Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von smartgrid » 29. Jul 2017, 10:14

Ich finde das Model 3 hat im Innenraum einige Vorteile gegenüber dem S/X, z.B.:

- beleuchtete Türablagen
- zwei beleuchtete Fächer in der Mittelkonsole
- beleuchteter Schminkspiegel :lol:
- "space-ship-like" Lüftungssteuerung
- ergonomisch günstigere Position des Center-Screens
- mehr Platz auf den Rücksitzen
- Armlehne auf der Rückbank
- Höhenverstellbare Gurte
- praktische Lage der Getränkehalter
- ...

Man merkt, dass die Innenraumdesigner dazugelernt haben...ob es demnächst ein Facelift für den Innenraum gibt beim S/X?
smartgrid

S75 seit 03/18 FW: 2018.32.4
X90D seit 09/16 mit AP1 bei drivetesla 2.0
S60 seit 02/14 ohne AP bei drivetesla (verkauft)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2538
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von M3-75 » 29. Jul 2017, 12:39

Und sogar hinten ablagen in den Türen.
 
Beiträge: 1039
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von fabbec » 29. Jul 2017, 12:46

Und Kleiderhaken hinten am Dachhimmel [emoji7]
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von Abgemeldet 06-2018 » 29. Jul 2017, 12:58

Lesebeleuchtung finde ich auch super:
Image39.jpg
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von volleymac » 29. Jul 2017, 14:19

Ablagen, Armlehnen, Licht im Spiegel. Man merkt, dass der Massenmarkt bedient werden soll. Der Normalbürger ist nämlich nicht so tolerant, wie die Pioniere hier.
Model S 75D facelift, solid white, Pano, AP, Model 3 reserviert
 
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mär 2015, 19:50
Wohnort: Hadamar

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von Melanippion » 29. Jul 2017, 14:33

volleymac hat geschrieben:Ablagen, Armlehnen, Licht im Spiegel. Man merkt, dass der Massenmarkt bedient werden soll. Der Normalbürger ist nämlich nicht so tolerant, wie die Pioniere hier.

Ich habe keine Ablagen vermisst. Ohne ist der Wagen aufgeräumter und die Hochziehgriffe an den Türen ist eher was für Krankenwagen. Nachschminken im Auto braucht nur der, der Farbe nötig hat oder Wasserfarbe verwendet.
Die harten Armablagen passen zur Luftfederung, wobei letztere wenigstens in der Höhe verstellbar ist. Pioniere sind eh keine Weicheier :)
Lieber zündende Ideen als zündende Verbrenner
Benutzeravatar
 
Beiträge: 956
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von volleymac » 29. Jul 2017, 14:38

Sehe ich ja auch so. Ich vermisse ja auch nichts.
Aber wenn Du einen Normalbürger bedienen willst, der vom heutigen Verbrenner umsteigt, muss man nicht gleich alles am Auto neu machen. Es ist für Viele besser zu "verkraften" , wenn die Umerziehung zum Minimalismus und letztlich zum autonomen Fahren langsam geschieht.
Model S 75D facelift, solid white, Pano, AP, Model 3 reserviert
 
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mär 2015, 19:50
Wohnort: Hadamar

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von ensor » 29. Jul 2017, 14:57

Licht am Schminkspiegel hat das Model X doch auch. Die neuesten Model S nicht?
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3477
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von sustain » 29. Jul 2017, 16:01

Nein mein MS (4Wochen alt) hat da kein Licht.
Jeder kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.36.2 ac4a215/AP2
 
Beiträge: 2202
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von mschk » 29. Jul 2017, 17:45

https://www.youtube.com/watch?v=hiv9esQ3Glw
2:29

Björn versucht die Mittelkonsole zu schließen und schafft es nicht. Der Fahrer muss die ganze Zeit die Hand drauf halten, damit keiner merkt das das Ding gar nicht mehr zu geht :D Das soll ein finales Auto sein? Gott oh Gott...
 
Beiträge: 677
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Ashinator, benty, El Duderino, Ivan, kai, MIKLES, panerai_lumi und 9 Gäste