Reifendruck anzeigen?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Reifendruck anzeigen?

von Beatbuzzer » 27. Okt 2015, 06:17

modenmorek hat geschrieben:Wird bei den Modellen ohne AP der Reifendruck nicht angezeigt?

Es gibt eine Revision bei den Reifendrucksensoren. Die war irgendwann mittendrin, ich weiß es nicht genau.
Was ich Dir sagen kann: 2013 waren es noch die alten :roll: ...muss daher auch noch bis zum nächsten Reifenwechsel warten.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4447
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendruck anzeigen?

von Boris » 27. Okt 2015, 06:49

Beatbuzzer hat geschrieben:
modenmorek hat geschrieben:Wird bei den Modellen ohne AP der Reifendruck nicht angezeigt?

Es gibt eine Revision bei den Reifendrucksensoren. Die war irgendwann mittendrin, ich weiß es nicht genau.
Was ich Dir sagen kann: 2013 waren es noch die alten :roll: ...muss daher auch noch bis zum nächsten Reifenwechsel warten.

Ich glaube Wechsel der Sensoren in den Reifen allein reicht nicht, es müssen auch die Empfänger im Fahrzeug ausgetauscht werden. Am Freitag wechsle ich im SeC auf Winterreifen, dann werde ich mal fragen.
Model S: P90+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014 (09/2019 90er Akku erhalten)
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4085
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Reifendruck anzeigen?

von volker » 27. Okt 2015, 08:22

So habe ich es auch verstanden: Mit der Einführung der Sensoren im September 2014 wurde auch das elektrische Bremssystem und die neuen Reifendrucksensoren und -empfänger eingeführt. Das Bremssystem ist verantwortlich für die unbegrenzte "auto hold" Funktion in Firmware V7 und das neue Reifendruck-Kontrollsystem ist Basis für die Anzeige des Reifendrucks in V7.

Vor September 2014 produzierte Fahrzeuge haben auch mit der V7 kein "auto hold" und keine Reifendruckanzeige.

Bei letzterem besteht Hoffnung, da Eberhard demonstriert hat: die Werte sind auslesbar.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11014
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Reifendruck anzeigen?

von Beatbuzzer » 27. Okt 2015, 08:49

volker hat geschrieben:Vor September 2014 produzierte Fahrzeuge haben auch mit der V7 kein "auto hold" und keine Reifendruckanzeige.

Bei letzterem besteht Hoffnung, da Eberhard demonstriert hat: die Werte sind auslesbar.

Technisch betrachtet verstehe ich ersteres auch nicht so ganz. Wenn es mit der Bremsanlage möglich ist, am Berg noch eine gewisse Zeit zu halten bis man auf dem Gas ist, dann sollte es auch problemlos für länger und in der Ebene funktionieren...
Mir ists aber sehr recht, ich sehe keinen Bedarf für permanentes "auto-hold". Hat mich bei der Probefahrt vom e-Golf schon extremst genervt.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4447
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendruck anzeigen?

von Mathie » 27. Okt 2015, 09:41

Beatbuzzer hat geschrieben:Technisch betrachtet verstehe ich ersteres auch nicht so ganz. Wenn es mit der Bremsanlage möglich ist, am Berg noch eine gewisse Zeit zu halten bis man auf dem Gas ist, dann sollte es auch problemlos für länger und in der Ebene funktionieren.


Weiß nicht, wie die Bremsanlage des Tesla gebaut ist, aber prinzipiell ist in einen hydraulischen Anlage ein Druckhaltesystem denkbar, dass nach dem Wegfall des Drucks vom Geber noch einen Moment den Druck hält und dan langsam abbaut. Wenn das rein hydraulisch gelöst sein sollte, wäre es möglich, dass die Dauer vom System fest vorgegeben ist.

Ist wie gesagt reine Spekulation, da ich die konkrete Anlage nicht kenne, nur ein Gedankenspiel, weshalb es nicht unbedingt problemlos möglich ist, die Haltedauer zu variieren. Vielleicht würde natürlich auch einfach entschieden die Software für die alte Bremsanlage nicht mehr anzufassen.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8806
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Reifendruck anzeigen?

von Guillaume » 27. Okt 2015, 09:47

Beatbuzzer hat geschrieben:Mir ists aber sehr recht, ich sehe keinen Bedarf für permanentes "auto-hold". Hat mich bei der Probefahrt vom e-Golf schon extremst genervt.


Tesla hat es gut gelöst. Man muss im Stand schon etwas fester auf die Bremse treten, damit das auto-hold überhaupt aktiviert wird. Es wird also nicht bei jedem Anhalten automatisch aktiv, sondern nur wenn man es möchte.
Model S 85 272.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3385
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10
Land: Deutschland

Re: Reifendruck anzeigen?

von Oberfranke » 1. Dez 2015, 14:50

MichaEL hat geschrieben:Super! Mit der Status-App aus der neuen V7-Firmware ist mein Wunsch nach Reifendruckanzeige Wirklichkeit geworden. :-)


Wo finde ich das den in meinem Model S?

LG
Oliver
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
https://www.e-mops.de/ - Ladestationen mit Wau-Effekt!
 
Beiträge: 1215
Registriert: 22. Okt 2015, 12:48
Land: Deutschland

Re: Reifendruck anzeigen?

von K.I.T.T. » 1. Dez 2015, 15:30

Oberfranke hat geschrieben:
MichaEL hat geschrieben:Super! Mit der Status-App aus der neuen V7-Firmware ist mein Wunsch nach Reifendruckanzeige Wirklichkeit geworden. :-)


Wo finde ich das den in meinem Model S?

LG
Oliver


Hallo Oliver,

das Scrollrad rechts oder links am Lenkrad länger gedrückt halten und dann die Auswahl mit Felge/Reifen durch drehen und anklicken auswählen.

Gruß
Stefan
K.I.T.T.
---------------------------------------------------------------------
Model S85D, schwarz, seit September 2015, 90.000 Km, VIN 76.***
Benutzeravatar
 
Beiträge: 547
Registriert: 4. Okt 2015, 22:49
Wohnort: Geldern
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste