Endlich erste Fakten von Tesla!

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von hansa23r » 30. Jul 2017, 10:20

Neue Fakten von Business Insider :
Auf der linken Seite des Displays stehen Informationen zur Geschwindigkeit und der Drehzahl. :lol:
Dateianhänge
20170730_101802.png
Model 3 Performance Deep Blue Metallic Autopilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 272
Registriert: 16. Aug 2013, 15:43
Wohnort: 26316 Varel
Land: Deutschland

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Yellow » 30. Jul 2017, 10:23

"Drehzahl"??? Das ist doch ein Scherz, oder schlecht recherchiert, oder ein Übersetzungsfehler ...
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9752
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Yellow » 30. Jul 2017, 10:26

ensor hat geschrieben:Aber wozu brauchst du die Angabe denn? Mal ehrlich: eigentlich garnicht. Was du brauchst sind zuverlässige Angaben über die Reichweite und vielleicht Ladezeit. Klar könnte man sich das genüsslich selbst ausrechnen, machen wir ja alle hier. Aber im Grunde ist das nur was für uns Technikverliebte.

Ich finde das wäre ein kluger und mutiger Schachzug von Tesla!
... und die Folge der elendiglichen Brutto-/Netto-Diskussionen.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9752
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Snuups » 30. Jul 2017, 10:26

Yellow hat geschrieben:"Drehzahl"??? Das ist doch ein Scherz, oder schlecht recherchiert, oder ein Übersetzungsfehler ...


Seit wann recherchiert die Presse wieder? Das ist sowas von Oldschool.
Liebe Grüsse
Snuups

04.18 - 35.000 km Tesla Model S P85 in weiss 12/13 CPO gekauft (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
09.18 - 58.000 km Batterie gewechselt
05.19 - 93.000 km vorderes und hinteres Radlager getauscht.
Aktuell 104'000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3400
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von tripleP » 30. Jul 2017, 10:30

Ich verstehe Tesla schon, dass viele Informationen zurückbehalten werden.
Es geht darum, das Model S + X zu pushen.
Ein zu gutes Model 3 steht dem nun mal im Weg, und es scheint ein grosser Wurf zu sein.

- Die Beinfreiheit im Model 3 in der 2. Sitzreihe soll etwas grösser sein als im S :!: Und das trotz 30cm weniger Wagenlänge.
- Die Reichweite des Model 3 mit grossem Akku (~75-85kWh) ist 20% höher als beim Model S75D (310 vs 259 EPA Meilen).
- Abmessungen des Model 3 scheinen deutlich angenehmer als im S, welches doch extrem breit ist. Und auch lang.
- Wenn nun noch eine AHK kommt im Model 3..

..was spricht dann eigentlich noch für ein aktuelles Model S?
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4189
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Vetimania » 30. Jul 2017, 10:33

Das man mehr als 3 Kinder hat [emoji6]
Und SUV' s fürchterlich findet...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 106
Registriert: 24. Okt 2015, 09:22
Wohnort: 63694 Limeshain
Land: Deutschland

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Tagx » 30. Jul 2017, 10:33

GalileoHH hat geschrieben:
Tagx hat geschrieben:
GalileoHH hat geschrieben:Doch, wird es. Sie soll allerdings nicht mehr in die Typbezeichnung eingehen.

Klar wird am Akku noch irgendwo ein Aufkleber sein wo es drauf steht. Aber sonst wird es eher nichts mehr geben.


Sie wird auch ganz normal im Datenblatt stehen.

So wie Du es erzählst, hat Tesla das nie gesagt.


Punkt 3:
http://www.motortrend.com/news/10-thing ... a-model-3/

Ausserdem hat es Trevor im livestream gesagt und auf den heute veröffentlichten screenshots vom onlineconfigurator auf electrek finde ich auch nichts.
Vielleicht bringen sie es irgendwo im Kleingedruckten unter. Wir werden sehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Registriert: 13. Jul 2016, 14:44
Land: Oesterreich

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von GalileoHH » 30. Jul 2017, 10:34

tripleP hat geschrieben:..was spricht dann eigentlich noch für ein aktuelles Model S?


Eine ganze Menge. Und nicht vergessen, das MS ist 6 Jahre alt.
P90DL 04/16 in Midnight Silver
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1299
Registriert: 23. Apr 2014, 18:54
Land: Deutschland

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von nevadabeige » 30. Jul 2017, 10:35

Diemuhkuh hat geschrieben:...Keine Angabe mehr nach kwh, auch keine Infos auf dem Auto mehr. Man wählt nur nach Reichweite aus. Begründung von Tesla "Die Angabe habe eh nur die Leute verwirrt und ausschlaggebend ist die Reichweite"...


Wenn das für Tesla so klar wäre, würden sie dies ja auch beim S und X einführen, glaube ich aber nicht. Außerdem wird es (auch wenn Elon es anders angekündigt hat) bei den anderen Baureihen (und bestimmt auch beim 3) noch größere Akkus geben. Und dann ist das alte long-range Modell aus 2017 das Basis Modell von 2022? Die kWh Bezeichnung ist wesentlich informativer, und wen das verwirrt, kann die Bezeichnung ja entfallen lassen.
Model 3, reserviert am 31.03.2016 in Düsseldorf
Elektromobilität: für Fahrspaß, Komfort und Individualverkehr, gegen Verbots- und Ökowahn
Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Registriert: 9. Mai 2015, 11:51
Land: Deutschland

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Snuups » 30. Jul 2017, 10:35

tripleP hat geschrieben:..was spricht dann eigentlich noch für ein aktuelles Model S?


Wie ich finde eine ganze Menge! Der wichtigste Punkt ist die sagenhafte Heckklappe und der platz dahinter. Es gibt sehr rasante Modelle und das elegante Design. usw.
Liebe Grüsse
Snuups

04.18 - 35.000 km Tesla Model S P85 in weiss 12/13 CPO gekauft (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
09.18 - 58.000 km Batterie gewechselt
05.19 - 93.000 km vorderes und hinteres Radlager getauscht.
Aktuell 104'000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3400
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dee, eselchen, fredschroeder, likandoo, Limpel, MS*3070, Oli_gibt_Gas und 6 Gäste