Seite 13 von 14

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 17:11
von segwayi2
und der neue P100D hat inzwischen über 700PS 8-)

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 19:30
von Mark LT
Und was machen wir P85D Besitzer hier in Deutschland :shock: Zugucken, oder sollen wir uns auch mal zu einer Sammelklage aufraffen. Ich finde das Thema ist noch nicht abgeschlossen, oder was denkt Ihr 8-)

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 20:01
von boe
Mark LT hat geschrieben:Und was machen wir P85D Besitzer hier in Deutschland :shock: Zugucken, oder sollen wir uns auch mal zu einer Sammelklage aufraffen. Ich finde das Thema ist noch nicht abgeschlossen, oder was denkt Ihr 8-)


Selbst drum kümmern! Es gibt mehrere P85D Besitzer die sich mit Tesla geeinigt haben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 20:19
von Mark LT
Ehrlich :? ist wohl total an mir vorbei gegangen. Hast du Beispiele, oder kannst du mir per PN Info schicken. ;)

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 20:25
von RSLM
boe hat geschrieben:
Mark LT hat geschrieben:Und was machen wir P85D Besitzer hier in Deutschland :shock: Zugucken, oder sollen wir uns auch mal zu einer Sammelklage aufraffen. Ich finde das Thema ist noch nicht abgeschlossen, oder was denkt Ihr 8-)


Selbst drum kümmern! Es gibt mehrere P85D Besitzer die sich mit Tesla geeinigt haben.

Na dann mach uns doch mal schlauer!
Hier im Forum hat nach meinem Kenntnisstand und Postings noch keiner sich mit Tesla "geeinigt".
Ich gehöre ja auch zu denen die Ihren Tesla noch mit 700 PS gekauft haben und war dementsprechend auch gespannt was da in Norwegen passiert.

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 20:26
von boe
Alle, die sich mit Tesla auseinandersetzen, müssen ein NDA unterschreiben. Daher werdet ihr hier nix finden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 20:59
von Mark LT
O.K aber was ist ein NDA. Und wie kann man sich am besten bei Tesla melden ? Welche Postalische Adresse, weil bei einer E-Mail passiert eh nichts. :D
Wenn einer hier aus dem Forum schon was durchgeboxt hat, wäre es nett die Vorgehensweise mal durchzugeben. Ich möchte es erstmal ohne Anwalt ins rollen bringen.

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 21:06
von boe
Mark LT hat geschrieben:O.K aber was ist ein NDA. Und wie kann man sich am besten bei Tesla melden ? Welche Postalische Adresse, weil bei einer E-Mail passiert eh nichts. :D
Wenn einer hier aus dem Forum schon was durchgeboxt hat, wäre es nett die Vorgehensweise mal durchzugeben. Ich möchte es erstmal ohne Anwalt ins rollen bringen.
das wird nix
bringen. Ich KANN hier definitiv keine Anleitung posten, wie ihr eure Ansprüche gegenüber Tesla durchsetzt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 21:34
von nikwest
Ich hatte eigentlich das L-Update geordert, nachdem Tesla 2-mal den Installationstermin wegen Personalmangel verschoben hat und inzwischen der 100er angekündigt war, habe ich das Upgrade dann abgesagt. Auch weil es mich dann wieder geärgert hat 6000€ für etwas zu zahlen was eigentlich beim Fahrzeug hätte dabei sein sollen. Sich jetzt noch rumzustreiten mit Anwalt und so, ich weiß nicht - obwohl es mich nach wie vor ärgert....

Re: Diskussion über die Beitrag: "Attention: Calling P85D ow

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 22:16
von Mark LT
Hast Recht, das die wenigstens das L- Update von sich aus drauf packen. Das wäre eine Wiedergutmachung und auch eine positive Werbung. Damit würde ich mich schon zufrieden geben. Materialmäßig kostet es auch nicht die Welt.