Seite 9 von 10

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 21:41
von Snuups
Dazu müsste aber jeder Taxi Standplatz im Vorfeld eine Lademöglichkeit bekommen.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 21:51
von M3-75
Und das Taxi Umrüstungsverbot im Interesse der Umwelt gekippt oder gibts den dann mit Taxameter ab werk? Ziemlicher Anachronismus da mehr als ein bischen Software dafür zu verwenden.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 22:04
von weg
Snuups hat geschrieben:Dazu müsste aber jeder Taxi Standplatz im Vorfeld eine Lademöglichkeit bekommen.


Ich denke, das dies gar nicht nötig ist. Ein Taxi läuft in Wien etwa etwa 250km am Tag (jährlich an die 80.000), Flughafen-Taxis eventuell etwas mehr.
Wenn man bedenkt, dass das M3 mit großem Akku ein EPA Rating von rund 450-500km haben wird, sollte einmal Laden über die Nacht ausreichen.
Zusätzlich gibt es von der Tanke Wien Energie schon extra Ladestationen für eTaxis.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 22:10
von Snuups
Hmm, viele Taxen sind aber rund um die Uhr, mindestens aber 2 Schichten unterwegs. Da ist die Nacht dann auch nur maximal 4 Stunden. Theorie und Praxis liegen oftmals sehr weit auseinander. Taxen stehen oft viel rum, dumm nur das es Stellen sind wo kein Strom verfügbar ist.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 22:15
von weg
M3-75 hat geschrieben:Und das Taxi Umrüstungsverbot im Interesse der Umwelt gekippt oder gibts den dann mit Taxameter ab werk? Ziemlicher Anachronismus da mehr als ein bischen Software dafür zu verwenden.


Ist das eine spezielle deutsche Regelung? Bei uns (in AT) laufen auch Model S, Prius(+), Hyundais und Kias als Taxi - denke nicht das die mit Taxameter ab Werk geliefert werden.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 22:26
von M3-75
Ja, neues eichgesetz ab 2015 macht es wohl sehr schwierig wenns nicht ab Werk kommt, die Lobby hat mal wieder diktiert. Kenn das aber auch nur aus den Medien.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 4. Jul 2017, 22:27
von joergen
Hier gibt's die Infos:
:arrow: viewtopic.php?f=22&t=15045

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 01:45
von Fritz!
M3-75 hat geschrieben:Ja, neues eichgesetz ab 2015 macht es wohl sehr schwierig wenns nicht ab Werk kommt, die Lobby hat mal wieder diktiert. Kenn das aber auch nur aus den Medien.


Ist aber schon wieder gekippt, bzw. sie sind dabei, es zu überarbeiten. Manchmal merken sie tatsächlich, wenn sie übers Ziel hinausgeschossen sind.

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 23:04
von Nightfire
Ich hatte diese Woche für ein anderes (sehr kleines lokal verankertes) Forum mal die Produktions- bzw. Verkaufszahlen der deutschen Premiumhersteller recherchiert, um mir einen besseren Eindruck von 20'000 Fahrzeuge/Monat im 2017 und 42'000 Fahrzeuge im 2018 zu bekommen:
  • Audi A4 (2016): ca. 29'800 pro Monat global Quelle
  • BMW 3er (2016): ca. 34'300 pro Monat global Quelle
  • Mercedes C-Klasse (2016): ca. 40'800 pro Monat global Quelle

Wenn das Tesla so durchziehen kann, dann dürfte das in dem Martksegment deutlich zu spüren sein. Wenn dann noch das Y dazu kommt...

Re: Model 3 kommt, was wird passieren?

BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 23:24
von univ
Sehr interessant, danke Nightfire.