Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Leto » 24. Feb 2017, 09:51

Es ist nicht nur die Frage was zulässig ist sondern was akzeptiert wird. Wenn Tesla das M3 konsequent auf L4 auslegt (wir reden über das Unternehmen das bis heute keine zuverlässige Geschwindigkeitsbegrenzungserkennung hinbekommen hat) werden 2 Dinge passieren: 1. Das kommt viel später als das Auto und bis dahin sind die Kisten ätzend. 2. Werden alle die gern Auto fahren und nicht gefahren werden wollen das M III nicht mehr in Betracht ziehen. Unsere beiden M III Reservierungen werden dann gestrichen und 2019 am Markt die beste Option gesucht.

Ich werde ohnehin erst nach Probefahrt bestellen, also mal sehen wann das überhaupt möglich ist. Dann wird sich zeigen ob Tesla eine für mich akzeptable Lösung hat. Das gilt auch für Reichweite, Fahrwerk, Fahrleistungen, etc. Nur der Screen ist keine für mich persönlich tragfähige Lösung. Nur weil Elon nicht autofahren kann und seinen McLaren F1 gleich gehimmelt hat und bei ihm die Schwelle das ein AP besser fahren kann niedrig liegt muss ich mich nicht zum Passagier degradieren lassen ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von ensor » 24. Feb 2017, 10:23

Natürlich ist das zulässig. Gibt ja viele andere Autos ebenfalls mit Tacho nur in der Mitte. Der ältere BMW Mini nur mal so als Beispiel. Oder der Toyota Prius.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3609
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von TeslaVIE » 24. Feb 2017, 10:30

Volker.Berlin hat geschrieben:

Electrek rät und hofft genauso wie wir, und auf derselben Datenbasis. Der Artikel enthält keine neue Information.


Vor allem gibt es entgegen der Überschrift überhaupt keine Referenz auf ein HUD bei den Aussagen von Elon Musk. Wie soll auf der einen Seite ein Auto günstig produziert werden, auf der anderen Seite aber noch Features wie ein HUD enthalten?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 511
Registriert: 10. Jul 2016, 20:38
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von bet4test3r » 24. Feb 2017, 12:08

Weil ein HUD heutzutage auch so viel kostet? [emoji1]

Das Auto wird nicht günstig Leute. Es wird günstiger als das Model S aber es bleibt ein teures Auto, was sich die meisten immer noch nicht leisten können.
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1784
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Cupra » 24. Feb 2017, 12:11

Wollte ich auch sagen... so ein HUD in dem Miniformat kostet nicht die Welt... ausser vielleicht wenn man den Preis hoch treiben will... so lange Kunden das zahlen kann man es verlangen.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4656
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Snuups » 24. Feb 2017, 15:24

Ich denke auch nicht das ein HUD kommt. Seid ihr schon mal mit einem HUD gefahren? Das ist nix tolles und ich finde es ist auch keine Hilfe, eher eine Spielerei. Das Model 3 wird vorerst Brot und Butter Auto für Tesla. Das bedeutet aber auch das es keinerlei super aufwändige Gimmics geben wird für das Auto. Das wird kein geschrumpftes S zum halben Preis. Das er kleiner wird ist nicht der Grund warum er günstiger wird. Ich gehe davon aus das das Model 3 eine Zoe mit besseren Fahrleistungen wird.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, RDKS, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4774
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Naheris » 24. Feb 2017, 15:29

Der BMW Mini hatte aber auch immer eine kleine digitale Anzeige der Geschwindigkeit im Front. Zumindest alle neueren Mittelkonsolen-Geschwindigkeitsanzeiger von Toyota haben heute auch ein HUD mit der Anzeige drin.

Das HUD selber ist nicht teuer, aber die Scheiben macht es teurer. Eine HUD mit einem ausfahrenden Scheibe (wie z.B. im Passat und einigen Französischen Modellen) ist günstiger und fast genauso gut. Aber man braucht immer den Bauraum für die Projektion.

Vielleicht muss man ja auch sein Handy vorne ins Lenkrad einklippsen und kriegt die Anzeige dann dort angezeigt.
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Leto » 24. Feb 2017, 16:19

Snuups hat geschrieben:Ich denke auch nicht das ein HUD kommt. Seid ihr schon mal mit einem HUD gefahren? Das ist nix tolles und ich finde es ist auch keine Hilfe, eher eine Spielerei. Das Model 3 wird vorerst Brot und Butter Auto für Tesla. Das bedeutet aber auch das es keinerlei super aufwändige Gimmics geben wird für das Auto. Das wird kein geschrumpftes S zum halben Preis. Das er kleiner wird ist nicht der Grund warum er günstiger wird. Ich gehe davon aus das das Model 3 eine Zoe mit besseren Fahrleistungen wird.


Ich finde HUD genial weil es die Augen weniger ermüdet, die Fokus-Ebene muss nicht gewechselt werden und der Blick nicht gesenkt. Nach weinigen Stunden wird der Unterschied klar.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von frank.pigge » 24. Feb 2017, 16:36

Ich fuhr vor einiger Zeit gezwungenermaßen 1000 km mit einem A8. HUD war für mich einfach nur Ablenkung pur... Ich will es nicht, aber jeder hat seinen Geschmack... Ich würde es sogar mit schwarzem Klebeband abkleben...[emoji12]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1840
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von fabbec » 24. Feb 2017, 16:48

Meine Meinung ist das genaue Gegenteil! Gut gemachtes HUD (bmw mittlerweile ab 3er) ist das beste was man haben kann und verringert die Ablenkung
Sogar das komplette Gegenteil! Der Weg der Augen ist viel geringer!

Geschwindigkeit
Schilderkennung
Tempomat
Navi
Popup für Gefahren Warnung
Popup für Telefon Radio

Da ist der Tesla Touch eine viel größere Ablenkung und gefahrenpotenzial!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2784
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: alex_, FrecherFuchs, Maisie, Melanippion, Mittelhesse, PeterJ, Pubi und 20 Gäste