Endlich erste Fakten von Tesla!

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von redvienna » 4. Jul 2017, 04:13

Guten Morgen !

Das ist jetzt aufgelegt.

Gerne könnt Ihr alle zu mir moppen kommen.

Ich gehe dann poppen.

Hihi

Wem das nicht passt der wird weggemoppt. :lol:


Ernsthaft.
Fast alle hier wünschen sich größere und schnellere Akkus aber trotzdem jammern einige wenn wieder etwas kommt da der eigene Akkupack dann so klein wirkt.
Klingt auch irgendwie etwas zweideutig...

PS: Keine Sorge wenn konkret was kommt steht es hier ausführlich in einem eigenem Beitrag mit Quelle und auf unserer Homepage.

Die nächsten Stufen 120 - 140 kWh kommen sicherlich wie das Amen im Gebet - die Frage bleibt nur wann. Freue mich schon wenn 500 bzw. 600 km bei Autobahngeschwindigkeit (120 km/h - 130 km/h) möglich sind.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von La rose noire » 4. Jul 2017, 06:22

redvienna hat geschrieben:Guten Morgen !

Das ist jetzt aufgelegt.

Gerne könnt Ihr alle zu mir moppen kommen.

Ich gehe dann poppen.

Hihi

Morgens um viertel nach 5 schon besoffen? :lol:
Da blutet mein Deutschlehrerherz, bei diesem "Text".
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von segwayi2 » 4. Jul 2017, 06:30

univ hat geschrieben:PS: Lasst doch mal Redvienna in Ruhe... was soll denn die Nörgelei in den letzten Tagen bzgl. seiner Posts? Ich verstehe die ganze Aufregung gar nicht... wem seine Beitraege nicht gefallen kann ihn ja auf die persoenliche Ignoreliste setzen. Ich mag seine Beiträge und auch seine FB-Seite.

1000x besser als die Postings von trimaransegler, der scheinbar von einer unsichtbaren Kraft genötigt wird in jedem zweiten Post zu erwähnen, dass er schon 3 Milliarden km mit seinem MS gefahren ist... und das zieht sich über Monate, Jahre. Ja, das MS ist zuverlässig. Ja, das MS ist ganz toll. Ja, 300.000, 400.000, 8 Trillionen Kilometer mit einem Satz Reifen, und überhaupt ist sein MS ein ganz besonderes MS, niiieeemals Probleme, fast schon übernatürlich ;)

Oder frank.pigge, der nicht müde wird uns von seinen zwei roten Freundinnen zu erzählen. Ja, zwei. Ja, er hat zwei MS. Ja, wirklich zwei. Nein, nicht eines, nicht hundert. Sondern zwei. Model S. Rot. Es ist unglaublich. Zwei Stück. Wir habens kapiert... (inzwischen sinds sogar 3, davon ein MX :D)

No offense. :lol:

... Back to topic :)


Da ist ja wieder die Unart lange offtopic schwadronieren und dann ontopic anmahnen 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
250.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7707
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von redvienna » 4. Jul 2017, 06:41

Als Antialkoholiker schwer möglich. :lol:

So ich spiele jetzt Oberlehrer.

Es beruhigen sich jetzt alle wieder. Kinder gehts Tontauben schießen ! :)

Am 28.7. ist ein frohes Fest.

Hoffentlich gibt es dann endlich wirklich M3 Fakten.
Wobei ich die Befürchtung habe, dass wir das Ladesystem für Europa (CCS) noch nicht sehen / erfahren werden. :(
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von univ » 4. Jul 2017, 08:34

plock hat geschrieben:OT: Ach univ... Zweimal direkt hintereinander off topic posten, sich aber über andere aufregen, die gar nicht an der Diskussion beteiligt sind. Sehr konstruktiv. :roll:

:D Hast ja recht. War nur so eine gute Gelegenheit das mal loszuwerden. Bin jetzt wieder still...
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 320.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Air (CPO EZ 12/13 62k km). 09/16 - 35k km (univ's Vater) - SOLD 07/18
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1890
Registriert: 19. Mai 2015, 21:00
Wohnort: im tiefsten Taunus

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von GalileoHH » 4. Jul 2017, 09:28

Schön wäre es vor allem, wenn Tesla mal den Preis für das M3 nennen würde. Zum Start der Produktion sollten die verbauten Teile klar sein.

Aber vielleicht macht Elon das ja wie beim AP2: Erstmal die Hardware ausliefern, den Rest wie Rechnung etc. macht man irgendwann später.
P90DL 04/16 in Midnight Silver
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 23. Apr 2014, 17:54

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von redvienna » 4. Jul 2017, 09:31

Häh den Preis ?

Den wissen wir seit über einem Jahr !

Ab $ 35k vor US-Steuern

In Euro wie gesagt muss man mit rund € 42/43k rechnen.

Bitte wenn es weniger ist nicht böse sein. ;) (Basis Berechnung MS / MX)

Die Preise für die (wenigen) Optionen werden vermutlich - wie angekündigt - Stück für Stück im Online-Konfigurator auftauchen.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Dringi » 4. Jul 2017, 11:22

GalileoHH hat geschrieben:Schön wäre es vor allem, wenn Tesla mal den Preis für das M3 nennen würde. Zum Start der Produktion sollten die verbauten Teile klar sein.


In der Schweiz rund 38.000 CHF.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1043
Registriert: 2. Mär 2016, 20:51

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von redvienna » 4. Jul 2017, 12:43

Die Schweiz ist mit niedrigen Steuern auf Autos gesegnet.

Der 75er kostet dort umgerechnet nur € 69.522,-- (US Preis $ 69.500,--)

In Ö kostet der idente Wagen € 81.700,-- ;)

Damit ist dort das M3 unter € 40k angesiedelt.
Zuletzt geändert von redvienna am 4. Jul 2017, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Noyan » 4. Jul 2017, 13:33

Die Schweiz, was für ein schönes Land :)
Empfehlungscode für free Supercharger ohne Rücksprache verwendbar:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 330
Registriert: 6. Jan 2016, 14:14

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ++raven++, climbtron, GBP, MIKLES, MitchMitchel23, Shirley, Tesla#M3 und 10 Gäste