Anlauf der Serienproduktion Model3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Tauron » 16. Nov 2018, 22:48

KaJu74 hat geschrieben:141 neue VINs.
Keine neue Grafik dafür.

US-Modelle?
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
Elon Musk ist der Einstein des 21. Jahrhunderts.
 
Beiträge: 361
Registriert: 25. Mai 2016, 20:14
Wohnort: Berlin

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von merlinfive » 16. Nov 2018, 22:52

wirklich ? , wie wichtig sind diese Infos bevor der Konfigurator bei uns öffnet ?
... ja ich warte auch darauf , für meine Frau ...
gebe mein S sicher nicht dafür her
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
161312Km ~231Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1304
Registriert: 23. Nov 2014, 13:09
Wohnort: Rexingen

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Tauron » 16. Nov 2018, 23:00

einfach so. Jede "blöde" Info wird aufgesogen. :-)
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
Elon Musk ist der Einstein des 21. Jahrhunderts.
 
Beiträge: 361
Registriert: 25. Mai 2016, 20:14
Wohnort: Berlin

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von KaJu74 » 16. Nov 2018, 23:14

Tauron hat geschrieben:
KaJu74 hat geschrieben:141 neue VINs.
Keine neue Grafik dafür.

US-Modelle?

Bei EU Modellen hätte ich auch für 1 eine neue Grafik gemacht.
Gruß Karsten

Tesla Model S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Tesla Model S75D vom 29.09.2016 bis zum 11.12.2018
Aktuell ohne Tesla, warte auf das Model 3.
S85:Bild
75D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4041
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Walchum

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Tauron » 16. Nov 2018, 23:39

KaJu74 hat geschrieben:
Tauron hat geschrieben:
KaJu74 hat geschrieben:141 neue VINs.
Keine neue Grafik dafür.

US-Modelle?

Bei EU Modellen hätte ich auch für 1 eine neue Grafik gemacht.

:lol: :mrgreen:
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
Elon Musk ist der Einstein des 21. Jahrhunderts.
 
Beiträge: 361
Registriert: 25. Mai 2016, 20:14
Wohnort: Berlin

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Bones » 19. Nov 2018, 17:13

Stand 19.11.2018. Wenn man dem glaubt, ist man bei über 125.000 M3
Dateianhänge
111-20.png
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2828
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Bones » 19. Nov 2018, 20:05

Gleicher Tag....
Dateianhänge
Screenshot_2018-11-19-20-05-54.png
Screenshot_2018-11-19-20-04-26.png
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2828
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Bones » 19. Nov 2018, 20:09

Teslike
Dateianhänge
2018-11-19 20.09.42.png
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2828
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Bones » 23. Nov 2018, 16:00

Momentan scheint es viele "Erinnerungen" zu geben, doch bitte bis zum 30.11.2018 zu bestellen, wenn man sein Fahrzeug noch bis zum 31.12.2028 haben möchte, um den $7.500 Tax Credit zu erhalten. Dazu hat Tesla das wohl auch mittlerweile auf S&X (USA) erweitert.

Entweder läuft die Produktion wirklich voll auf Hochtouren und es geht so schnell oder aber man hat nicht genügend Bestellungen/Aufträge. Bis Ende November will Tesla ja gucken, wie man bis auf 7.000 Stück/Woche kommt, aber dazu muss man auch voll auslasten können. Könnte es sein, dass es doch langsam aber sicher mit den Ordern in den USA runter geht? Leider gibt es dazu ja momentan nicht wirklich viele Aussagen oder Quellen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2828
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von pii » 23. Nov 2018, 16:42

Bones hat geschrieben:Momentan scheint es viele "Erinnerungen" zu geben, doch bitte bis zum 30.11.2018 zu bestellen, wenn man sein Fahrzeug noch bis zum 31.12.2028 haben möchte, um den $7.500 Tax Credit zu erhalten. Dazu hat Tesla das wohl auch mittlerweile auf S&X (USA) erweitert.

Entweder läuft die Produktion wirklich voll auf Hochtouren und es geht so schnell oder aber man hat nicht genügend Bestellungen/Aufträge. Bis Ende November will Tesla ja gucken, wie man bis auf 7.000 Stück/Woche kommt, aber dazu muss man auch voll auslasten können. Könnte es sein, dass es doch langsam aber sicher mit den Ordern in den USA runter geht? Leider gibt es dazu ja momentan nicht wirklich viele Aussagen oder Quellen.



ich gehe davon aus, dass dieser Push damit zusammenhängt, dass nicht nur die Produktion bis 31.12.2018 für die Tax Credits abgeschlossen sein muss, sondern auch der Verkauf, dh. Übergabe an den Kunden.

Dies stellt Tesla in der Logistik vor Herausforderungen, welche beim Q3 Ende zu Chaos geführt hat. Deswegen hat Musk auch getwittert, dass sie Trucking Capacity organisiert haben für den Dezember, um möglichst vielen Bestellern noch die Tax Credits zu sichern.

Im Anschluss zu dem USA Push in Q4 18 werden im Anschluss die Internationalen Bestellungen aufgenommen und begonnen Interkontinental zu verschiffen. Die Produktion können sie entsprechend anpassen. Zudem ist momentan "holiday season" d.h. Thanksgiving, dies hat möglicherweise ebenfalls einen (kleinen) Einfluss auf die Produktionsauslastung.
Nutze meinen Referal Code und erhalte 6 Monate gratis Zugang zum Superchargernetzwerk: http://ts.la/marco7057 Danke Dir könnte ich einen Wallconnector installieren!
 
Beiträge: 619
Registriert: 19. Aug 2015, 13:16

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: airmax, andybrandy, Ash, CarlosTT, MIKLES, Nightfire, sonixdan und 27 Gäste