Model 3 Preis in Österreich

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Model 3 Preis in Österreich

von stiV » 31. Jul 2017, 17:05

Hallo!

Hab (nach einer Idee eines Users auf reddit der das für UK gemacht hat) mal ein bisschen rumgerechnet und einfach die Differenz des Preises eines Model S in US/AT genommen um eine Idee zu bekommen was das M3 in Österreich kosten wird (DE ist etwas günstiger beim Model S - weiß jemand warum? Der Unterschied ist deutlich mehr als der 1% MwSt.)

Und das ist dabei rausgekommen:
Anhang und hier: http://imgur.com/qP4VE2T

Kurz:
Model 3 Basispreis 40.000€
Model 3 LongRange 50.500€
restlichen Aufpreise wie Model S

Das fürchte ich wird keinen sonderlich reißenden Absatz finden in Österreich... Hatte gehofft, dass es noch SO schlimm wird

Was meint ihr dazu?
Dateianhänge
Tesla Model 3 wahrscheinliche Preise.png
Tesla Model 3 Preise in Österreich - Hochrechnung
 
Beiträge: 1
Registriert: 31. Jul 2017, 16:50

Re: Model 3 Preis in Österreich

von Elektrogesellin » 31. Jul 2017, 18:20

Hallo,

der Preis hängt auch stark davon ab, was die Konkurrenz bietet und wie die Durchschnittseinkommen sind. Beides ist hier komplett anders als in den USA.

So schwer es fällt, wir sollten abwarten. In schätzungsweise einem Jahr werden wir mehr wissen.

LG
Andrea
 
Beiträge: 285
Registriert: 26. Mai 2015, 16:18
Wohnort: Zwischen Köln, Dortmund und Düsseldorf

Re: Model 3 Preis in Österreich

von Frings11 » 1. Aug 2017, 10:01

Ich bin ja noch immer am hoffen dass Trump noch mehr Blödsinn baut und der Kurs vom Dollar weiter sinkt :D 1,6 wäre mal was :lol:

PS: sollte es nicht heißen: 1EUR=1,17USD ??
 
Beiträge: 42
Registriert: 12. Apr 2016, 11:41
Wohnort: Waldviertel

Re: Model 3 Preis in Österreich

von redvienna » 1. Aug 2017, 10:41

Danke für Deine Bemühungen.

Habe gestern auch gesehen, dass das Verhältnis US-Preise vs. Ö-Preise nunmehr eher 1:1,15 statt früher 1:1,2 ist.
Also 40k finde ich besser als ich dachte. Rechnete früher mit 42k.
Long range 50k (Dachte eher an 52k)

Klar wird sich der Wagen gut in Österreich verkaufen.

Gibt ja noch Förderung und Vorsteuer (für Firmen) zurück.

Abgesehen davon die niedrigsten BK in dieser Klasse.




stiV hat geschrieben:Hallo!

Hab (nach einer Idee eines Users auf reddit der das für UK gemacht hat) mal ein bisschen rumgerechnet und einfach die Differenz des Preises eines Model S in US/AT genommen um eine Idee zu bekommen was das M3 in Österreich kosten wird (DE ist etwas günstiger beim Model S - weiß jemand warum? Der Unterschied ist deutlich mehr als der 1% MwSt.)

Und das ist dabei rausgekommen:
Anhang und hier: http://imgur.com/qP4VE2T

Kurz:
Model 3 Basispreis 40.000€
Model 3 LongRange 50.500€
restlichen Aufpreise wie Model S

Das fürchte ich wird keinen sonderlich reißenden Absatz finden in Österreich... Hatte gehofft, dass es noch SO schlimm wird

Was meint ihr dazu?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0000, chr20, crow2077, General Elektrik, Jonny, KaJu74, kau-tschuk, marlan99, olex, Rolando, Roy #1, Spüli, Yellow und 13 Gäste