Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Dentec » 29. Mär 2017, 14:08

markus1689 hat geschrieben:Bei diesen "OLED über die gesamte Breite"-Vorstellungen ignoriert ihr die sehr eindeutige Aussage von EM:

Nick G. (Twitter) hat geschrieben:@elonmusk But but but... Can we PLEASE have a central speedometer in the 3 for those of us who don't want autopilot :) /beg

Elon Musk (Twitter) hat geschrieben:@nickg_uk No


:!: :?:


Kann man auch anders sehen: 1 Display und "You won't care"
Das könnte auch etwas komplett Neues sein.
Ich glaube weiterhin an Musk, der in meinen Augen mehr Visionär ist als Steve Jobs. Und letzterer wusste auch was wir wollen, bevor wir es selbst wussten. :lol:
BMW I3, 11kWp PV
 
Beiträge: 234
Registriert: 8. Aug 2016, 16:24
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von cer » 29. Mär 2017, 14:12

"there is still one display" kann ich auch nicht anders interpretieren, als dass es sich um das bekannte, gesehene Display handelt. Es macht einfach Sinn, auch wenn's manchem nicht gefällt und sich einige was spacigeres wünschen.

Und hier:
https://www.youtube.com/watch?v=b7s60cwlX-U
fällt auf die Frage, ob sich an der Schalttafel noch was Wesentliches ändert, der Satz: "This is not a Showcar, it's an Engineering Prototype."

Dentec hat geschrieben:wusste auch was wir wollen, bevor wir es selbst wussten.

Das ist der Punkt. Setzt euch rein, staunt und freut euch. Es wird gut, auch und gerade mit dem aktuell vielleicht noch unvorstellbaren 15"er.

(Ich nehme das iPad zurück und ersetze durch Microsoft Surface.)
Zuletzt geändert von cer am 29. Mär 2017, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3007
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Abgemeldet 06-2018 » 29. Mär 2017, 14:13

Über die gesamte Breite glaube ich persönlich gar nicht, das wäre dann wahrscheinlich wieder zu teuer.
Beim Model X hatte der Prototyp doch auch einen aufgesetzten Bildschirm, das sagt also nicht so viel aus die Optik im Vorserienmodell.

Und glaubt hier jemand ernsthaft, dass Elon Musk sich keine überwältigenden Features mehr für das Vorstellungs-Event aufhebt? Jetzt ehrlich?

Das mit dem OLED wäre halt naheliegend und hätte einige Vorteile, aber es kann durchaus etwas anderes werden, soviel steht fest.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von cer » 29. Mär 2017, 14:16

hiTCH-HiKER hat geschrieben:Und glaubt hier jemand ernsthaft, dass Elon Musk sich keine überwältigenden Features mehr für das Vorstellungs-Event aufhebt? Jetzt ehrlich?

Ja.
Wobei: Kommt drauf an, was man mit überwältigend meint. Aber eine neue Display-Technologie ist sicher nicht das, was uns umhauen wird.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3007
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von harlem24 » 29. Mär 2017, 14:18

@Hitch-hiker

Bist Du Dir sicher, dass das Cockpit auf Deinem Bild aus einem Serienwagen der 60er ist?
Kann ich mir nicht so richtig vorstellen.
So sah das Cockpit eines mit dem M3 vergleichbaren Wagens in den 60ern aus:

Bild

Oder etwas sportlicher:

Bild
Gruß

CHris

e-flat.com ZOE ZE40
 
Beiträge: 1899
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Abgemeldet 06-2018 » 29. Mär 2017, 14:34

@harlem24:
Ich hätte wohl zu den 1960 noch Rennwagen dazu schreiben müssen, daran erinnert es mich :)

Wahrscheinlich hoffe ich so sehr, dass sich noch etwas ändert, weil ich mir aktuell beim besten Willen nicht vorstellen kann ca. 50.000 für ein einigermaßen gut ausgestattetes (schöne Felgen, bessere Musikanlage, mittlerer Akku und Biowaffen-Modus) Model 3 auszugeben und dann ein aus meiner Sicht katastrophales und irgendwo auch lächerlich wirkendes Cockpit zu bekommen. Ich fürchte dann wäre ich echt raus, so sehr mir die Elektromobilität auch am Herzen liegt.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von cer » 29. Mär 2017, 14:38

hiTCH-HiKER hat geschrieben:@harlem24:
Ich hätte wohl zu den 1960 noch Rennwagen dazu schreiben müssen, daran erinnert es mich

Das passt. Die Türgriffe sind auch 60ies. ;) Ich liebe es.

Wenn ihr jetzt eure Reservierung zurückgebt: Denkt bitte daran, dass ihr euch in den Allerwertesten beißen werdet, wenn das Model 3 dann im Showroom steht und das Gesamtkonzept greifbar, erfassbar, erlebbar wird.
Das Model 3 hat das Zeug zum automobilen Kunstwerk, und das umstrittene "Retro"-Interieur gehört dazu.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3007
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von probefahrer » 29. Mär 2017, 14:44

cer hat geschrieben:Und hier:
https://www.youtube.com/watch?v=b7s60cwlX-U
fällt auf die Frage, ob sich an der Schalttafel noch was Wesentliches ändert, der Satz: "This is not a Showcar, it's an Engineering Prototype."

Ja, klar... Vor allem wie er noch nachschiebt: "We don't have time! It's only one year and a half - we gotta go with this..!" :lol:

Elon mag gute Ingenieure in seinem Team haben, aber gute Schauspieler sind sie ja nicht gerade... :lol: ;)

Da musste ich vor einem Jahr schon laut lachen, als ich den Clip gesehen habe - und Elon kurz danach auf Twitter bestätigt hat, dass man noch nicht das reale System gesehen habe.
Da strengen sich deine Ingenieure als Laiendarsteller an, um das Cockpit bei den Probefahrten als "final" zu verkaufen (um etwas für den finalen Reveal geheim zu halten) - und dann fällst Du Ihnen als CEO innerhalb weniger Tage per Twitter "in den Rücken"... einfach nur: ROFL! :lol:

Deswegen mag ich Elon: Als er die Bedenken auf Twitter gelesen hat, konnte er einfach nicht anders als diesen Spaceship-Tweet abzusetzen. :D Sowas kann er sich auch nur leisten, weil er sein eigener Chef ist... ;)
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2054
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03
Land: Schweiz

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von cer » 29. Mär 2017, 14:49

Erstaunlich, was man sich alles ausdenkt, um seine Träume zu retten.

Es gibt ein neues Lenkrad, wie von Elon im Spaceship-Tweet versprochen, vielleicht mit Touch – und das war's.
Damit rechne ich, und ich werde wenigstens nicht enttäuscht.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3007
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von BurgerMario » 29. Mär 2017, 14:54

cer hat geschrieben:Erstaunlich, was man sich alles ausdenkt, um seine Träume zu retten.

Es gibt ein neues Lenkrad, wie von Elon im Spaceship-Tweet versprochen, vielleicht mit Touch – und das war's.
Damit rechne ich, und ich werde wenigstens nicht enttäuscht.


Ich liebe Überraschungen :)
Von daher kannst garnicht so schlimm werden..
Das wichtigste ist beim Autofahren der Antrieb.
Und so lange da nix qualmt ist alles i.o.

Grüße
Mario
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4437
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: NDS
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: JamesFI, P3D, schueppi und 18 Gäste