Battery Pack unter 100 kWh

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Battery Pack unter 100 kWh

von snooper77 » 24. Aug 2017, 12:46

bash_m hat geschrieben:
3 phase AC
, deswegen vermutlich. Ist bei den anderen EVs heutzutage ja leider oft nicht vorhanden.


OK, aber weniger als 11 kW Ladeleistung hat beim Model 3 wohl niemand ernsthaft erwartet, oder?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6051
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Battery Pack unter 100 kWh

von Leto » 24. Aug 2017, 12:53

Naja, das Risiko das hier einphasig kommt weil ja genug für typische Fahrprofile und einfacher herzustellen, auf Fahrzeug und Infrastrukturseite, ist schon > 0. In Kombination mit SuC Langstrecke DC und 2-3 kW AC Ladung wäre das Signal gesetzt worden: Du kannst auch EV fahren wenn Du nicht noch in Deinen Stromanschluss investierst. Für die Zielkäufer evtl. richtig.

Aber ich gebe zu, mit weniger als 11kW AC würde das M III bei mir auch sofort aussortiert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30
Land: Deutschland

Re: Battery Pack unter 100 kWh

von Cepi » 24. Aug 2017, 13:30

denke es ist doch interessant - da 2 verschiedene Stecker für DC und AC vorhanden sind und die Umschaltbox im Akku ist => ev. doch CCS?
Tesla Model 3, LR, AWD, Deep Blue, 18" Aero, EAP; seit 26.02.2019
 
Beiträge: 28
Registriert: 24. Aug 2017, 13:24
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: audison76, ChriSpi, dne, Pitterausdemtal, Semrush [Bot] und 16 Gäste