11 kW Laden an 22 kW Wallbox? (Single Charger)

Technische Informationen zum Model S...

Re: AW: welche Kabel im Auto

von Volker.Berlin » 1. Nov 2015, 22:06

Chris King hat geschrieben:Ich dachte der Vorteil der Wallbox ist, dass sie ein kleiner Supercharger ist und DC laden kann... Aber das ist dann ja nicht so.

Wenn das so wäre, dann gäbe es keinen Single Charger vs. Dual Charger. Die “Charger“ sind die AC-DC-Wander.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15050
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: welche Kabel im Auto

von Chris King » 1. Nov 2015, 22:14

Da ist was dran Volker...

Aber ich muss zugeben diese Zusammenhänge alle herzustellen mit meinem Halbwissen fällt mir noch schwer...[emoji6]
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: AW: welche Kabel im Auto

von Volker.Berlin » 1. Nov 2015, 22:20

Chris King hat geschrieben:Aber ich muss zugeben diese Zusammenhänge alle herzustellen mit meinem Halbwissen fällt mir noch schwer...[emoji6]

Kein Problem. Es braucht eine Weile, sich da rein zu denken, aber wenn man sich mal darauf einlässt, stellt man fest, dass es eigentlich gar nicht so schlimm ist. Mein Hinweis war nicht als Vorwurf gemeint, sondern als zusätzliche Erläuterung.

Es gibt übrigens tatsächlich auch DC-Wallboxen, allerdings kosten die ein Vielfaches so einer Wald-und-Wiesen-AC-Wallbox. Und es gibt keine mit Tesla-Supercharger-Standard, d.h. der CHAdeMO-Adapter wäre die einzige Möglichkeit, an so einer Wallbox zu laden. Solche Home-DC-Wallboxen geben aber auch nicht mehr als 20 kW ab, für Tesla daher irrelevant. Interessant sind die nur für Fahrzeuge, die AC nur einphasig laden können (also eigentlich nur 3,7 kW, verbotenerweise manchmal auch 7,4 kW), da macht das dann einen entscheidenden Unterschied.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15050
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: AW: welche Kabel im Auto

von chris_bonn.de » 1. Nov 2015, 22:21

Volker.Berlin hat geschrieben:...Wald-und-Wiesen-Wallbox. ...

besonders gut passend zu grünen Model S. Sehr selten.
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 1005
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27
Land: Deutschland

Re: AW: welche Kabel im Auto

von Volker.Berlin » 1. Nov 2015, 22:25

chris_bonn.de hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:...Wald-und-Wiesen-Wallbox. ...

besonders gut passend zu grünen Model S. Sehr selten.

:lol: Die Wald-und-Wiesen-Wallbox zu meinem grünen Model S ist aber weiß. Hab ich jetzt was falsch gemacht?!
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15050
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: welche Kabel im Auto

von Chris King » 1. Nov 2015, 22:25

Volker.Berlin hat geschrieben:Kein Problem. Es braucht eine Weile, sich da rein zu denken, aber wenn man sich mal darauf einlässt, stellt man fest, dass es eigentlich gar nicht so schlimm ist. Mein Hinweis war nicht als Vorwurf gemeint, sondern als zusätzliche Erläuterung.


Hab ich auch nicht so aufgefasst. Ganz im Gegenteil...so hab ich es erst richtig verstanden...
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: 11 kW Laden an 22 kW Wallbox? (Single Charger)

von acpacpacp » 2. Nov 2015, 05:58

Mit dem Doppellader führst Du übrigens schon ein sechstel Supercharger im Auto mit :-) SuC = 12 single charger = 6 Doppellader. Oder mathematisch betrachtet: 12x 11kW = 132kW = SuC-Speed
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1491
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54
Land: Oesterreich

Re: 11 kW Laden an 22 kW Wallbox? (Single Charger)

von p987cs2 » 2. Nov 2015, 08:40

Praktisch ists dann sogar mehr als 1/6 SuC. Der SuC gibt zum einen nicht die ganzen 132KW ab, 118KW war das bisherige max, welches ich gesehen habe, zum anderen nimmt die Leistung ja auch recht fix ab. Ich tippe mal letztendlich kommt für eine Vollladung ein Verhältnis 1/3-1/4 SuC = Doppellader heraus.
Tesla Model S85 silber 19" Doppel/Tec/Luft/AP #56XXX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 621
Registriert: 31. Jul 2013, 11:00
Wohnort: Kreuzau
Land: Deutschland

Re: 11 kW Laden an 22 kW Wallbox? (Single Charger)

von chris_bonn.de » 2. Nov 2015, 09:32

p987cs2 hat geschrieben:Praktisch ists dann sogar mehr als 1/6 SuC. Der SuC gibt zum einen nicht die ganzen 132KW ab, 118KW war das bisherige max, welches ich gesehen habe, zum anderen nimmt die Leistung ja auch recht fix ab. Ich tippe mal letztendlich kommt für eine Vollladung ein Verhältnis 1/3-1/4 SuC = Doppellader heraus.

132kW ist das, was hinten in den SC reingeht. 118kW ist das, was vorne am Rüssel rauskommt und im MS angezeigt wird.
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 1005
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27
Land: Deutschland

Re: 11 kW Laden an 22 kW Wallbox? (Single Charger)

von TeeKay » 2. Nov 2015, 11:34

Und die Differenz zwischen 132 und 118kW kommt aus dem riesigen Lüfterloch am Supercharger.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: phil_m3p, Sparkala und 4 Gäste