Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Spok » 6. Apr 2017, 22:07

Hat ja zwei Bildschirme und ein altbackenes Cockpit. :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 349
Registriert: 14. Nov 2016, 21:04
Land: Schweiz

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Snuups » 6. Apr 2017, 22:25

Also das mit dem OLED Streifen bezweifle ich stark. OLED ist so ziemlich das teuerste was man an Displaytechnologie bauen kann. Dann auch noch Custom Formate?

Definitiv nicht.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, RDKS, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4572
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Wim » 6. Apr 2017, 22:28

zumindest scheint man irgendetwas zu testen, was es notwendig macht, dass in reichweite des beifahrers ein not-aus-knopf eingebaut wurde.
mit irgendwelchen anzeigen (displsy, hud, oled ...) hat fas wohl eher nichts zu tun. ich tippe hier eher auf autonomes fahren.
wer an jeder teslasäule noch andere stecker sehen möchte, der setzt sich sicherlich auch dafür ein, dass phev beim tanken auch strom ziehen können und rewe ihre eigenmarke nur anbieten darf, wenn sie auch die eigenmarken von edeka&co ins regal stellen
 
Beiträge: 1067
Registriert: 14. Mär 2017, 17:10
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von gr33n » 6. Apr 2017, 22:29

Was ich noch nicht so ganz verstanden habe...

Ist das von denen, die noch immer denken der Screen ist Fake und sagen "da kommt noch dies und das", pure Ironie? Verzweiflung weil man mit der Lösung nicht zufrieden ist? oder wollen und können es nicht wahrhaben? :mrgreen:

Diese Prototypen haben das finale Design! Höchstens das Lenkrad könnte getauscht werden. Kein OLED! Kein HUD! Kein Holo-Display!
Nada..

Ich bin für meinen Teil zufrieden damit, finde es sogar sehr! ansprechend.

Zum Notknopf, der ist meines Wissen in fast allen "Erlkönige" auch von den deutschen Großen zu finden.
 
Beiträge: 25
Registriert: 11. Feb 2016, 15:06
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von cer » 6. Apr 2017, 22:50

hiTCH-HiKER hat geschrieben:Wenn man sieht wie beim Model S (…) die Anzeigen mit Sonnenschutz versehen sind

Öh. Wo ist der Sonnenschutz über dem 17"-Touchscreen bei den aktuellen, großen Teslas? Der Im Model X auch noch unter einer riesigen Panoramascheibe liegt? Ich seh' den irgendwie nicht.

Wenn ich die neuesten Interior-Bilder sehe, bin ich mir gleich noch sicherer, dass das der finale Stand ist. Denn da haben sich eine Menge Details geändert: Das Gehäuse des Bildschirms ist anders als beim Alpha (weichere Ecken), es scheint zudem jetzt schwarz zu sein, und der Montagewinkel hat sich verändert, es dürfte etwas flacher stehen als vorher – wobei denkbar und irgendwie auch logisch wäre, dass es schwenkbar (und in unterschiedlichen Winkeln fixierbar) ist. Dahinter sehen wir eine wunderschöne, leicht überwölbte Echtholzleiste, die noch edler aussieht als die im mattschwarzen Alpha.

Ich freu mich wahnsinnig drauf – auch auf das fassungslose Gesicht meiner Architekten-Freundin, der immer alles zu voll und zu rundgelutscht ist.

Und für mich ist nicht die Frage: Was kommt noch im Model 3? – sondern eher: Was kommt im S und X bei der großen Modellpflege im Interior?
Denn die werden im Vergleich wirklich Asbach aussehen.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2957
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von M20B25-User » 7. Apr 2017, 07:26

gr33n hat geschrieben:Was ich noch nicht so ganz verstanden habe...

Ist das von denen, die noch immer denken der Screen ist Fake und sagen "da kommt noch dies und das", pure Ironie? Verzweiflung weil man mit der Lösung nicht zufrieden ist? oder wollen und können es nicht wahrhaben? :mrgreen:

Diese Prototypen haben das finale Design!


Nööö ... ich bin voll zufrieden mit dem aktuellen Innendesign. Habe da null Probleme mit. Alles schön aufgeräumt. Mir würde es sogar noch besser gefallen, wenn auch noch der Centerscreen wegkäme.
Allerdings bin ich in der Lage etwas weiterzudenken :mrgreen: ... denn wenn in der finalen Präsentation noch eine "Überraschung" kommen soll (Stichwort: "Wait until you see the final controls/design? ... it feels like a spaceship"), dann darf diese Überraschung eben nicht bei den Fahrzeugen, die vorher auf der Strasse rumfahren, zu sehen sein. Ist doch logisch.
Welchen Wow-Effekt sollte es denn noch geben im Juli? 15min Ladezeit von 0-80 SOC? Vielleicht.
Dieser Centerscreen hat ja nunmal garnüscht mit spaceship zu tun :mrgreen: ... vielleicht sinds auch nur irgendwelche Knöppe am Lenkrad, die "spacig" sein sollen? ... we will see.
Dieser Centerscreen schreit in meinen Augen förmlich nach Fake ... der passt da irgendwie nicht rein. Ohne wäre imho auch das Innenraumdesign schlüssiger.

Nicht falsch verstehen: Das Model 3 gefällt mir natürlich auch so wie wir es zur Zeit sehen ... innen wie aussen. Selbst wenn der Innenraum pink wäre ... ich würde es kaufen ... das Teil wird ein benchmark-EV in diesem Preissegment.
S85D schwarz mit 21" Turbine anthrazit ... overall 199Wh/km ... immer noch 416km TR (Stand 08/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 16. Sep 2015, 22:14
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von FrankfurterBub » 7. Apr 2017, 07:34

cer hat geschrieben:
hiTCH-HiKER hat geschrieben:Wenn man sieht wie beim Model S (…) die Anzeigen mit Sonnenschutz versehen sind

Öh. Wo ist der Sonnenschutz über dem 17"-Touchscreen bei den aktuellen, großen Teslas? Der Im Model X auch noch unter einer riesigen Panoramascheibe liegt? Ich seh' den irgendwie nicht.

Wenn ich die neuesten Interior-Bilder sehe, bin ich mir gleich noch sicherer, dass das der finale Stand ist. Denn da haben sich eine Menge Details geändert: Das Gehäuse des Bildschirms ist anders als beim Alpha (weichere Ecken), es scheint zudem jetzt schwarz zu sein, und der Montagewinkel hat sich verändert, es dürfte etwas flacher stehen als vorher – wobei denkbar und irgendwie auch logisch wäre, dass es schwenkbar (und in unterschiedlichen Winkeln fixierbar) ist. Dahinter sehen wir eine wunderschöne, leicht überwölbte Echtholzleiste, die noch edler aussieht als die im mattschwarzen Alpha.

Ich freu mich wahnsinnig drauf – auch auf das fassungslose Gesicht meiner Architekten-Freundin, der immer alles zu voll und zu rundgelutscht ist.

Und für mich ist nicht die Frage: Was kommt noch im Model 3? – sondern eher: Was kommt im S und X bei der großen Modellpflege im Interior?
Denn die werden im Vergleich wirklich Asbach aussehen.


Gut, dass Geschmäcker verschieden sind. Ich finde es absolut furchtbar, das Design - in meinen Augen wirkt das nicht edel, sondern einfach nur spartanisch, billig. Böse wäre ich allerdings nicht, denn wenn es dabei bliebe, hätte ich einen guten Grund, mangels Alternative noch einmal für ein paar Jahre einen Verbrenner zu fahren - um mich dann ins gemachte Infrastruktur-Netz zu setzen. Stay positive :)
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Pegasus001 » 7. Apr 2017, 07:44

Kleiner Spaß am Rande...dies wird die Lösung von "feels like a spaceship" sein:
Tesla Spaceship.jpg


:D :lol:
Model3 "Thora", blau, LR AWD+, AHK, FSD, 18"
CT: bestellt
Ref. Code: https://ts.la/hans26656
 
Beiträge: 456
Registriert: 24. Mär 2017, 08:53
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Abgemeldet 06-2018 » 7. Apr 2017, 07:59

cer hat geschrieben:
hiTCH-HiKER hat geschrieben:Wenn man sieht wie beim Model S (…) die Anzeigen mit Sonnenschutz versehen sind

Öh. Wo ist der Sonnenschutz über dem 17"-Touchscreen bei den aktuellen, großen Teslas? Der Im Model X auch noch unter einer riesigen Panoramascheibe liegt? Ich seh' den irgendwie nicht.


Ich rede von dem Instrumenten-Display, denn der 17"-Bildschirm ist beim Model S während der Fahrt nicht sicherheitskritisch.
So wie im Model-3-Prototyp ist das nie im Leben praxistauglich, kannst ja selbst mal ausprobieren mit einem Tablet an der hohen, exponierten Position.

@gr33n:
Ich erinnere mich noch gut wie hier geredet wurde, dass letzten Oktober NIE und NIMMER eine neue Autopilot-Hardware kommt, insofern bin ich da sehr entspannt was den Innenraum angeht und mein Vertrauen in den Geschmack von Elon Musk.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von WEBHOUSE » 7. Apr 2017, 08:33

gr33n hat geschrieben:Ja scheint wirklich so zu sein. Hier noch ein paar neue Bilder ;)

tesla-model-3-spy-photos.jpg

tesla-model-3-spy-photos-2.jpg


Source: https://www.motor1.com/news/141574/tesl ... spy-shots/


Sind die Bilder von einem EU Modell ?
Auf dem zweiten Bild erkennt man am Center Screen eine Temperatur in °C. Benutzen die Amis nicht normalerweise Fahrenheit ?
Model 3 reserviert 01.04.2016
 
Beiträge: 5
Registriert: 1. Apr 2016, 06:52
Wohnort: Regensburg
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DrMichael, Equionox, Eule, Semrush [Bot], Siggi81 und 13 Gäste