Tesla Roadster Sport VIN 491

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Tesla Roadster Sport VIN 491

von AndreasD » 28. Mai 2012, 13:14

Hallo zusammen ,

mein Tesla Roadster wurde zwar schon am 30. März 2012 geliefert , aber ich komme erst jetzt dazu , diesen Eintrag zu verfassen .
In der ersten Zeit war ausgiebiges Fahren mit dem Neuzugang angesagt (nur bei schönem Wetter und sauberen, trockenen Strassen) .
Ausserdem traten auch sämtliche Nachbarn , Freunde und Bekannnte an, um den Wagen zu bestaunen und auf eine Proberunde mitzufahren.
Besonders gute Freunde durften auch mal selbst eine Runde drehen und alle waren danach genauso begeistert wie ich .
tesla roadster front.JPG
tesla roadster front.JPG (772.38 KiB) 565-mal betrachtet

tesla innen.JPG
tesla innen.JPG (954.2 KiB) 565-mal betrachtet

Bei meinem Roadster handelt es sich um einen Vorführwagen von Tesla Motors in Brillant Yellow , EZ 24. Mai 2011 .
Am Tag der Übergabe hatte er 14.006 km auf dem Zähler - war daher natürlich auch billiger als ein Neuwagen .
Bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages war zufällig sogar George Blankenship im Tesla Store München - wenn das kein gutes Omen ist .
g.blankenship and me.jpg
g.blankenship and me.jpg (638.74 KiB) 565-mal betrachtet

Ich wohne in einem alten Haus , das noch über keinen 380 Volt - Anschluss verfügt .
Deshalb lade ich den Roadster mit 220 V im Standard Mode begrenzt auf 10 Ampere -der angezeigte Ideal Range geht dabei auf 301 km hoch .
Ich gehe also davon aus , dass die Batterie noch gut in Schuss ist .
Und da ich nach folgender Zeiteinteilung verfahre : Eine Stunde fahren = Vier Stunden putzen ist der Tesla auch jedesmal erheblich schneller aufgeladen als geputzt .

Viele Grüsse an alle
A J D
 
Beiträge: 30
Registriert: 5. Mär 2012, 15:38
Wohnort: 82377 Penzberg

Re: Tesla Roadster Sport VIN 491

von Thorsten » 28. Mai 2012, 13:35

Hallo Andreas,

herzlich Willkommen im Forum und "nachträglich" Glückwunsch zu Deinem Roadster.

Die Fotos sehen schwer nach der für Vorführwagen typischen Vollausstattung aus (Sport, Carbon Außenpaket, Carbon Innenpaket). Sehr schönes Auto. Und 301 km Ideal Range im Standard Mode sind nach 14.000 km völlig OK.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Roadster. Und trag bitte, wenn Du magst, noch Deine PLZ im Profil ein. Dann tauchst Du auch auf der Karte auf.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3400
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster Sport VIN 491

von Eberhard » 29. Mai 2012, 08:37

Wunderschönes Auto - gelb ist für den Roadster wirklich die allerschönste Farbe.
Auf zum nächsten Tesla Treffen - Ausfahrt Fränkische Schweiz am 16.06.2012 ?

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5281
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24

Re: Tesla Roadster Sport VIN 491

von AndreasD » 31. Mai 2012, 13:54

Hallo Thorsten , hallo Eberhard ,

danke für die Willkommensgrüsse .
Ich würde tatsächlich gerne zu dem Treffen am 16.Juni. in der fränkischen Schweiz kommen -
allerdings nur bei schöner Grosswetterlage und sauberen , trockenen Strassen von Garmisch bis Hirschaid .
Ich hoffe , Ihr haltet das nicht für Arroganz - ich bin ein Auto - Verrückter
und alle meine Autos sind nicht nur oben herum , sondern auch an der Unterseite und in den Radhäusern poliert .
Der Tesla macht da keine Ausnahme .
Deshalb fahre ich nur bei gutem Wetter .

Falls es am 16. Juni durchgängig schön zu werden verspricht ,
würde ich in der Frühe zu dem Treffen kommen und abends wieder heimfahren .
Ich gehe davon aus , dass es an Ort und Stelle entsprechende Lademöglichkeiten gibt .
Ein Hotelzimmer benötige ich nicht .

Am selben Wochenende findet übrigens bei mir zu Hause ein Oldtimertreffen statt , an dem ich traditionell teilnehme .
Es reicht aber , wenn ich dort am Sonntag, den 17. Juni erscheine .
Ich möchte ohnehin den Veranstalter überzeugen , die Oldtimer - Show mit einem E - Auto - Event zu verbinden , wie es heute immer öfter gemacht wird .
Dann würde ich (gutes Wetter vorausgesetzt) mit einem 50 Jahre alten Oldtimer und mit dem Tesla Roadster kommen , der ja schon jetzt ein "Instant Classic" ist .

Viele Grüsse an alle
A J D
 
Beiträge: 30
Registriert: 5. Mär 2012, 15:38
Wohnort: 82377 Penzberg


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast