Navigation Karte ohne Liste.

Technische Informationen zum Model S...

Navigation Karte ohne Liste.

von pollux » 23. Jun 2015, 19:35

kann man während eine laufenden Navigation das Listen-Fenster mit den Navigationsschritten ausblenden?

Mir wäre es manchmal lieber nur eine Kartenansicht zu haben. Mit Anzeige der Route und Verkehrssituation.
S85D seit Mai 2015
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Nov 2019 :-)
 
Beiträge: 2961
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: Navigation Karte ohne Liste.

von Yellow » 23. Jun 2015, 19:39

Nein.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9964
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Navigation Karte ohne Liste.

von pollux » 23. Jun 2015, 19:42

Danke!

Schade, aber man kann damit leben. Vielleicht kommt es ja noch mal OTA.
S85D seit Mai 2015
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Nov 2019 :-)
 
Beiträge: 2961
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: Navigation Karte ohne Liste.

von Yellow » 23. Jun 2015, 21:14

Mich stört das nicht. Das was von der Karte zu sehen ist, ist definitiv immer noch deutlich größer als in jedem(!) anderen Navi aller existierenden Navis anderer Autohersteller.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9964
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Navigation Karte ohne Liste.

von GeeFive » 3. Jul 2015, 10:07

Meine 5 Cent zum Navi nach 2 Wochen Model S: Ich komme vom Prius 2 und weiß schon länger (aus Erlebnissen und Erzählungen), dass ich bisher das beste Navi der Welt hatte – und auch mit dem Model S bleibt diese Einschätzung bestehen.

Das Navi im Model S sieht schön aus und ist durch die Suche von Zielen mit Google Maps (wenn man Netz hat) extrem bequem. Die Routenberechnung ist schnell, außer wenn SuperCharger ins Spiel kommen, dann dauert es meist recht lange. Stauwarnungen hatte ich bisher keine, aber auch keine nennenswerten Staus. Die Anzeigen und Ansagen während des Fahrens sind gut, meist zum richtigen Zeitpunkt und genauso ausführlich wie im Prius; damit meine ich, dass nicht nur „in 250m rechts abbiegen“ angesagt wird, sondern „in 250m rechts abbiegen Richtung München“ und auf dem Straßenschild steht dann auch München, was sehr hilfreich ist, wenn in fremden Städten viele Abzweigungen nahe beieinander sind.

Schade ist, dass man keinerlei Parameter bei der Routenberechnung setzen kann (habe zumindest nichts gefunden). Z.B. heute keine Autobahnen, weil ich die landschaftlich schöne Strecke fahren möchte. Beim Prius wurden immer gleich 3 Routen zur Auswahl angeboten, u.a. „schnell“ und „kurz“. Mehrere Ziele in Folge lassen sich nicht wählen. Bei Navigation mit SuperChargern habe ich nicht gefunden, wie viel Akku ich am Ziel haben werde – was wichtig ist, wenn ich am Ziel nicht sicher laden kann.

Mein Hauptkritikpunkt ist das Routing an sich. Fährt man z.B. von der Autobahn ab, weil Stau ist, hört man minutenlang die Aufforderung, zur Autobahn zurück zu fahren; man muss sehr weit von der Autobahnauffahrt weg sein, bis das Navi eine neue Route vorschlägt. Bei Navigation in Städten und Ortschaften gibt es offenbar zu wenig Abstufungen in der Wertigkeit der Straßen. Ich wurde schon mehrfach durch zugeparkte 30er-Zonen geschickt, obwohl es eine breite Durchgangsstraße gegeben hätte, die entfernungsmäßig nur minimal schlechter (aber schneller) gewesen wäre. Gerade in diesem Punkt scheint das Prius-Navi ungeschlagen gut zu sein.

Aber klar, in Zukunft kann alles besser werden, ich erwarte das nächste Software-Update.
06.2015: Model S 85D / 11.2019: Model S Raven Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 769
Registriert: 15. Mär 2015, 22:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Navigation Karte ohne Liste.

von GeeFive » 14. Jul 2015, 07:48

Highlight vom Wochenende: Ich war auf der A8 von Karlsruhe nach Stuttgart unterwegs (Route sah gut aus), als plötzlich die Ansage kam, ich solle in 200m rechts abbiegen. Also da war keine Ausfahrt, sondern bestenfalls eine Brücke. Natürlich bin ich nicht abgebogen, wovor hin die Listenanzeige wieder meinte, ich solle weiter 35km auf der A8 fahren, während ich auf der Karte auf einer Bundesstraße neben der Autobahn gefahren bin und diese auch blau markiert war. Fazit: Die Route der Liste und die markierte Route auf der Karte kommen offenbar nicht aus der gleichen Quelle.
06.2015: Model S 85D / 11.2019: Model S Raven Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 769
Registriert: 15. Mär 2015, 22:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Navigation Karte ohne Liste.

von juergen.eisele » 18. Jul 2015, 22:19

GeeFive hat geschrieben:Highlight vom Wochenende: Ich war auf der A8 von Karlsruhe nach Stuttgart unterwegs (Route sah gut aus), als plötzlich die Ansage kam, ich solle in 200m rechts abbiegen. Also da war keine Ausfahrt, sondern bestenfalls eine Brücke. Natürlich bin ich nicht abgebogen, wovor hin die Listenanzeige wieder meinte, ich solle weiter 35km auf der A8 fahren, während ich auf der Karte auf einer Bundesstraße neben der Autobahn gefahren bin und diese auch blau markiert war. Fazit: Die Route der Liste und die markierte Route auf der Karte kommen offenbar nicht aus der gleichen Quelle.


Denke das liegt daran, dass wir auf dem großen Display recht aktuelle Karten von Google haben und im kleinen Display ein eher älteres Kartenmaterial von Navigon.

Die von dir beschriebene Stelle ist ja auch noch nicht sooo lange für den Verkehr freigegeben. Das halte ich bez. Navigon-Kartenmaterial noch für "normal". Die Navigon-App auf meinem iPhone reagiert an der Stelle genau gleich.
 
Beiträge: 70
Registriert: 4. Jun 2015, 11:40
Wohnort: Hechingen
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 12 Gäste