Auto Hold Funktion fehlt? [vermutlich gelöst- kommt in V7.0]

Technische Informationen zum Model S...

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von zappa » 14. Jul 2015, 10:04

Guillaume hat geschrieben:Ich bezweifel, dass Tesla die Regelung besser hinbekäme als VW, aber lasse mich gerne überraschen ;)

Ich möchte genau das Gegenteil behaupten, da ein Elektromotor viel präziser geregelt werden kann und weil bei Tesla ggf. weitere Updates zur Feinabstimmung stattfinden können.
 
Beiträge: 626
Registriert: 21. Sep 2014, 06:43
Land: Deutschland

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von TeslaHH » 14. Jul 2015, 11:44

Habe VW und hatte BMW (das Warten auf das Model S wird nicht einfacher dadurch) in der Familie.
Kann bestätigen das VW es mit DSG NICHT hinbekommt.
In der Tat, insbesondere mit Start/Stopp, ist kein ruckfreies Anfahren möglich. Deswegen schalte ich das Autohold im Auto meiner Frau auch aus.
Im BMW hat es perfekt funktioniert und war überaus angenehm!
Durch die fehlende Kupplung im Model S sollte es durchaus möglich sein, das Autohold ruckfrei zu realisieren...und diese Funktion finde ich für die alltägliche City-Fahrt unverzichtbar.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2070
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von evchab » 14. Jul 2015, 12:33

TeslaHH hat geschrieben:Im BMW hat es perfekt funktioniert und war überaus angenehm!


wollte ich die ganze Zeit schon anmerken :mrgreen: - mir gefällt die Lösung im BMW noch besser wie im Mercedes (mit dem festen Tritt).
Einfach zu aktivieren oder deaktivieren - wenn aktiv: Auto steht = Autohold - einfach und bequem
so wünsche ich es mir auch im Tesla :roll:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 184
Registriert: 23. Aug 2014, 12:49
Land: Deutschland

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von 00tennisball » 14. Jul 2015, 19:32

Ich habe die Funktion an meinem Audi S5 Cabrio auch und vermisse Sie jeden Tag...

Warte also ebenfalls auf das Update.
S85D schwarz | VIN: 5YJSA7H23FFP76556 | Im Besitz seit Mitte Juni 2015 |
Hier noch etwas für Visionäre http://www.motor-talk.de/forum/knight-r ... 36296.html
Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 26. Okt 2014, 12:00
Land: Schweiz

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von CasuaL » 14. Jul 2015, 21:10

TeslaHH hat geschrieben:Kann bestätigen das VW es mit DSG NICHT hinbekommt.
In der Tat, insbesondere mit Start/Stopp, ist kein ruckfreies Anfahren möglich. Deswegen schalte ich das Autohold im Auto meiner Frau auch aus.


So unterschiedlich kann die Wahrnehmung sein. Oder du latscht einfach voll auf's Gas... :mrgreen:

Im Golf VII, der in meiner Verwandtschaft umherfährt, bedarf es eines gemütlichen gleichmäßigen Tretens des Gaspedals und das Auto fährt ruckfrei an. Oder aber man tippt das Gaspedal leicht an und gibt dann erst Gas.
 
Beiträge: 859
Registriert: 15. Okt 2014, 07:17
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von TeslaHH » 14. Jul 2015, 22:28

Genau! Golf VII...
Beim X5 war es halt egal, ob ich voll aufs Gas gelatscht habe oder es nur angetippt habe, der Wagen ist ruckfrei angefahren, da die Parkbremse sehr sanft löst.

Stimmt: wenn ich beim Golf "streichel", dann anfahren lasse und dann mehr Gas gebe: dann klappt es mit ruckfreiem Anfahren.
VW sagt:"Stand der Technik"
Ich sage: "nicht gut gelöst"
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2070
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von pccollege » 14. Jul 2015, 22:29

Alle die einen Mercedes haben, werden es sicherlich bestätigen können, das die Hold-Funktion, so heißt sie,
eine wunderbare Sache ist. Ich entscheide, ob ich auf mit dem Fuß solange auf der Bremse stehe möchte und kurz durchdrücke auf HOLD
Man kann sogar den Motor ausmachen und es bleibt so. Wenn man Gas gibt löst der Wagen von selbst die Bremse und man fährt gleich los.
Naja...wenn der Motor an ist :D
Gerade bei leicht abschüssigen Straßen und vor allem rückwärts kann das ganz schnell nach hinten im wahrsten Sinne des Wortes losgehen und den
hinteren Wagen küssen. Daher ist das eine schöne, einfache und sichere Methode. Evtl. hat Mercedes darauf ein Patent. Doch wenn Tesla
schon den e-Motor für die e-B-Klasse stellt...(allerdings sieht das in der B-Klasse so komisch verbaut aus - ich dachte es wäre eine Dampfmaschine) :mrgreen:
S85D schwarz, Leder grau, Pano, Autopilot, Soundsystem, Klavierlack, Luftfederung, 19" silber, Winter schwarz 19"| Bestellt 30.04.15 |Abholung 24.09.15|
Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 4. Jun 2015, 23:03
Land: Deutschland

Re: Auto Hold Funktion fehlt? Model S rollt an der Ampel

von CLG » 15. Jul 2015, 00:14

..und der BMW i8 hat auch kein AutoHold..
S85D seit 08/15, 160.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1024
Registriert: 10. Mär 2015, 11:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Auto Hold Funktion fehlt? [vermutlich gelöst- kommt in V7.0]

von Earlian » 18. Sep 2015, 21:57

DANKE Tesla!

viewtopic.php?f=4&t=8263&start=90#p169425

Danke für dieses grandiose Auto und danke fürs Mitlesen (wenn nicht hier, dann in einem anderen Forum), sowie für die genialen OTA updates.

Hill Hold ist nur eins von vielen tollen neuen Features in 7.0

Jetzt bleibt noch eins: Hoffen, dass es nicht zu lange dauert bis zum Release.
Zuletzt geändert von Earlian am 19. Sep 2015, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2744
Registriert: 19. Apr 2014, 14:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Auto Hold Funktion fehlt? [vermutlich gelöst- kommt in V

von asynchron » 19. Sep 2015, 08:55

Sehr gut, das hab ich mir gewünscht!

Und jeder kann es für sich nutzen oder nicht, wie es für ihn am besten passt.

:mrgreen: Go Tesla Go :mrgreen:
 
Beiträge: 66
Registriert: 5. Jul 2015, 12:56
Land: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste