 
Beiträge: 226
Registriert: 26. Jul 2012, 01:55

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von okt-i » 9. Aug 2017, 00:25

Ich denke es wird dann auch mit der Apple Watch möglich den Zugang zu seinem M3 zu bekommen.
Wenn man bis dahin auch an E-Tankstellen mit der Uhr zahlen kann, muss ich mir wohl die kommende Apple Watch 3 zulegen.
 
Beiträge: 191
Registriert: 13. Jul 2017, 02:08

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Abgemeldet 06-2018 » 9. Aug 2017, 10:50

Wichtiger wäre, dass ich über die Uhr mit mein vollautonomen Roboter-Auto über Gott und wie Welt quatschen kann.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von UTs » 9. Aug 2017, 11:28

hiTCH-HiKER hat geschrieben:Wichtiger wäre, dass ich über die Uhr mit mein vollautonomen Roboter-Auto über Gott und wie Welt quatschen kann.

Kannst Du auch manchmal was Sinnvolles schreiben?
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4695
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Abgemeldet 06-2018 » 9. Aug 2017, 12:28

UTs hat geschrieben:Kannst Du auch manchmal was Sinnvolles schreiben?


Es gibt hier eine Ignorieren-Funktion, die wirkt besser als OT rumzuhaten.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Healey » 9. Aug 2017, 12:33

hiTCH-HiKER hat geschrieben:
UTs hat geschrieben:Kannst Du auch manchmal was Sinnvolles schreiben?


Es gibt hier eine Ignorieren-Funktion, die wirkt besser als OT rumzuhaten.


Hilft aber nicht wenn andauernd zitiert wird.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6597
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bka77, ensor und 5 Gäste