Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

Technische Informationen zum Model S...

Wie gut nutzbar ist die Sprachsteuerung?

Die Anglisierung meiner Ziele und Kontakte ist kein Problem, ich kann die Sprachsteuerung voll nutzen.
0
Keine Stimmen
Die Anglisierung der meisten Ziele und Kontakte funktioniert, die Nutzung der Sprachsteuerung gelingt mir nach einer gewissen Eingewöhnung halbwegs gut.
5
6%
Die Sprachsteuerung habe ich ausprobiert, aber da sie die genannten Ziele/Kontakte nicht erkannt hat nutze ich die höchstens mal für Musik.
26
32%
Nutze sie garnicht, weil sie nichts erkennt was ich sage.
35
43%
Das Ding hat Sprachsteuerung!?
15
19%
 
Abstimmungen insgesamt : 81

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von Measureman » 9. Mai 2015, 06:28

Bi ächlich auch fast nix, laut SeC soll es bald eine Lokalisierung geben, ich bin mir aber tatsächlich nicht sicher, ob das hilft:
- ohne Internet geht nix
- bei höherer Geschwindigkeit geht nix
- ohne langsame und sehr laute Aussprache geht nix
85D seit 28.03.15 und immer noch begeistert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3419
Registriert: 3. Nov 2014, 09:37
Wohnort: Aschheim-Dornach bei München
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von p987cs2 » 9. Mai 2015, 07:11

Habe "Das Ding hat eine Sprachsteuerung?" gewählt, da ich bisher fest der Überzeugung war, es handelt sich dabei um ein easteregg joke, mit dem man die Mitfahrer durch lustige Übersetzungen der eingesprochenen Befehle amüsieren soll.

Aber im Ernst, Navigieren kann man damit, navigate home/work funktioniert 100% ohne Probleme, der Rest siehe oben.

Selbst beim Absenden eines Fehlerreports hatte ich schon den Verdacht, der Fehler wäre dem Wagen peinlich gewesen, und hätte durch bewußtes Verweigern der Spracherkennung den Fehlerreport zu verhindern versucht.

Just my 2 cents

Eric
Tesla Model S85 silber 19" Doppel/Tec/Luft/AP #56XXX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 621
Registriert: 31. Jul 2013, 10:00
Wohnort: Kreuzau
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von zappa » 9. Mai 2015, 08:01

Ja, als Spracheingabe unbrauchbar, aber der Unterhaltungswert der Ergebnisse ist nicht zu verachten!
 
Beiträge: 626
Registriert: 21. Sep 2014, 06:43
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von Leto » 9. Mai 2015, 08:32

So sehe ich das auch. Sprecherunabhängige Spracherkennung ist halt immer noch eine echte Herausforderung bei Nebengeräuschen, etc. Und solche die jeden Befehl einer Datenkrake in die Cloud zum Erkennen geben nutze ich aus Prinzip nicht, auch wenn das mit dem zusätzlichen Kontext von allem Anderen was die so ungefragt speichern deutlich besser geht. Aber brauche ich auch nicht, ich bediene selten was auf der Fahrt. Höchstens mal den nächsten Ordner zum hören aussuchen... und schon diese Aufgabe ist zu komplex denn was ist gemeint wenn ich einen Künstler nenne? Oder wenn ich einen Albumtitel nenne und es wie oft ein gleichnamiges Lied auf dem und anderen Alben gibt, etc. It's a toy.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von Yellow » 9. Mai 2015, 09:30

Alles, was mit Telefon zu tun hat, bediene ich über Siri (Sprachsteuerung iOS) ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Das funktioniert deutlich zuverlässiger ;-)
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9966
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von CK_Stuggi » 9. Mai 2015, 10:50

Yellow hat geschrieben:Alles, was mit Telefon zu tun hat, bediene ich über Siri (Sprachsteuerung iOS) ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Das funktioniert deutlich zuverlässiger ;-)

Schön und gut, aber es geht hier nicht um Alternativen sondern ein beworbenes Feature das, zumindest nach den bisherigen Antworten und Stimmen, ziemlich nutzlos ist.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.0 '2019.32.12.3'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2062
Registriert: 6. Feb 2015, 14:05
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von roads » 9. Mai 2015, 11:06

Da hat er Recht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1424
Registriert: 27. Mär 2015, 12:54
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von Yellow » 9. Mai 2015, 11:16

Hat er? Wo wird denn die Sprachsteuerung "beworben"? Ich finde keine Werbung dazu...
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9966
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von roads » 9. Mai 2015, 11:48

Ich finde die Sprachsteuerung bei allen Fahrzeugen eine Frechheit obwohl sehr sinnvoll. Wenn sie es nicht hinbekommen sollen sie es lassen. Bei der Diktiersoftware geht es ja auch.

https://www.youtube.com/watch?v=tR-JOAV ... freload=10
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1424
Registriert: 27. Mär 2015, 12:54
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Nutzbarkeit der Sprachsteuerung

von MaVo75 » 9. Mai 2015, 22:53

Prima Umfrage, die mir zeigt, dass es nicht an mir liegt. Ich war schon verzweifelt, dass ich es nicht schaffe die Sprachsteuerung zu bedienen. Aber in dem Fall ist sie einfach nur schlecht, bis überhaupt nicht funktionierend.
Ich habe es bisher einmal geschafft, dass nach Hause navigiert wurde. Ansonsten wurde ich nie verstanden.
Ich dachte schon es liegt an meiner Aussprache, wobei es bei Siri immer klappt!
Ein Bug Report hat auch noch nie funktioniert!

Ich hoffe da kommt bald mal ein normaler Stand. Google an sich kann das ja auch schon ganz gut.
Model S85, silber EZ 12/2014, VIN: P593xx / ca. 40.000 km pro Jahr / PV mit 10,9 kWp / WallBox 11kW
 
Beiträge: 35
Registriert: 13. Jan 2015, 16:57
Wohnort: Bad Wurzach
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste