Crashtest Tesla Model 3.

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Crashtest Vergleich mit Volvo eigenartig..

von Captain-S » 17. Mai 2018, 18:10

Schön zu sehen das die Headlights im Vergleich zum Model S deutlich besser abschneiden.
Gutes Licht ist für mich sehr wichtig.
 
Beiträge: 262
Registriert: 15. Apr 2018, 11:54

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Mytoys » 18. Mai 2018, 08:30

Was aber nicht bedeutet dass die Headlights in Europa auch so kommen, sie sind vermutlich deutlich zu hell um ohne Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage zulassungsfähig zu sein.
 
Beiträge: 69
Registriert: 14. Mär 2018, 09:44

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von teslacharger » 18. Mai 2018, 17:40

Muss nicht...es gibt auch gute LED-Scheinwerfer in Europa ohne Scheinwerferreinigungsanlage, z.B. beim Audi A3 und anderen... Wo steht denn, dass die Scheinwerfer vom US-Model 3 keine Leuchtweitenregulierung haben?
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1524
Registriert: 5. Mär 2016, 19:11

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Silent » 18. Mai 2018, 22:06

teslacharger hat geschrieben:... Wo steht denn, dass die Scheinwerfer vom US-Model 3 keine Leuchtweitenregulierung haben?

Die Scheinwerfer haben beim US-Model eine Leuchtweitenreguliereung, allerdings Manuell.
Kann man in den Optionen mit dem Lenkrad-Scrollrad verändern.
Seit 31.03.2016 auf Model 3 warten...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 18
Registriert: 6. Jan 2018, 20:53
Wohnort: Wetzlar

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Bones » 15. Jul 2018, 17:42

Model 3 mit Überschlag

Test bestanden. :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2822
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Mathie » 15. Jul 2018, 17:49

Wow, die Fahrgastzelle sieht ha noch top aus! Weißt Du irgendwas zum Hintergrund des Unfalls, mit der Batterie im Boden dürfte das M3 ja auch nicht ganz einfach ins Rollen zu bringen sein!

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7412
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Disty » 15. Jul 2018, 18:00

Bones hat geschrieben:Model 3 mit Überschlag

Test bestanden. :D

Der Bildschirm läuft auch noch ;)
Das Glasdach scheint bis zur Kopfstütze heruntergekommen sein.
Ging der Fahrergurt nicht mehr auf?
Perfekt ist: Eine Illusion ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1314
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von M3-75 » 15. Jul 2018, 18:07

Ja, heftig, da steht, das das linke Vorderrad beim touchieren der linken Betonbarriere abgerissen wurde, danach das Fahrzeug quer zur Fahrtrichtung (vermutlich mit der linken Seite vorn) gerutscht ist - wenn sich dann ein Metallteil in die Fahrbahn gräbt, überschlägt sich auch ein EV...

Sieht so aus, als gäbe es zumindest für den Fahrer auch ein Knie-Bag.
Die Stromversorgung war offenbar noch intakt - der Monitor läuft noch auf dem Schrottplatz.
Gut auch, das das Glasdach nicht vollständig zerdeppert oder rausgerissen wurde.
Die Tür lies sich laut Text auch nach dem Crash über den Knopf öffnen (weil ja einige Bedenken hatten, das eine mechanische Entriegelung für Hinten gut wäre).
 
Beiträge: 1202
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Captain-S » 15. Jul 2018, 18:46

Ja, da könnt ihr euch denken was morgen das Tagesthema bei Focus und Co. sein wird.
Und das wird nicht positiv für Tesla ausfallen.
 
Beiträge: 262
Registriert: 15. Apr 2018, 11:54

Re: Crashtest Tesla Model 3.

von Mathie » 15. Jul 2018, 19:07

Captain-S hat geschrieben:Ja, da könnt ihr euch denken was morgen das Tagesthema bei Focus und Co. sein wird.
Und das wird nicht positiv für Tesla ausfallen.

Fußball WM für die Franzosen, Treffen von Trump und Putin in Helsinki? Ich hätte ein paar Themen die morgen die Schlagzeilen bestimmen könnten, aber worauf willst Du hinaus?

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7412
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Keine Ahnung 2005, matthias, oE-Mobility, romanCH, soundanddreams, Tesla232, TeslaRalf, Uwe-m3, wolli und 10 Gäste