Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von rale G » 26. Mär 2017, 18:31

Knobi hat geschrieben:Ich wäre mit dem bisher gezeigten Bilschirm voll zufrieden, nur wo da das Spaceshipdesign ist versteh ich auch nicht.


Das Spaceship hat auch nur ein mittigen Bildschirm:
Dateianhänge
elon_dragon.jpg
Model3 SR+ seit 28.06.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 3. Okt 2013, 15:03
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Boris » 26. Mär 2017, 19:21

Also ich zähle da 5 Schirme. Und die Schirme gehen über die gesamte Sichtfläche, also quasi HUD. Spaceship=volles HUD=Model 3.
Model S: P90+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014 (07/2019 90er Akku erhalten)
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4189
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von M20B25-User » 26. Mär 2017, 19:55

alfman hat geschrieben:Hallo,

für die Unwissenden: was ist mit einer redundanten Lenkung genau gemeint?

Bei uns in der chemischen Industrie werden mit Redundanz zwei unabhängige Messwertgeber und/oder zwei unabhängige Aktoren bezeichnet. Bei einer Lenkung schwerlich möglich oder sind es parallel laufende Stellmechanismen? (quasi Aktoren)


Die redundante Lenkung braucht mindestens einen 6-phasigen Elektromotor (2x 3-phasig mit zwei unabhängigen Stromquellen), bei dem 3 Phasen genug Leistung erzeugen ... und zwei ECUs. All das hat die Lenkung (noch) nicht.
Bei aktuellen Lenkungen genügt der Ausfall einer dieser Komponenten ... dann hat man "loss of assist" und es bleibt nur noch die Mechanik für die Rückfallebene Fahrer (Auto noch lenkbar, aber sehr schwer). Beim autonomen Fahren gibt es diese Rückfallebene nicht mehr. Die Lenkunterstützung MUSS immer funktionieren ... IMMER!
S85D schwarz mit 21" Turbine anthrazit ... overall 199Wh/km ... immer noch 416km TR (Stand 08/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 16. Sep 2015, 22:14
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von M20B25-User » 26. Mär 2017, 20:18

2 HUD Einheiten (für Fahrer und Beifahrer) mit einem Display (Frontscheibe) und "I-drive Stellrad" auf dem "Kardantunnel" ... kein 15 Zoll Monitor.
So wird's kommen ... ich nehme Wetten an :-D
S85D schwarz mit 21" Turbine anthrazit ... overall 199Wh/km ... immer noch 416km TR (Stand 08/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 16. Sep 2015, 22:14
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Eike » 26. Mär 2017, 20:29

Es gibt eine Rückfallebene der Lenkung ;) Esp !! Laut Bosch kann man damit ohne Probleme ein Auto in der Spur halten und zum Stehen bringen. Klar, fahren sollte man so nicht ;)
 
Beiträge: 310
Registriert: 11. Nov 2015, 23:42
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von M20B25-User » 26. Mär 2017, 21:00

Eike hat geschrieben:Es gibt eine Rückfallebene der Lenkung ;) Esp !! Laut Bosch kann man damit ohne Probleme ein Auto in der Spur halten und zum Stehen bringen. Klar, fahren sollte man so nicht ;)


Wenn ich da jetzt zu detailiert drauf antworte, könnte ich Probleme mit meinem Arbeitgeber bekommen ;-) ... Lenkungen haben u.a. geschwindigkeitsabhängige, aktive Rückstellungen ... bei einem ECU-Defekt der Lenkung nicht mit ESP beherrschbar! Das Auto muss im Störfall selbstständig und sicher an den Standstreifen bzw. Fahrbahnrand fahren können ... bei allen Geschwindigkeiten und Kurven. Mehr sag ich jetzt aber nicht... ausserdem ist's offtopic.
... nur soviel: CC hat keine Ahnung von AS :-D
S85D schwarz mit 21" Turbine anthrazit ... overall 199Wh/km ... immer noch 416km TR (Stand 08/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 16. Sep 2015, 22:14
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von smartgrid » 26. Mär 2017, 21:23

Der Bruder meines Nachbars Tante hat Kontakt zu Elon und soeben erfahren, dass alle Model 3 Reservierer als Dankeschön einen kostenlosen Gutschein für ein Tesla 2nd Screen Device ("Spaceship like") für ihr Model 3 erhalten:
dash.jpg
Model 3 Cockpit - lost in space...
dash.jpg (7 KiB) 289-mal betrachtet


;)

Damit sollte auch geklärt sein, dass die Tesla onboard Navigation auch mit 8.1 keine nennenswerte Verbesserung erfährt...
 
Beiträge: 3228
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Land: anderes Land

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von harlem24 » 26. Mär 2017, 23:12

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Tesla die Touchscreen Bedienung wegen eines HUD durch einen bescheuert zu bedienenden Controller ersetzt.
Im Leben nicht.
Aber warten wir ab, in drei bis vier Monaten wissen wir mehr.
Gruß

CHris

e-flat.com ZOE ZE40
 
Beiträge: 1824
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von ereboos » 26. Mär 2017, 23:27

smartgrid hat geschrieben:Der Bruder meines Nachbars Tante hat Kontakt zu Elon und soeben erfahren, dass alle Model 3 Reservierer als Dankeschön einen kostenlosen Gutschein für ein Tesla 2nd Screen Device ("Spaceship like") für ihr Model 3 erhalten:
dash.jpg


;)

Damit sollte auch geklärt sein, dass die Tesla onboard Navigation auch mit 8.1 keine nennenswerte Verbesserung erfährt...



da hat wohl jemand zu viele clownflakes gefrühstückt.
 
Beiträge: 810
Registriert: 13. Mär 2015, 16:21
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Abgemeldet 06-2018 » 26. Mär 2017, 23:39

Ich muss mich schon etwas wundern, dass Elon den seltsamen Bildschirm in der Mitte damit rechtfertigt, dass das Model 3 eh autonom fährt.
Also ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber ich habe definitiv nicht vor mein M3, mit Ausnahme eines Autobahn-Staus vielleicht, mit Autopilot zu betreiben. Dafür ist die Technik noch gar nicht ausgereift, als dass ich ihr Vertrauen schenken würde und wenn man eh meistens im Stadtverkehr unterwegs ist, dann dauert es viele Jahre bis die Technik so weit ist.
Von daher mein absolutes Unverständnis für die Argumentation, denn gerade in der Stadt muss ich auf so viele Dinge achten, dass ich eine optimale Darstellung der Fahrzeugdaten benötige und ganz sicher keinen mittigen Bildschirm als einziges Display.

Das ist vielleicht in Amerika anders, aber in der Prototyp-Variante wäre das M3 für mich in Europa abseits der Autobahnen absolut unbrauchbar.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: GuBo, RedStromer, snooper77, tornado7 und 14 Gäste