Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Cupra » 10. Mär 2017, 23:37

Was will ich 2017 im M3 mit L5 AP? Ich darf ja auf der Strasse nicht mal die Hände vom Lenkrad nehmen...
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4661
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von mschk » 11. Mär 2017, 08:53

[emoji23] so ist es.
 
Beiträge: 999
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Adastramos » 11. Mär 2017, 11:13

Cupra hat geschrieben:Was will ich 2017 im M3 mit L5 AP? Ich darf ja auf der Strasse nicht mal die Hände vom Lenkrad nehmen...

Die Gesetzesänderung zum vollautonomen Fahren ist bereits im Gange:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/autonomes-fahren-regierung-beschliesst-autopilot-gesetz-a-1131675.html

Alles Gute!
Auf die bestmögliche Zukunft!

The only thing worse than being blind is having sight but no vision. *Helen Keller
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1610
Registriert: 19. Okt 2015, 23:46
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Tom4k » 11. Mär 2017, 16:23

So, wie diese Gesetzesvorlage gestrickt ist, ist das keine Level 5 Autonomie. Die erfordert, per NHTSA Definition, keinen Fahrer. Also kann damit nur ein System nach Level 3 gemeint sein - schon Level 4 erfordert keinen menschlichen Fahrer mehr (kann aber nicht in sämtlichen Situationen/auf allen Wegen fahren).
Dieses Gesetz ist überflüssig. Was gebraucht wird, ist ein Gesetz, dass einen vernünfigen Rahmen für sämtliche Autonomiegrade bietet. Bei Level 4 und 5 kann der Gesetzgeber nicht mehr die Verantwortung auf einen Menschen abwälzen, das muss die Versicherung bzw. der Hersteller tragen.
Seit 2019-05-23: Tesla Model 3 LR RWD, 18", rot/schwarz, FSD
https://ts.la/thomas81876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1006
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Cupra » 11. Mär 2017, 16:40

Ist das dann im gesamten EU Raum oder nur lokal? Letzteres ist ja für einen Hersteller eher nutzlos.

Hier in ZH gibt's schon Polizisten die das mit dem Autopiloten gecheckt haben und im Kolonnenverkehr nach Teslas ausschau halten (beliebt ist vorm Gubristtunnel...) welche statt zu lenken ein Blatt Papier oder den Laptop in der Nähe haben und drauf tippen.. so erfüllt man seine Anzeigenquote ohne grossen Aufwand :twisted: Die lassen sich quasi an einem vorbeirollen. Anzeige kurz schreiben, Administativverfahren einleiten, nächster bitte :lol:
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4661
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von cer » 13. Mär 2017, 10:28

Never ever haben wir vor 2019 Level 5 Autonomie in Serie! Nicht im Model 3 und nicht in irgendwelchen Wunderkisten, die wir noch nicht kennen.
Ich bin eine großer Optimist, was Tesla betrifft, aber das schaffen auch die nicht.

Und nochmal: "it will feel like a Sapceship" bezieht sich auf "steering wheel and system". Ja, könnte man als AP interpretieren. Tue ich aber nicht, denn ich hoffe, dass der Zeitplan für's Model 3 halbwegs eingehalten wird.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3015
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von M20B25-User » 17. Mär 2017, 23:32

Nachdem ich mir einige NCAP Crashtests angeschaut habe, bin ich mir fast sicher, dass der 15" Monitor so nicht kommen wird, sondern nur ein Ablenkungsmanöver ist. Das Ding ist zumindest in der gezeigten Position viel zu gefährlich. Musk ist doch auch ein Fan von maximaler Sicherheit ... da passt dieser Monitor in der bisher bekannten "Einbaulage" irgendwie nicht dazu. Gerade die rechte Hand vom Fahrer würde da dagegen knallen ... und ob noch genug Platz für beide gezündeten Frontairbags bleibt, ist auch fraglich.

Hmmm ... also ich kann mir das nicht vorstellen, dass so ein deutlich hervorstehendes Element beim Crash vernachlässigbar sein kann.

Nachtrag: Auch für das rechte Knie gäbe es imho Verletzungsgefahr.
Zuletzt geändert von M20B25-User am 18. Mär 2017, 00:03, insgesamt 1-mal geändert.
S85D schwarz mit 21" Turbine anthrazit ... overall 199Wh/km ... immer noch 416km TR (Stand 08/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 16. Sep 2015, 22:14
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von probefahrer » 17. Mär 2017, 23:46

M20B25-User hat geschrieben:Nachdem ich mir einige NCAP Crashtests angeschaut habe, bin ich mir fast sicher, dass der 15" Monitor so nicht kommen wird, sondern nur ein Ablenkungsmanöver ist. Das Ding ist zumindest in der gezeigten Position viel zu gefährlich. Musk ist doch auch ein Fan von maximaler Sicherheit ... da passt dieser Monitor in der bisher bekannten "Einbaulage" irgendwie nicht dazu. Gerade die rechte Hand vom Fahrer würde da dagegen knallen ... und ob noch genug Platz für beide gezündeten Frontairbags bleibt, ist auch fraglich.

Hmmm ... also ich kann mir das nicht vorstellen, dass so ein deutlich hervorstehendes Element beim Crash vernachlässigbar sein kann.

+1

Stimmt, ein bisher wenig beachteter Aspekt. Und ich stimme zu: Sehr verletzungsträchtig und Airbag-behindernd.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der da so rein kommt... :mrgreen:
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2054
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03
Land: Schweiz

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Spidy » 24. Mär 2017, 17:27

Wohl kein HUD. Zumindest scheinen das die Interpretation von vielen zu sein. (Edit: Schaut am besten einfach den Screenshot unten an)

so does this mean no heads up display in Model 3? How will Tesla handle speedometer and Instrument Cluster information?


The more autonomous a car is, the less dash info you need. How often do you look at the instrument panel when being driven in a taxi?


https://twitter.com/elonmusk/status/845285846936825856
@elonmusk but you can't build a car with that mindset today considering autonomous software release is dependent on regulatory approval?
It still has one display


https://twitter.com/FredericLambert/sta ... 0097517568
https://twitter.com/elonmusk/status/845286730668257280

Ach... hier aus dem TMC Forum das ist wohl am besten:
RWD-HUD2.jpg
RWD-HUD2.jpg (53.04 KiB) 302-mal betrachtet
 
Beiträge: 1351
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12
Land: Deutschland

Re: Nur 1 Bildschirm offiziell bestätigt

von Leto » 24. Mär 2017, 17:36

Tja, wenn Musk stur von L5 träumt und glaubt er kommt ohne Dash ersatzlos aus dann hat er halt zumindest 2 Reservierungen die keine Bestellungen werden... :(

AWD ist auch abgesagt für den Start, 6-9 Musk Monate später bedeutet also das mein Ende 2019 M III Wunschtermin noch nicht mal sicher ist wenn das aktuelle MS zum Ersatz ansteht. Es wird spannend. Bis dahin könnte es bessere Optionen tatsächlich geben...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: lets_tesselate, mquadrat, Newchurch und 7 Gäste