Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Fritz! » 23. Jul 2017, 16:36

cer hat geschrieben:...

Damit es nicht zu langweilig wird, möchte ich aber doch mal die Spekulationen in Richtung haptischer Rückmeldung vom Screen anschubsen. Adi hat das ja jetzt im A8 vorgestellt. Man könnte sich aber auch eine einfach-Lösung vorstellen, bei der einfach der ganze Monitor die Betätigung eines Tastenfeldes durch eine sehr kurze Vibration bestätigt, und so dem Finger das Gefühl gibt, eine Taste bewegt zu haben. (Natürlich kommt das Feature nach dem 28. sofort auch im Model S und X.) Was haltet ihr davon? Es würde jedenfalls gut zu dem freistehenden Design passen.


Jupp, gute Idee. Macht die Bedienung deutlich besser.

Habe mal vor etlichen Jahren einen Lexus RX 450h gefahren, der auch so ein doofes I-Dingsbums wie der BMW hatte, mit dem ich einen Zeiger auf einem Display steuern konnte und der hat spürbar bei Kanten eines Buttons einen Widerstand gehabt, so daß auch bei wenig hinschauen sehr gut klar war, wo ich mich gerade zum klicken befidne. Fand ich für damalige Verhältnisse eine gute Idee.

Eine haptische Rückmeldung ist also ein Gewinn, wollte ich damit aussagen.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert, am 2. Oktober 2019 einen SR+ (weiß/weiß) bestellt, VIN am 28.1.2020 im Quellcode gefunden, am 21.2.2020 abgeholt
aktuell Ford Fusion, Bj. 2004 & Tesla Model 3 , Bj. 2020
https://ts.la/harald53173
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1862
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Fritz! » 23. Jul 2017, 16:38

elrond hat geschrieben:
hiTCH-HiKER hat geschrieben:Sehr feiern würde ich, wenn die Amerikaner die Abhördaten von Merkels (und anderen) Telefonen als Beweismittel gegen das Kartell einsetzen würden.


Ich finde es ja auch unmöglich, was hier abgegangen ist. Aber warten wir doch erst einmal ab, was die Kartellbehörde herausfindet. Vorher würde ich zumindest nicht weitere Spekulationen einfach so ablassen - nach dem Motto: Das ist ja alles von Merkel aktiv gesteuert. Das halte ich für Blödsinn. Aber das gehört wohl nicht mehr in diesen Thread.


Auch wenn OT, kurz dazu:

Aktiv gesteuert von Merkel mit Sicherheit nicht, aber sehr frühzeitg gewußt schon.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert, am 2. Oktober 2019 einen SR+ (weiß/weiß) bestellt, VIN am 28.1.2020 im Quellcode gefunden, am 21.2.2020 abgeholt
aktuell Ford Fusion, Bj. 2004 & Tesla Model 3 , Bj. 2020
https://ts.la/harald53173
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1862
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Spidy » 23. Jul 2017, 18:34

Knobi hat geschrieben:Interessante Antwort, vom Testfahrer des Model 3, zum zentralen Display.

https://teslamotorsclub.com/tmc/posts/2204501/

Naja von den Tesla Angestellten wird doch keiner etwas schlechtes über das Display sagen, selbst wenn sie es persönlich nicht so toll finden, bei BMW wird der Vorderradantrieb ja dann auch irgendwie schöngeredet. Höchstens ein Verkäufer, der versucht dir ein Model S zu verkaufen :lol:
 
Beiträge: 1350
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: adscanner [Bot], kangaropo, snooty83 und 6 Gäste