Anlauf der Serienproduktion Model3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von edevil » 19. Mär 2018, 14:44

Snuups hat geschrieben:Das das M3 dieses Jahr kaum in nennenswerten Stückzahlen nach Europa kommt dürfte klar sein. Der Hauptgrund dafür ist die hohe Nachfrage.

Ne, der geringe Produktionsoutput :P

Müsste mal einen alten post rauskramen, aber das wird in DE kaum nennenswert M3 sehen würden, sollte doch jedem klar gewesen sein der Elon /Telsa ein bischen kennt... :twisted:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1064
Registriert: 19. Nov 2013, 21:49
Wohnort: Berlin

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von 310franz » 19. Mär 2018, 16:02

Nachdem es keine vergleichbare Alternative gibt, macht eine Stornierung doch keinen Sinn.
 
Beiträge: 8
Registriert: 13. Feb 2017, 16:57

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von bet4test3r » 19. Mär 2018, 17:09

OS Electric Drive hat geschrieben:Wer denkt dass Stornierungen was positives für Tesla sein sollen irrt nach meiner Meinung nach gewaltig. Klar kann sich Internet wissen richtig anfühlen ist aber eben sehr häufig trügerisch


Internetwissen? Du schwafelst zusammenhangloses Zeug...

Edit: Ja, ich bin knapp über 20. Ja, ich habe sehr viel wissen aus dem Internet. Ja, ich reagiere sehr gereizt, wenn ein Oldie meint das Internet (Wikipedia usw.) wäre an allem schuld...
P85+ Signature Red seit 19.04.2018
 
Beiträge: 745
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von OS Electric Drive » 19. Mär 2018, 17:11

edevil hat geschrieben:Ne, der geringe Produktionsoutput :P

Müsste mal einen alten post rauskramen, aber das wird in DE kaum nennenswert M3 sehen würden, sollte doch jedem klar gewesen sein der Elon /Telsa ein bischen kennt... :twisted:



Also so klar war das nicht, hier im Forum ist man sogar euphorisch von Q1-Q2 mit den ersten Lieferungen umgegangen. Für mich war auch die Hoffnung, dass wir Ende Q3, Anfang Q4 unser Auto haben können. Sollte es sich wirklich wie vermutet extrem weiter nach hinten schieben wäre das etwas doof für unsere Planung.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9922
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Zoegling » 19. Mär 2018, 17:53

Mein VW Tiguan Firmenleasing läuft bis 24.8.2019

Bitte Elon lass mich nicht hängen, bitte, bitte.....
Zoe Intens R240, EZ 7/16, taupe, Zoe Intens R90, EZ1/17, rot metallic, Model 3 ab 19.02.2019
PV-Anlage 27 kWp
CF-Stromtankstelle Erlangen-West mit 43kW/22kW
 
Beiträge: 72
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von OS Electric Drive » 19. Mär 2018, 18:45

bet4test3r hat geschrieben:
Edit: Ja, ich bin knapp über 20. Ja, ich habe sehr viel wissen aus dem Internet. Ja, ich reagiere sehr gereizt, wenn ein Oldie meint das Internet (Wikipedia usw.) wäre an allem schuld...


Der war Gut... YMMD... Es geht nicht um die Informationen sondern um den Filter, wer sich sehr stark auf das I-Net konzentriert macht den gleichen Fehler wie diejenigen die es verweigern.

Wenn Du knapp über 20 bist, dann habe ich meinen Tesla bestellt als Du 12 oder 13 warst und ich habe mich damals über Tesla ausschließlich über das Internet informieren können. Ich interessiere mich für Tesla seit 2009, also also Du so ca. 11 warst. Wenn man Elon also ne weile als Wegbegleiter hat dann kennt man seine Versprechen halt auch schon eine Weile und seine sehr optimistische Herangehensweise.

Ich denke wir werden am Ende des Q1 sehen wie es um die Produktion steht und können dann vermutlich sehen wie wahrscheinlich es wird bis Mitte 2019 überhaupt das eine oder andere Auto hier zu sehen.

Ich wünsche mir im Übrigen nichts mehr als dass die heute schon 3000 Autos in der Woche bauen und bereits im April 5000... Mein Gefühl sagt mir aber seit Ende letzten Jahres dass hier massiv was im Argen zu sein scheint.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9922
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Harme » 19. Mär 2018, 18:56

Das Problem ist das er das Model 3 pünktlich präsentiert hat. Hätte er das nicht gemacht, wären jetzt nicht alle so geil auf Produktionszahlen.
 
Beiträge: 300
Registriert: 8. Nov 2016, 13:41

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von OS Electric Drive » 19. Mär 2018, 18:59

+1

sehe ich auch so. Die Pläne hat Tesla selbst so ehrgeizig aufgestellt und eine Produktionskurve von 5000 EpW zum Dezember 2017 aufgestellt. Elon selbst hat gesagt, dass er im September 1000 Einheiten bauen werde und somit die S Kurve ja nur um ein paar Wochen verschoben sei. Dass aus der S Kurve aber eine Gerade wurde verwundert schon.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9922
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von tripleP » 19. Mär 2018, 19:02

Ach, dann sind's eben 6-9 Monate Verspätung als Ganzes, das kann man doch als Konsument verkraften. So ist die Freude dann um so grösser wenn das Model 3 dann kommt :P

Aber Tesla muss aufpassen, dass das finanzielle nicht in die Hose geht, das ist eher kritisch bei mittlerweile 6Mrd $ Anleihen und den anhaltenden Defiziten. Deshalb kostet jede Verzögerung des Model 3 massiv Geld.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3869
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von OS Electric Drive » 19. Mär 2018, 19:06

Sehe ich auch so, daher ist die für mich wichtig dass der Posten CFO jetzt endlich mit guten Leuten besetzt wird.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9922
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Moko01 und 5 Gäste