Wie bringe ich ein Model S in der Tiefgarage ans Internet?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Wie bringe ich ein Model S in der Tiefgarage ans Interne

von markus_muc » 27. Feb 2018, 12:34

Ich wollte das Update auch endlich in der kalten Zeit haben und deshalb keine Mühen gescheut, dem Auto ordentlichen WLAN zur Verfügung zu stellen.

Und siehe da: Innerhalb einer Stunde hatte ich die Meldung auf dem iPhone, dass ein neues Update zur Verfügung stünde! :-)

Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie ich damit die Sitzheizung anschalten kann. :D
 
Beiträge: 56
Registriert: 16. Jan 2015, 10:00
Wohnort: Unterföhring

Re: Wie bringe ich ein Model S in der Tiefgarage ans Interne

von foxada » 28. Feb 2018, 08:16

Nachdem ich mich nochmal bei der Hotline beschwert habe,rief gestern mein SEC an und avisierte mein update per Pushservice.

Nun habe ich 2018.6.1efac drauf, in der App zeigt sich die Sitzheizung noch nicht. Vielleicht muß ich erst mal fahren oder muss man die Sitzheizung vor dem Parken einschalten?
Tesla Model S 100D 1/2018 "Electric Pilot"
Smart453 ed Cabrio 11/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 120
Registriert: 17. Dez 2017, 10:37

Re: Wie bringe ich ein Model S in der Tiefgarage ans Interne

von SpiritofTesla » 1. Mär 2018, 18:29

stili hat geschrieben:
Flole hat geschrieben:Das klingt mir eher nach einem Rundsteuersignal, das überlagert die Signale des DLAN Gerätes. Darüber werden zum Beispiel Straßenbeleuchtung gesteuert oder aber große Verbraucher vom Netzbetreiber zu/abgeschaltet oder der Tarif umgestellt

Könnte auch zwangstrennung vom Router sein...

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk


Vielen Dank für Eure tollen Inputs. Interessant am Verhalten ist, dass wenn das Model S am Kabel hängt, es die Verbindung nicht unterbricht zum DLAN - WLAN. Das spricht für mich, dass sich das Model S, wenn es nicht am Kabel hängt, doch mal kurz schlafen legt... (auch wenn immer verbunden etc.)
MS100D 12/17
Benutzeravatar
 
Beiträge: 47
Registriert: 28. Nov 2017, 16:40
Wohnort: Zürich

Re: Wie bringe ich ein Model S in der Tiefgarage ans Interne

von stili » 6. Mär 2018, 23:11

SpiritofTesla hat geschrieben:
stili hat geschrieben:
Flole hat geschrieben:Das klingt mir eher nach einem Rundsteuersignal, das überlagert die Signale des DLAN Gerätes. Darüber werden zum Beispiel Straßenbeleuchtung gesteuert oder aber große Verbraucher vom Netzbetreiber zu/abgeschaltet oder der Tarif umgestellt

Könnte auch zwangstrennung vom Router sein...

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk


Vielen Dank für Eure tollen Inputs. Interessant am Verhalten ist, dass wenn das Model S am Kabel hängt, es die Verbindung nicht unterbricht zum DLAN - WLAN. Das spricht für mich, dass sich das Model S, wenn es nicht am Kabel hängt, doch mal kurz schlafen legt... (auch wenn immer verbunden etc.)

Hast du als Router eine FritzBox?

Kannst du mal in das Ereignis Protokoll schauen, ob es nachts zu einer Zwangstrennung kommt?


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
 
Beiträge: 348
Registriert: 26. Sep 2015, 20:30

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot], MichaRZ, Nordkettengeist und 5 Gäste