Endlich erste Fakten von Tesla!

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von smartgrid » 29. Jul 2017, 06:38

"nur" 8Jahre/193.000 km Garantie auf den Akku... :cry:
smartgrid

S75 seit 03/18 FW: 2018.32.4
X90D seit 09/16 mit AP1 bei drivetesla 2.0
S60 seit 02/14 ohne AP bei drivetesla (verkauft)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2520
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von pii » 29. Jul 2017, 06:38

Hier die wirklichen und wichtigen Fakten zum M3

https://electrek.co/2017/07/29/tesla-mo ... -revealed/


Drag coefficient of 0.23
Zuletzt geändert von pii am 29. Jul 2017, 06:41, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 601
Registriert: 19. Aug 2015, 14:16

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Abgemeldet 06-2018 » 29. Jul 2017, 06:38

tesla3_9.jpg
Pegasus001 hat geschrieben:0-100 km/h

Standard: 5,8 Sekunden
Longrange: 5,3 Sekunden
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Pegasus001 » 29. Jul 2017, 06:40

Batteriegröße...gibt es mehrere Möglichkeiten.
60 und 85 kw oder (wahrscheinlicher) 50 und 70 kw.
Beides würde etwa zu den Proportionen von 220 und 310 Meilen Reichweite passen.
 
Beiträge: 143
Registriert: 24. Mär 2017, 08:53

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Abgemeldet 06-2018 » 29. Jul 2017, 06:43

Eher 50 und 70 kW, sonst wäre das M3 sehr ineffizient.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Ollinord » 29. Jul 2017, 06:44

Spidy hat geschrieben:http://insideevs.com/tesla-model-3-specs/


Lt dieser Daten läd er 30 Meilen pro Stunde mit 240V und 32A, das wäre 16 kWh auf 100 Km. Bei 500 KM Reichweite 80 kWh, kann ich mir nicht vorstellen, never 80...!
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1372
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von just_cruise » 29. Jul 2017, 06:49

Ollinord hat geschrieben:
Spidy hat geschrieben:http://insideevs.com/tesla-model-3-specs/


Lt dieser Daten läd er 30 Meilen pro Stunde mit 240V und 32A, das wäre 16 kWh auf 100 Km. Bei 500 KM Reichweite 80 kWh, kann ich mir nicht vorstellen, never 80...!

Man darf das nicht linear rechnen! Am Anfang des Ladevorgangs (bis zu einem gewissen Prozentsatz Ladestand, SoC state-of-charge genannt) wird mehr Reichweite pro Zeiteinheit geladen als am Ende!

Bei langsamer Ladung ist es übrigens ein höherer Ladestand, ab dem die Ladeleistung verringert wird.
Mein Tesla: S 75, seit Dez. 2017
 
Beiträge: 568
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Tom4k » 29. Jul 2017, 07:05

354 km realistische Reichweite (EPA) sind für mich, auch dank Supercharger Netz, völlig ausreichend. Das Geld für die Long Range Version gebe ich lieber für andere Extras aus. :D
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 359
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von pii » 29. Jul 2017, 07:12

Hier der Link zu den offiziellen Tesla infos

https://www.tesla.com/de_CH/presskit?redirect=no
 
Beiträge: 601
Registriert: 19. Aug 2015, 14:16

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von segwayi2 » 29. Jul 2017, 07:13

Tom4k hat geschrieben:354 km realistische Reichweite (EPA) sind für mich, auch dank Supercharger Netz, völlig ausreichend. Das Geld für die Long Range Version gebe ich lieber für andere Extras aus. :D


Bei der kurzen Garantie auf das Akku würde ich mir das aber noch mal überlegen 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7658
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Demo02, Fritz!, Stevie0 und 3 Gäste